Katja Maren Thiel gartenkinder

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „gartenkinder“ von Katja Maren Thiel

Für Kinder ist ein Garten viel mehr als ein „verlängertes Wohnzimmer“. Hier können sie spielen, Natur entdecken und dabei viel lernen. Wie viel Spaß selbst in ein paar Quadratmetern Grün stecken kann, zeigt dieses liebevoll-lebendige Buch: Sonnenblumenwettwachsen, Pflanzentöpfchen selber machen, mit Pflanzen malen oder fantasievoll mit Steinen spielen – in Schritt-für-Schritt-Anleitungen bietet es einen großen Fundus an Ideen und Experimenten, wie man gemeinsam mit Kindern den Garten entdecken und dort spannende kleine Abenteuer und Naturwunder erleben kann. Dazu gibt es wichtige Pflanzeninfos für Nachwuchsgärtner und eine kleine Tierkunde. Ausgezeichnet mit dem Deutschen Gartenbuchpreis 2012 (Kategorie Ratgeber, Platz 3).

Stöbern in Sachbuch

Nur wenn du allein kommst

Muss man lesen!

wandablue

Weihnachten kommt immer so plötzlich!

Wundervoll als Geschenk für Freunde oder sich selbst

Gwennilein

Das Café der Existenzialisten

Eine fesselnde Abhandlung über das philosophische Schaffen im 20. Jhd. perfekt eingebettet im historischen Kontext. Eine Bereicherung!

cherisimo

Hygge! Das neue Wohnglück

Zuhause einfach glücklich sein: das Buch bietet mehr als Einrichtungstipps, es vermittelt das Hygge-Gefühl in Wort & Bild...

Kamima

Sex Story

Witziges und informatives Comicbuch, welches die sexuelle Entwicklung der Menschheit nachzeichnet.

Jazebel

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Gartenkinder" von Katja Maren Thiel

    gartenkinder

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    04. April 2012 um 19:06

    Katja Maren Thiel nennt sich selbst Garten-Autodidaktin und stellt sämtliche ihrer Ideen in ihrem eigenen Garten vor. Vielfach durch ihre Tochter inspiriert, stellt sie auf gerade mal 160 Seiten kreative Möglichkeiten für die Gartengestaltung vor. Sieben Kapitel gibt es: 1. Das 1x1 für Nachwuchsgärtner (Grundwissen für Kleine und Große), mit Wasserversuchen, Regenwurmfarm und Komposttieren. 2. Pflanzenkinder (Aus Klein wird Groß), hier lernt man alles Wichtige rund ums Thema Pflanzen. 3. Ziergarten (Ein Paradies der Sinne), essbare Blüten lernt man kennen, aber auch, wie man ein Beet anlegt. 4. Naschgarten (Tischlein deck dich), Marmelade einkochen, Beerenkunde und vieles mehr hält dieses Kapitel bereit. 5. Tiere im Garten (Beobachten und behüten), mit Vogeluhr, Nisthilfen und Insektenkunde. 6. Spielen, malen, feiern (Den Garten genießen), Feste rund im Jahreszyklus und Spielzeug selbst gemacht und vieles mehr. 7. Basteln und Bauen (Wohnen im Garten), Ideen aus Blech, Klanggarten, Kindergartenküche und und und. Ein Serviceteil mit Adressen rund ums Thema Garten und Natur sowie Bezugsquellen runden das Büchlein ab. Die diplomierte Gartenbauingenieurin und Fotografin Annette Timmermann liefert die 273 Fotos und setzt dem Buch so das i-Tüpfelchen auf. Jedes Foto ist voller Leben, Freude und macht Lust auf mehr. Das Buch „Gartenkinder“ kommt in außergewöhnlichem Format daher, lässt sich aber gut lesen und begeistert aufgrund zahlreicher wunderbarer Ideen für die Gartengestaltung mit Kindern sowie zahlreichen ansprechenden Bildern. Es ist ein wahrer Schatz an kreativen Gestaltungsmöglichkeiten, Spielen, Experimenten so dass keine Langeweile mehr aufkommt und Klein und Groß gleichsam auf ihre Kosten kommen. Entdecken und erleben Sie ihren Garten neu!

    Mehr
  • Rezension zu "Gartenkinder" von Katja Maren Thiel

    gartenkinder

    Tanzmaus

    02. April 2012 um 17:57

    Kinder lieben die Natur und den Garten, egal wie groß dieser ist. Dieses Buch zeigt dem Leser, wie viel Spaß man auch auf wenigen Quadratmetern mit Kindern haben kann. Dabei ist das Format und die Bindung als Integralband schon etwas Besonderes. Das Buch bleibt so mit seinen rund 160 Seiten aufgeschlagen wunderbar liegen. 250 Abbildungen wecken die Neugierde des Lesers und so kann er über 7 Kapiteln nach und nach sich inspirieren lassen. Jedes Kapitel widmet sich einer eigenständigen Thematik. Über das 1x1 für Nachwuchsgärtner, Pflanzenkinder, Ziergarten, Nachgarten, Tiere im Garten, Spielen, malen, feiern, sowei Basteln und Bauen ist alles vorhanden. Zusätzlich wird der Text durch den Kasten "Das ist wirklich wichtig" mit hilfreichen Tipps ergänzt. Fazit: Ein sehr gelungenes Sachbuch, liebevoll gestaltet, sehr übersichtlich und thematisch gut aufbereitet. Für mich eine herrliche Anregung und Grundlage für Kinder im Garten. Sehr empfehlenswert!

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks