Katja Martin XinXii Buchmarketing-Guide: Kostenlos zu neuen Lesern!

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „XinXii Buchmarketing-Guide: Kostenlos zu neuen Lesern!“ von Katja Martin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Super Ratgeber

    XinXii Buchmarketing-Guide: Kostenlos zu neuen Lesern!

    Argent

    16. March 2014 um 15:27

    Ich habe mittlerweile einige Bücher zum Thema Buchmarketing gelesen und finde dieser gehört in die Reihe der wirklich guten  Ratgeber. Tatsächlich bin ich darin sogar auf einige Neuigkeiten gestoßen, die mir bisher nicht bekannt waren. Gleichzeitig hat mich das Buch zu neuen Ideen inspiriert und mich in bereits geplanten Aktivitäten bestärkt. Ein nützlicher Ratgeber, denn ich allen Autoren, die noch nicht viel Erfahrung mit Marketing haben, empfehlen kann.  Schön wär es, wenn es das Buch auch in Print geben würde. Grundsätzlich mag ich Sachbücher lieber physischer Form. Blättern, nachschlagen und markieren fällt mir in einem gedruckten Buch viel leichter als auf dem E-Reader. 

    Mehr
  • Empfehlenswert

    XinXii Buchmarketing-Guide: Kostenlos zu neuen Lesern!

    Duffy

    27. November 2013 um 07:05

    Die Ratgeber für Self-Publisher wachsen wie Pilze aus dem virtuellen Boden. Fakt ist, dass eine neue Zeit im Veröffentlichen von Büchern angebrochen ist, denn E-Books kann jeder herausbringen, der will. Was nicht unbedingt eine gute Nachricht ist, denn das Heer der "Autoren" nimmt unübersichtliche Ausmaße an. Gut ist, dass ein großer Teil der Schreiber der Meinung ist, dass ihr Werk das Beste ist und sich von alleine verkauft. Belassen wir es dabei. Die jedoch, die ernsthaft an ihre Veröffentlichung gehen, werden sich ein paar mehr Gedanken machen müssen, wie sie der Situation Rechnung tragen, dass sich plötzlich noch mehr Autoren um Publikum bewerben. Viele der Ratgeber bringen Geld in die Tasche - aber nur in die der Verfasser. Es gibt viel schlechtes Material, vieles, das nur wiederholt, was andere schon vorgegeben haben und einige, die Strategien entwerfen, die einfach zu viel Arbeit erfordern. Machen wir uns nichts vor, wenn man heute ein E-Book verkaufen will, dann gehört neben dem Talent und der Wertigkeit der Veröffentlichung auch ein ganze Menge Glück dazu. Trotzdem, einiges Sinnvolles und Vielversprechendes sollte man tun. Aber was? Diese Frage ist nicht so leicht zu beantworten und liegt auch immer am Autoren selbst: Wieviel Zeit und Arbeit kann und will er auf das Marketing verwenden? Ein ausführlicheres Werk zu diesem Komplex liegt jetzt hier vor, dass man empfehlen kann, weil es jede Menge Möglichkeiten aufzählt, wie man sein Buch vermarkten kann. Meines Erachtens ist es die größte Sammlung von Anregungen, die bisher erschienen ist. Es bietet wirklich jede Menge Alternativen zum Ausprobieren, welche Strategie man nun anwenden sollte, um sein Werk ein wenig populärer zu machen. Dazu gibt es Links zu weiterführenden Informationen und das Ganze ist gut strukturiert. Wenn man von der Urheberplattform, die das Werk unterstützt, nicht vordergründig genervt ist, dann ergibt sich hier der wohl nützlichste aller (bisher von mir gelesenen) Ratgeber. Jede Menge Anregungen, selbst für schon Forgeschrittene, die man verfolgen kann. Eine lohnende Investition.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks