Katja Maybach

(268)

Lovelybooks Bewertung

  • 315 Bibliotheken
  • 7 Follower
  • 2 Leser
  • 130 Rezensionen
(109)
(108)
(40)
(4)
(7)

Lebenslauf von Katja Maybach

Katja Maybach war bereits als Kind eine echte „Suchtleserin“, was beinahe automatisch zum eigenen Schreiben führte. Schon mit zwölf Jahren schrieb sie ihren ersten Roman und einige Kurzgeschichten. Doch sie hatte immer schon eine zweite Leidenschaft: die Mode. Und so gewann sie mit fünfzehn Jahren den Designerpreis einer großen deutschen Frauenzeitschrift für den Entwurf eines Abendkleides. Mit siebzehn ging sie nach Paris und wurde zuerst Model in einem Couture Haus, später eine erfolgreiche Designerin. Nach einer schweren Krankheit begann sie erfolgreich, Romane zu schreiben. Bereits ihr Debüt-Roman „Eine Nacht im November“ war ein großer Erfolg und wurde in Frankreich ein Bestseller. Heute lebt die Autorin in München, sie hat zwei erwachsene Kinder.

Bekannteste Bücher

Die Stunde unserer Mütter

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Mut zur Freiheit

Bei diesen Partnern bestellen:

Dem Himmel entgegen

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Nacht der Frauen

Bei diesen Partnern bestellen:

Fashion Fever

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Haus ihrer Kindheit

Bei diesen Partnern bestellen:

Das Haus unter den Zypressen

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Stunde der Schwestern

Bei diesen Partnern bestellen:

Melodie der Erinnerung

Bei diesen Partnern bestellen:

Irgendwann in Marrakesch

Bei diesen Partnern bestellen:

Eine Nacht im November

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Katja Maybach
  • Starke Frauen

    Die Stunde unserer Mütter

    Buecherseele79

    18. September 2017 um 15:26 Rezension zu "Die Stunde unserer Mütter" von Katja Maybach

    Maria lebt mit ihrer Tochter Anna auf dem Land und zweifelt immer mehr an der Ehe mit ihrem Ehemann Werner.Dieser kämpft im Krieg und der Kontakt ist weder regelmässig noch herzlich, gerade von Maria ihrer Seite.Doch ihr Bruder Philip hat eine ungewöhnliche Bitte an Maria- sie soll seine Frau Vivien sowie ihre Tochter Antonia bei sich aufnehmen, denn Philip geht einer Tätigkeit nach die nicht für ihn den Tod bedeuten könnte- er rettet Juden.Maria ist von dem Vorschlag so gar nicht angetan denn ihre Schwägerin Vivien ist in ...

    Mehr
  • starke Frauen in einer schwierigen Zeit

    Die Stunde unserer Mütter

    robbylesegern

    31. August 2017 um 19:55 Rezension zu "Die Stunde unserer Mütter" von Katja Maybach

    Katja Maybach zeigt immer wieder, dass sie es versteht, die Vergangenheit in eine spannende und anschauliche Geschichte zu packen. Mit ihrem Buch " Die Stunde der Mütter " , ist ihr wieder so ein großer Wurf gelungen.In einer Kleinstadt nahe München , lebt Maria mit ihrer Tochter Anna allein, seit ihr Ehemann eingezogen wurde. Als ihr Bruder Philipp sie bitte seine Frau und die gemeinsame Tochter aufzunehmen, ist Maria nicht unbedingt glücklich, hat sie Vivien doch als mondäne Frau kennengelernt, die sie nie nahe kam. Doch sie ...

    Mehr
  • Starke Frauenfreundschaft

    Die Stunde unserer Mütter

    tinstamp

    29. August 2017 um 13:19 Rezension zu "Die Stunde unserer Mütter" von Katja Maybach

    Bewertung: 3 1/2 SterneWie viele von euch wissen, lese ich sehr gerne Bücher über den Zweiten Weltkrieg. Mit "Die Stunde unserer Mütter" befand sich wieder ein Roman, der dieses Zeitepoche beschreibt, auf meiner Wunschliste.Im Gegensatz zum Klappentext, den ich schon etwas gekürzt habe, sind nicht nur Maria und Vivien hier die Hauptfiguren, sondern auch ihre Töchter Anna und Antonia. Diese sind zu Beginn des Romanes, der von 1940 - 1945 spielt, etwa vierzehn Jahre alt und am Ende des Romans junge Frauen.Vivian, Marias Schwägerin ...

    Mehr
  • Die Stunde unserer Mütter

    Die Stunde unserer Mütter

    Kleine8310

    19. August 2017 um 01:20 Rezension zu "Die Stunde unserer Mütter" von Katja Maybach

    "Die Stunde unserer Mütter" ist ein Roman der Autorin Katja Maybach. Auf dieses Buch habe ich mich sehr gefreut, da ich mir vom Inhalt eine emotionale und bewegende Geschichte in den Kriegsjahren versprochen habe. Ob ich diese auch bekommen habe, verrate ich euch jetzt.   In dieser Geschichte geht es um die beiden Protagonistinnen Maria und Vivien. Maria ist in ihrer Ehe mit dem Forstbeamten Werner nicht mehr allzu glücklich und zweifelt mittlerweile an dieser Entscheidung. Das merkt sie auch wenn sie einen Brief mit der Feldpost ...

    Mehr
  • Authentische Darstellung der Kriegsgeschehnisse aus Frauensicht

    Die Stunde unserer Mütter

    Isaopera

    20. July 2017 um 12:00 Rezension zu "Die Stunde unserer Mütter" von Katja Maybach

    "Die Stunde unserer Mütter" war mein erstes Buch der Autorin Katja Maybach, aber es wird sicherlich nicht das letzte sein. Die Thematik, wie es Frauen im Zweiten Weltkrieg ergangen ist, beschäftigt mich immer wieder und ich habe bereits viel Literatur zu diesem Thema gelesen. Dieser Roman wirkte auf mich direkt sehr authentisch und gut recherchiert - ich kann ihn daher nur weiterempfehlen!Denn er zeigt, wie das Schicksal ganz unterschiedliche Frauen zusammenführen und zusammenschweißen kann, die damit wohl selbst nicht gerechnet ...

    Mehr
  • Die Stunde der starken Frauen

    Die Stunde unserer Mütter

    bookgirl

    04. July 2017 um 15:27 Rezension zu "Die Stunde unserer Mütter" von Katja Maybach

    Inhalt Maria und Vivien sind Schwägerinnen, die in Kriegszeiten zunächst eine Schicksalsgemeinschaft bilden, aber so nach und nach enge Freundinnen werden. Dabei könnten beide unterschiedlicher nicht sein: Maria hat ihren Mann gegen den Willen ihrer Familie geheiratet, ringt nun aber immer wieder mit ihren Gefühlen und ihre Zweifel an der Ehe nehmen Überhand. Vivien hingegen liebt ihren Mann und leidet unter der erzwungenen Trennung von diesem. Maria findet schwierig Zugang zu ihrer Tochter Anna, wohingegen Vivien und ihre ...

    Mehr
  • Unbedingt lesen, es lohnt sich!

    Die Stunde unserer Mütter

    dubh

    02. July 2017 um 17:41 Rezension zu "Die Stunde unserer Mütter" von Katja Maybach

    Maria lebt in einem kleinen Städtchen nahe München. Ihr Ehemann Werner ist als Offizier an der Front und schickt Feldpostbriefe, doch Maria verspürt inzwischen eine deutliche Distanz zwischen sich und Werner und tut sich mit einer emotionalen oder gar liebevollen Antwort mehr als schwer.Gemeinsam mit ihrer Tochter Anna und der Russin Nadja, die bereits seit vielen Jahren die Familie im Haushalt unterstützt und im Grunde längst ein Teil von ihr ist, meistert sie ihr immer entbehrungsreicheres Leben.Vivien, die Frau von Marias ...

    Mehr
  • Die Stärke der Frauen

    Die Stunde unserer Mütter

    baronessa

    01. July 2017 um 16:19 Rezension zu "Die Stunde unserer Mütter" von Katja Maybach

    „Vorsicht Spoiler!“ Maria wohnt mit ihrer Tochter allein, denn ihr Mann ist Offizier der Wehrmacht und befindet sich für das Deutsche Reich im Krieg. Zur Unterstützung hat sie Nadja, eine Russin, als Dienstmädchen. Für Sie und ihre Tochter ist sie aber mehr. Dann bittet ihr Bruder sie um Unterstützung. Sie soll seine Frau Vivien mit der Tochter bei sich aufnehmen. Sie ist Engländerin und er hat Angst um seine Lieben, da er sich heimlich für Juden einsetzt. Die beiden Frauen und ihre Töchter könnten nicht unterschiedlicher sein, ...

    Mehr
  • Ein besonderes Buch

    Die Stunde unserer Mütter

    Larischen

    26. June 2017 um 21:59 Rezension zu "Die Stunde unserer Mütter" von Katja Maybach

    Maria und ihre Tochter Anna leben gemeinsam in einer kleinen Stadt. Der Vater ist als Soldat im Zweiten Weltkrieg und kämpft an vorderster Front. Doch nun beginnt der Krieg auch das Leben der beiden daheim zu verändern. Marias Schwägerin Vivien und ihre Tochter Antonia ziehen aus der Großstadt München aufs Land. Die vier so unterschiedlichen Frauen müssen nun zusammenrücken und gemeinsam diese harten Zeiten überstehen. Überraschenderweise gewöhnen sie sich recht schnell aneinander, doch der Krieg macht vor der Heimat keinen Halt ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Die Stunde unserer Mütter" von Katja Maybach

    Die Stunde unserer Mütter

    KatjaMaybach

    zu Buchtitel "Die Stunde unserer Mütter" von Katja Maybach

    Hallo, liebe Leserinnen und Leser,"Die Stunde unserer Mütter" ist mein neuer und zugleich persönlichster Roman. Inspiriert haben mich Feldpostbriefe und Tagebuchauszüge von meinem eigenen Vater. Es geht um das Leben zweier Frauen während der Schicksalsjahren 1940 bis 1945: die Bedrohung durch die Gestapo und sogar durch Nachbarn und vermeintliche Freunde, die Hilflosigkeit aber auch den Widerstand gegen den Hass, der sich immer weiter ausbreitet. "Die Stunde unserer Mütter" ist ein Roman über das Bewahren der eigenen ...

    Mehr
    • 549
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks