Katja Montejano

(337)

Lovelybooks Bewertung

  • 284 Bibliotheken
  • 33 Follower
  • 2 Leser
  • 292 Rezensionen
(204)
(94)
(32)
(5)
(2)

Lebenslauf von Katja Montejano

Katja Zucchetti-Montejano wurde 1967 in Aarau (Schweiz) geboren und lebt mit ihrem Ehemann und ihrem Hund in Zofingen. Seit 2001 arbeitet sie als Übersetzerin in der Informatikabteilung einer größeren Bankengruppe.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Katja Montejano
  • Rezension - Zerrspiegel

    Zerrspiegel

    NatisWelt

    21. May 2018 um 00:11 Rezension zu "Zerrspiegel" von Katja Montejano

    Ich habe bereits einige Thriller gelesen, doch noch keinen der so brutal und blutrünstig war. In “Zerrspiegel” geht es nicht nur um das Verschwinden von Jazz`s Mutter und Schwester, sondern auch um Themen wie Kannibalismus, Vergewaltigung und Folter. Teilweise war es mir persönlich zu krass und ich war geschockt welche Brutalität der Täter in sich trägt und diese auch auslebt. Dieser Thriller ist definitiv nichts für schwache Nerven, wenn man “Zerrspiegel” überhaupt noch Thriller nennen kann, denn aus meiner Sicht tendiert es ...

    Mehr
  • Keine leichte Kost, aber sehr empfehlenswert!

    Zerrspiegel

    Nady

    11. April 2018 um 13:54 Rezension zu "Zerrspiegel" von Katja Montejano

    Inhalt: Jazz lebt zusammen mit ihrer Zwillingsschwester Danika und ihrer Mutter in einem eher unscheinbaren Heim, während der Freund der Mutter zusammen mit seinem Sohn Nico in einem großen modernen Haus lebt. Er unterstützt die Familie aber wo er kann und ermöglicht es Verena sogar, einen eigenen Friseursalon zu eröffnen. An einem Abend im Dezember, als Jazz sich alleine in dem Haus befindet, wird sie plötzlich überfallen, doch sie schafft es, sich gegen den Verbrecher zur Wehr zu setzen, der dann nur noch flüchtet kann. Aber da ...

    Mehr
  • Ein Krimi mit unerwarteten Wendungen

    Das große Schweigen

    zuendegelesen

    15. March 2018 um 21:33 Rezension zu "Das große Schweigen" von Katja Montejano

    Meinung Das Cover entspricht fast meinen idealen Vorstellungen. Es ist einfach gehalten und farblich sehr ansprechend. Der Wiedererkennungswert lässt auch schnell den Verlag vermuten. Der emons: Verlag kam mir schon öfters in dieser Aufmachung unter die Finger. So mag ich das! Hinter dem Cover steckt allerdings nicht mal der Hauch einer Andeutung zur Geschichte. Da hätte man durchaus ein wenig mehr Spielraum gehabt. Die Handlung spielt in der schönen Schweiz und deren Hauptstadt, Bern. Leider kamen mir bei diesem Buch die ...

    Mehr
  • Ein spannender Thriller, der trotz der Kürze sehr gut ist.

    Zerrspiegel

    zuendegelesen

    10. March 2018 um 00:26 Rezension zu "Zerrspiegel" von Katja Montejano

    Meinung Dieses Cover ist der Inbegriff von passend! Wer das Buch in seinen Händen hält, sieht schnell, dass sich im Hintergrund eine Person befindet. Diese Person hält ein Messer in der Hand, man erkennt nur ganz leicht die Umrisse eines Zimmers. Ich würde sogar behaupten, dass es sich dabei um das Badezimmer handelt, aber das ist jetzt Spekulation. Der Punkt ist, ich finde dieses Cover sehr gelungen und denke auch, dass es bei anderen ebenfalls gut ankommen könnte. In gedruckter Form übrigens mehr als hier in digital. Kassel, ...

    Mehr
  • Mafia und ihre Strukturen

    Vendetta

    trollchen

    03. February 2018 um 21:24 Rezension zu "Vendetta" von Katja Montejano

    VendettaHerausgeber ist Pax et Bonum; Auflage: 1 (2. Januar 2015) und hat 220 Seiten. Kurzinhalt: Anna Pizzo, Tochter des sizilianischen Cosa Nostra-Chefs Don Vito, lebt nach einem brutalen Übergriff und dem Tod ihres ungeborenen Sohnes zurückgezogen in ihrem Loft. Nach der Versöhnung mit ihrem Vater, der sie einst in eine unfreiwillige Heirat drängen wollte, sichert dieser ihr Hilfe bei ihrer Vendetta zu: Anna will Malik Brenner, ihren ehemaligen Freund und den Mörder ihres Kindes, zur Strecke bringen. Um sich ganz auf die Suche ...

    Mehr
  • Spannend, brutal und blutig.

    Zerrspiegel

    kathy125

    18. November 2016 um 12:15 Rezension zu "Zerrspiegel" von Katja Montejano

    KlappentextEin brutaler Überfall stürzt das Leben der neunzehnjährigen Jazz in einen Abgrund voller Angst und Grauen. Gleichzeitig verschwinden ihre Mutter und Schwester - die Polizei steht vor einem schier unlösbaren Rätsel. Wurde die Familie Zielscheibe eines perversen Serienkillers oder steckt ein dunkles Geheimnis aus der Vergangenheit hinter dem schrecklichen Geschehen? Ein gefährliches Katz- und Mausspiel zwischen Jazz und dem wahnsinnigen Mörder beginnt. Sein Plan ist Rache! Ihr Plan ist, zu überleben!Zitat„Du musst deine ...

    Mehr
  • Zerrspiegel

    Zerrspiegel

    Hoffin

    27. July 2016 um 09:52 Rezension zu "Zerrspiegel" von Katja Montejano

    Ein brutaler Überfall stürzt das Leben der neunzehnjährigen Jazz in einen Abgrund voller Angst und Grauen. Gleichzeitig verschwinden ihre Mutter und Schwester - die Polizei steht vor einem schier unlösbaren Rätsel. Wurde die Familie Zielscheibe eines perversen Serienkillers oder steckt ein dunkles Geheimnis aus der Vergangenheit hinter dem schrecklichen Geschehen? Ein gefährliches Katz- und Mausspiel zwischen Jazz und dem wahnsinnigen Mörder beginnt. Sein Plan ist Rache! Ihr Plan ist, zu überleben! Was mich an dem Buch reizte, ...

    Mehr
  • Rache, Verrat und Familienehre

    Vendetta

    MissNorge

    11. July 2016 um 16:41 Rezension zu "Vendetta" von Katja Montejano

    Kurz zur Geschichte:Anna Pizzo, ist die Tochter des Cosa Nostra-Chefs Don Vito, und lebt sehr zurückgezogen in der Schweiz in ihrem Loft. Nachdem ihr Ex-Freund, Malik Brenner, am Tod ihres gemeinsamen ungeborenen Sohnes Schuld ist und danach untertaucht, kündigt sie ihre Arbeit um sich ganz der Suche nach Malik zu widmen und sich an ihm zu rächen. Doch an ihrem letzten Arbeitstag läuft ihr ehemaliger Vorgesetzter Amok und erschießt einige Kollegen, doch Anna bleibt unverletzt.Zur selben Zeit bricht in Italien ein Mafiakrieg aus, ...

    Mehr
  • Das dunkelste Kapitel der Schweizer Geschichte

    Das große Schweigen

    Tom_Read4u

    01. May 2016 um 17:54 Rezension zu "Das große Schweigen" von Katja Montejano

    Atme, so lang du noch kannst!' – diese bizarre Nachricht erreicht die ehemalige Kripobeamtin Primerose Bouillé kurz nach dem Mordanschlag auf ihren Vater, einen Berner Staranwalt. Es ist für sie der Anfang eines Alptraums. Ein gnadenloser Killer beginnt ein grausames Spiel und tötet Schlag auf Schlag ihre Freunde. Als Primerose erkennt, dass auch ihr Leben bedroht ist, trifft sie eine einsame Entscheidung. Doch auch alleine kämpft sie ums Überleben und um das Geheimnis, was dahinter steckt.  Ihr Vater scheint mehr gewusst zu ...

    Mehr
  • Zerrspiegel

    Zerrspiegel

    Blaustern

    Rezension zu "Zerrspiegel" von Katja Montejano

    Die 19jährige Jazz kommt trotz ihres Handicaps Asperger Syndrom ganz gut mit ihrem Leben zurecht. Sie hat es sich so selbstständig wie möglich eingerichtet und kann sogar einer leichten Arbeit nachgehen. Ihre Mutter zog sie und ihre Zwillingsschwester Danika allein auf. Zwischenzeitlich hatte sie mal ein kleines Alkoholproblem, aber das nun längst im Griff und auch einen netten Lebensgefährten, der mit Jazz ganz gut umzugehen weiß. Als Jazz‘ Mutter nicht pünktlich bei ihr eintrifft, wird sie unruhig und versucht sie anzurufen. ...

    Mehr
    • 2
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.