Halbschwimmer

von Katja Oskamp 
2,9 Sterne bei7 Bewertungen
Halbschwimmer
Bestellen bei:

Zu diesem Buch gibt es noch keine Kurzmeinung. Hilf anderen Lesern, in dem du das Buch bewertest und eine Kurzmeinung oder Rezension veröffentlichst.

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Halbschwimmer"

Katja Oskamps Geschichten geben Einblick in eine etwas andere Jugend während der realsozialistischen Spätphase.§Mit frischem Ton erzählt sie davon, wie ein waches Mädchen sich aussetzt, um sich ein bisschen aufgehoben zu fühlen, und dass auch junge Frauen durchaus was an älteren Männern finden können.§Ein literarisches Debüt - patzig und verschmitzt!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783833301483
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:186 Seiten
Verlag:bloomsbury taschenbuch
Erscheinungsdatum:01.07.2005

Rezensionen und Bewertungen

Neu
2,9 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne0
  • 4 Sterne2
  • 3 Sterne3
  • 2 Sterne1
  • 1 Stern1
  • Sortieren:
    Cassy296s avatar
    Cassy296vor 9 Jahren
    Rezension zu "Halbschwimmer" von Katja Oskamp

    Der „Halbschwimmer” war die Prüfung vor dem Vollschwimmer, eine der vielen DDR-Spezialitäten. Katja Oskamp erzählt die Geschichte Tanjas, einziges Kind einer stellvertretenden Schuldirektorin und eines Offiziers der Nationalen Volksarmee, der alles und jedes mit Tarnnamen versieht. Tanja sagt von sich: „ich bin ein einziges Gezappel, komme schlecht von der Stelle, werde wohl ewig Halbschwimmer bleiben”. Diese sympathisch aufmüpfige Person mit genauem Blick und einem Hang zur Komik wie zur Tragik untertreibt. Sie kommt von der Stelle, nimmt couragiert den Weg in die Freiheit über den Runden Tisch der Kleinfamilie. Das Leben unter Honeckers Bedingungen wird hier aus dem Kosmos eines Mädchens gesehen, das nicht viel von Politik weiß, aber ihre Auswirklungen überall spürt.

    Ich fand das Buch einfach nur schlecht:-(
    Schade eigentlich , weil ich mir mehr erhofft hatte. Mir blieb leider nichts anderes übrig als es beiseite zu legen. Ziemlich langweilig geschrieben. :-/

    Kommentieren0
    8
    Teilen
    dzaushangs avatar
    dzaushang
    juros avatar
    juro
    Buecherstapels avatar
    Buecherstapel
    fujikos avatar
    fujikovor 4 Jahren
    G
    genne176vor 5 Jahren
    Dilbertines avatar
    Dilbertinevor 9 Jahren

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks