Neuer Beitrag

katja_piel

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Liebe Thrillerfans, 


leider ist die Leserunde nicht so gelaufen, wie ich es mir erhofft habe, aus dem Grund stelle ich sie hiermit ein. 
Allen, die ein Exemplar bekommen haben: Vielen Dank für eure rege Teilnahme. 
Ich wünsche euch allen eine gute und erfolgreiche Buchmessewoche. 

Eure Katja Piel

Autor: Katja Piel
Buch: Tod auf Ibiza

katja_piel

vor 3 Jahren

Cover & Klappentext

«Du glaubst, du kennst dich selbst? Blut klebt an deinen Händen. Sehr viel Blut.»


»Tod auf Ibiza. In der gestrigen Nacht hat ein Massaker die Insel erschüttert. Mehr als zehn Menschen wurden auf einer privaten Party erschossen. Unter den Toten befindet sich auch Enrique Sanchez, nach dem seit Jahren wegen Drogendelikten gefahndet wurde, dem aber nie etwas nachgewiesen werden konnte. Die örtliche Polizei glaubt, die Toten seien die Opfer eines Drogenkrieges. Die Ermittlungen laufen auf Hochtouren. Interpol ist bereits eingeschaltet. Näheres erfahren Sie direkt von mir in der laufenden Sendung.«


Nick, ein junger Personaltrainer, bekommt das Angebot seines Lebens: Er soll für einen der reichsten Männer Ibizas den Sommer über auf der Partyinsel arbeiten.
Was wie ein Traum klingt, entwickelt sich extrem schnell zu einem ausgemachten Albtraum.

Nach einer Party in der Villa eines Drogenbosses wacht Nick verkatert auf und findet sich inmitten von Leichen wieder.
Die Waffe hält er noch in der Hand, sein Hemd ist voller Blut. Hat er all diese Menschen umgebracht?
Von weitem hört er schon die sich nähernden Polizeisirenen, die Zeit wird knapp.
Da er einen Filmriss hat, flüchtet er vom Tatort und versucht auf eigene Faust, die Wahrheit herauszufinden.
Doch diese ist viel grausamer, als er befürchtet hat.


Ein schockierender Thriller. Nichts für schwache Nerven.

kriegerin

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich mache mit eigenem Exemplar mit :)

Beiträge danach
29 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

katja_piel

vor 3 Jahren

20. Kapitel bis 31. Kapitel
@sinsa

Ja, ihre Verbindung mit Boris hat sie leider reifen lassen. Sie denkt viel nach und es hat ihr nicht gutgetan, was ihre Mutter so treibt. Ihre Kindheit hat sie verloren. Leider.

katja_piel

vor 3 Jahren

20. Kapitel bis 31. Kapitel
@buecherwurm1310

Die beiden geben zwar ein ungleiches, aber gutes Paar ab. Mir war es auch wichtig, dass Nick möglichst unschuldig rüber kommt. Denn letzten Endes ist er ein ganz normaler junger Mann.

katja_piel

vor 3 Jahren

32. Kapitel bis 46. Kapitel
@buecherwurm1310

Die Typen sind wirklich ekelerregend.

katja_piel

vor 3 Jahren

32. Kapitel bis 46. Kapitel
@sinsa

Oh ja, der Russe weiß und sieht alles. Ein mieser Kerl, der über Leichen geht.

katja_piel

vor 3 Jahren

67. Kapitel bis 75. Kapitel
@sinsa

Ja, das sind alles Infos, vielleicht packe ich sie auch wieder rein. Habt ihr mitbekommen, dass das Buch von Amazon neu verlegt wird. Also vom Verlag von Amazon? Weiterhin wird es übersetzt und reist nach Amerika, worüber ich besonders stolz bin. Da es noch einmal komplett neu lektoriert wird, kann ich sicherlich ein paar Szenen wieder mit einbauen, die beim ersten Lektorat rausgeflogen sind.

katja_piel

vor 3 Jahren

Rezensionen
@buecherwurm1310

Ganz lieben Dank für die Rezension und sorry, dass ich die Leserunde nicht wie geplant begleitet habe. Normalerweise breche ich sowas auch nicht ab, aber in dem Fall schien es mir keinen Sinn mehr zu machen. Deshalb vielen Dank, dass Du noch dabei warst.

katja_piel

vor 3 Jahren

Rezensionen
@sinsa

Super, ich freue mich sehr darüber. Danke schön, dass Du noch mitgemacht hast.

Neuer Beitrag