Katja Reider

(195)

Lovelybooks Bewertung

  • 204 Bibliotheken
  • 3 Follower
  • 3 Leser
  • 91 Rezensionen
(110)
(54)
(29)
(2)
(0)
Katja Reider

Lebenslauf von Katja Reider

Katja Reider studierte Germanistik/Publizistik und arbeitete als Pressesprecherin von 'Jugend forscht', bevor sie das Schreiben für sich entdeckte. Inzwischen hat sie über 150 Bücher veröffentlicht und tummelt sich in allen Bereichen der Kinder- und Jugendliteratur. Neben zahlreichen Bilderbüchern, Lesestart-Titeln und Sachbüchern schreibt sie vor allem Kinderromane und Geschenkbücher. Ihre Reihe rund um die verliebten Schweinchen 'Rosalie und Trüffel' wurde zum Bestseller und in über 20 Sprachen übersetzt. Unter dem Pseudonym Lia Norden veröffentlicht sie gemeinsam mit Sylvia Heinlein und Cornelia Franz spannende Frauenromane. Egal, für welche Zielgruppe Katja Reider gerade schreibt: Wenn die Leser sich in ihren Büchern wieder erkennen und verstanden fühlen, hat sie ihr Ziel erreicht. Katja Reider lebt mit Mann, Sohn, Tochter und einem kleinen Hund in Hamburg.

Bekannteste Bücher

Weil wir dich lieb haben

Bei diesen Partnern bestellen:

Zu deiner Geburt viele liebe Wünsche

Bei diesen Partnern bestellen:

Das kleine ICH ist auch mal dran

Bei diesen Partnern bestellen:

Hör mal: Peter und der Wolf

Bei diesen Partnern bestellen:

Doktor Do und die Schafe in Not

Bei diesen Partnern bestellen:

Die kleinen Zeitfresser sind überall

Bei diesen Partnern bestellen:

Hast DU einen Vogel?

Bei diesen Partnern bestellen:

Wenn kleine Hasen schlafen gehen

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Empfehlung
  • weitere
Beiträge von Katja Reider
  • sehr unterhaltsam und Eddy, als tierischer Schnüffler, der ist doch einfach cool.

    In Schnüffeln eine 1. Eiskalt erwischt!
    Engel1974

    Engel1974

    25. June 2017 um 16:48 Rezension zu "In Schnüffeln eine 1. Eiskalt erwischt!" von Katja Reider

    Mit „In Schnüffeln eine 1 Eiskalt erwischt!“, lädt die Autorin Katja Reider wieder zu einer tierisch spannenden Detektivgeschichte ein. Um was geht es? Eddy ist ein ganz besonderer Detektiv, er ist ein Schnüffler mit einer feuchten Schnauze, ein Hundedetektiv, der eigentlich jede Fährte erschnuppern kann. Zusammen mit seinem Zweibeinerfreund Jo und dessen Freundin Flora erlebt er richtig tolle und spannende Abenteuer. In diesem Fall geht es um verdorbenes Eis, das im Cafe der freundlichen Familie Caruso verkauft wurde und von ...

    Mehr
  • Kleine Kinder könnenJonaserstenKindergartentag mit erleben

    Meine erste Bilderbuch-Geschichte: Hurra, ich gehe in den Kindergarten
    Kinderbuchkiste

    Kinderbuchkiste

    18. June 2017 um 20:08 Rezension zu "Meine erste Bilderbuch-Geschichte: Hurra, ich gehe in den Kindergarten" von Katja Reider

    Ob Kita oder Kindergarten, das Thema kommt mit Kindern irgendwann immer in die Familie.Hat man dann einen der Plätze muss man auch noch das Kind darauf vorbereiten.Dieses kleine Buch lässt sich gut Kindern vorlesen, die noch nie in einem Kindergarten waren und an das Thema herangeführt werden sollen.So ganz realistisch ist das Buch nicht, da die Kinder in der Regel lange bevor sie in den Kindergarten kommen schon kleine Einblicke in den Kindergarten Alltag erhalten.Je nach Einrichtung gibt es eine Besichtigung, Besuchstage und ...

    Mehr
  • Tolle Freunde

    Wieder beste Freunde
    Ramgardia

    Ramgardia

    05. June 2017 um 18:01 Rezension zu "Wieder beste Freunde" von Katja Reider

    Mats und Schimansky, Dachs und Bär sind beste Freunde. Aber dann kommt es zum Streit und beide "sprechen" nur noch durch die anderen Tiere miteinander. Aber die sind es auch bald leid immer etwas böses auszurichten und so kommt es, dass eine Aussage durch ständiges Weitersagen ihren Sinn derart verändert, dass beide froh sind sich wieder umarmen zu können. Es ist ja oft nicht einfach sich wieder zu vertragen oder sich zu entschuldigen. Hier hat das Buch eine einfache Lösung gefunden. Die kleinen Zuhörer werden sich bestimmt mit ...

    Mehr
  • Eine witzige, originelle, kurzweilige Geschichte, die einfach nur Spaß macht

    Hier kommt Doktor Do!
    Kinderbuchkiste

    Kinderbuchkiste

    17. May 2017 um 17:57 Rezension zu "Hier kommt Doktor Do!" von Katja Reider

    In der Praxis von Doktor Do geht es recht turbulent zu. Doktor Do ein brauner groß gewachsener, älterer Hund mit weißer Schnauzte ist Tierarzt. Ihm zur Seite steht Lisbeth die Ziege ihres Zeichens Arzthelferin bei Dr. Do und nicht nur das. Wenn der Chef mal grade wieder überfordert ist, und das geschieht häufig, dann übernimmt Lisbeth die ganze Arbeit- sogar gerne. Dann liegt Doktor Do in seiner Notfall Hängematte im Behandlungszimmer und sieht Lisbeths Behandlungen gelassen zu. Dann und wann gibt er aus der Hängematte Ratschläge ...

    Mehr
  • Einfach himmlisch schön!

    Die kleine Auszeit tut einfach gut
    m0na1991

    m0na1991

    01. May 2017 um 14:58 Rezension zu "Die kleine Auszeit tut einfach gut" von Katja Reider

    (HIER gehts zu meinem kompletten Review)Ich bin ehrlich: Dieses Buch hat mich am meisten beeindruckt. Warum? Ich kann es gar nicht genau sagen. Vielleicht, weil "Auszeiten" wirklich wichtig sind und ein jeder das Recht auf sie hat.Außerdem ist das Buch und 'die kleine Auszeit' blau - ja, auch der kleine Beschützer ist blau - aber irgendwie berührt mich die kleine Auszeit mehr! Ich kann es nicht in Worte fassen!Ein wirklich gelungenes Buch, es erklärt aus so schöne Weise, was einem fehlt, was man vor der Auszeit alles machen will ...

    Mehr
  • Super süß und echt herrlich!

    Der kleine Beschützer
    m0na1991

    m0na1991

    01. May 2017 um 14:54 Rezension zu "Der kleine Beschützer" von Katja Reider

    (mein komplettes Review gibt es HIER)Ich bin wieder sehr angetan gewesen von diesem Teil - genau wie von allen anderen Teilen ebenfalls.Der kleine Beschützer wirkt auf anhieb sympatisch, ganz besonders weil er uns erklärt, dass wir ihn erwischt haben und er für gewöhnlich eher unentdeckt bleibt.Das Buch ist sehr schön gestaltet und wieder überzeugen die Illustrationen, die erneut für sich sprechen!

  • Unglaublich anschailich und wirklich süß

    Das kleine Lächeln ist wie ein Geschenk
    m0na1991

    m0na1991

    01. May 2017 um 14:52 Rezension zu "Das kleine Lächeln ist wie ein Geschenk" von Katja Reider

    (mein komplettes Review gibt es HIER)Das erste Buch in dem es um einen anderen Freund, des kleinen Glücks geht. Das mag ich sehr, es ist schön nun auch was anderes zu hören, oder besser von den anderen! Sodass sie die Hauptcharaktere sind! Find ich gelungen.Wieder zeigen die Illustrationen wieder, dass sie genauso gut ohne Text klar kommen würden. Sie sind sehr eindeutig und tragen gut zum Text bei. :)

  • Super süß und goldig!

    Das kleine Glück kommt nicht allein
    m0na1991

    m0na1991

    01. May 2017 um 14:49 Rezension zu "Das kleine Glück kommt nicht allein" von Katja Reider

    (mein komplettes Review findet ihr HIER)Ich hab inzwischen alle (bisherigen) 6 Bücher - und sie auch alle schon reviewed! :)Hier ist schön, dass man einige weitere Freunde des kleinen Glücks antrifft. Das ist schön, sie werden gut beschrieben. Mir gefällt das sehr, ganz besonders die tolle Illustrationen!

  • Süß, aber dient leider nur einem Zweck!

    Das kleine Glück kommt zum Geburtstag
    m0na1991

    m0na1991

    01. May 2017 um 14:46 Rezension zu "Das kleine Glück kommt zum Geburtstag" von Katja Reider

    (mein komplettes Review könnt ihr HIER lesen!)Ich musste das Buch ebenfalls haben und hab es mit (Das kleine Glück klopft an) zusammen geholt. Ich mag das Buch sehr, es ist zwar eher ein Geschenk an andere - aber das hat mich nicht aufgehalten es zu behalten.Ich mag besonders die Illustrationen die so schön fr sich sprechen! :)

  • Zuckersüß!

    Das kleine Glück klopft an
    m0na1991

    m0na1991

    01. May 2017 um 14:43 Rezension zu "Das kleine Glück klopft an" von Katja Reider

    (mein komplettes Review gibt es HIER)Als ich das Buch gesehen hab war ich sofort begeistert. Das Buch spricht einen einfach an. Auch wenn es kein Roman, keiner anderen Geschichte folgt - es ist dennoch einzigartig und wirklich süß.

  • weitere