Katja Reider , Tim Warnes Benny Bärentatze und die kleine Weltreise

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Benny Bärentatze und die kleine Weltreise“ von Katja Reider

Benny Bärentatze packt die Abenteuerlust! Zusammen mit seiner Freundin Fiona Fuchs macht er sich auf große Reise. Sie durchqueren reißende Pfützen, erklimmen die höchsten Hügel und stellen sich gefährlichen Schmetterlingen. Solche Abenteuer machen natürlich hungrig. Wie gut, dass Mama Bär mit dem herrlich duftenden Kuchen gleich am anderen Ende des Gartens wartet. Zu Hause ist es eben doch am schönsten - und aufregend sowieso! Ein Bilderbuch über wahre Freundschaft und die wunderbare Kraft kindlicher Fantasie.

Stöbern in Kinderbücher

Penny Pepper auf Klassenfahrt

Penny und ihre Freunde gruseln sich köstlich auf Klassenfahrt, unbedingt lesenswert!

meisterlampe

Almost famous - Wie ich aus Versehen fast berühmt wurde

Eine schöne Geschichte über Freundschaften und deren Wert, wenn man alles auf einer Lüge aufbaut.

Moreline

Schokopokalypse

Ein lustiges und schokoladiges Abenteuer mit einem amüsanten und interessanten Plot und gut ausgearbeiteten Charakteren.

IvyBooknerd

Das Sams feiert Weihnachten Jubi

Ein tolles Kinderbuch für die Weihnachtszeit!

Larii-Mausi

Bloß nicht blinzeln!

Ein zauberhaftes Buch, dass Kinder und Eltern zum Mitmachen auffordert.

Nora_ES

Pandora und der phänomenale Mr Philby

Ein toller Kinderkrimi, der besonders Enid Blyton Fans begeistern wird! Spannend, schräg und humorvoll, ein richtig schönes Ferienabenteuer!

CorniHolmes

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • [Kinderbuch] Benny Bärentatze und die kleine Weltreise

    Benny Bärentatze und die kleine Weltreise
    Angela2011

    Angela2011

    12. January 2014 um 17:09

    Der kleine Bär Benny Bärentatze kann nicht genug bekommen von den leckeren Honigplätzchen. Als Mama Bär ihm später noch welche verspricht, ist er sauer und rennt nach draußen. Dort trifft er seine Freundin Finchen Fuchs und die beiden starten ein Abenteuer in die große weite Welt hinaus. Unterwegs treffen sie das kleine Eichhörnchen Fips und ziehen mit ihm weiter. Während der Reise müssen sie Ungeheuer verjagen, einen Gipfel hinauf klettern, oder durch eine Wüstenlandschaft wandern. Am Ende ist doch alles wieder gut, und Mama Bär wartet am Ende ihres Abenteuers mit einem leckeren Kuchen auf sie. "Benny Bärentatze und die kleine Weltreise" von der Autorin Katja Reider, hält eine tolle Geschichte über Freundschaft und Zusammenhalt für die kleinen Leser ab 4 Jahren bereit. Am Ende der Geschichte mussten mein kleiner Bücherwurm und Ich darüber lächeln, weil sich die Abenteuerreise der kleinen Tierkinder in ihrer Fantasie abgespielt hat. Selbst sein Brüderchen (3 Jahre) hat begeistert zugehört und sich die wunderschönen und farbenfrohen Illustrationen von Tim Warnes angeschaut. Kleiner Bücherwurm (8½ Jahre): Ich habe das Buch meiner Mama und meinem Bruder vorgelesen, und fand die Geschichte auch ganz toll. Auch wenn es für kleinere Kinder ist, haben mir die Geschichte und die Bilder gut gefallen. Mein kleiner Bruder guckt sich das Buch oft an. Fazit 5/5 Sternen

    Mehr