Katja Reider , Gergely Kiss Hier kommt Doktor Do!

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Hier kommt Doktor Do!“ von Katja Reider

Doktor Do hat alle Hände voll zu tun: Im Wartezimmer warten jede Menge gackernde Hühner auf die Hühneraugensprechstunde und dann ruft auch noch Bauer Hinnerk an: Die Kuh Matilde ist auf einen Baum geklettert und kommt nicht mehr herunter. Wie gut, dass Doktor Do und Arzthelferin Lisbeth immer eine Idee haben, was den Patienten hilft. Diese witzige Bilderbuchgeschichte ist der perfekte Begleiter beim Arztbesuch!

Eine witzige, originelle, kurzweilige Geschichte, die einfach nur Spaß macht

— Kinderbuchkiste
Kinderbuchkiste

Stöbern in Kinderbücher

Borst vom Forst

Atemberaubende, zauberhafte Zeichnungen kombiniert mit einer besonderen, poetischen Erzählweise - ein Herzensbuch! <3

Tini_S

Der weltbeste Detektiv

Tolles Buch für raffinierte 11-jährige, eine spannende Krimigeschichte á la Sherlock Holmes. Bücher machen glücklick.

ELSHA

Kalle Komet

Ideenreiche Weltraumgeschichte mit galaktisch tollen Illustrationen für alle, die noch nicht müde sind

Melli910

Der Theoretikerclub und die Weltherrschaft

Anja Janotta versteht nicht nur Kinder und ihre Welten, sondern sie versteht auch, darüber zu schreiben. Buchtipp!

Ellaella

Der magische Faden

Spannend und gut erzählt mit lebensnahen, sympathischen Charaktere und schönen Botschaften.

lex-books

Die Unsinkbaren Drei - Die unglaublichen Abenteuer der besten Piraten der Welt

Lustige und abwechslungsreiche Piratengeschichten der anderen Art. Echte Antihelden zum Kichern, toll illustriert zum Vorlesen

danielamariaursula

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Eine witzige, originelle, kurzweilige Geschichte, die einfach nur Spaß macht

    Hier kommt Doktor Do!
    Kinderbuchkiste

    Kinderbuchkiste

    17. May 2017 um 17:57

    In der Praxis von Doktor Do geht es recht turbulent zu. Doktor Do ein brauner groß gewachsener, älterer Hund mit weißer Schnauzte ist Tierarzt. Ihm zur Seite steht Lisbeth die Ziege ihres Zeichens Arzthelferin bei Dr. Do und nicht nur das. Wenn der Chef mal grade wieder überfordert ist, und das geschieht häufig, dann übernimmt Lisbeth die ganze Arbeit- sogar gerne. Dann liegt Doktor Do in seiner Notfall Hängematte im Behandlungszimmer und sieht Lisbeths Behandlungen gelassen zu. Dann und wann gibt er aus der Hängematte Ratschläge oder Anweisungen. So eine Sprechstunde ist doch sehr ermüdend. Plötzlich klingelt das Telefon. Ein Notfall. Sofort schwingt sich Dr. Do auf sein Motorrad und Assistentin Lisbeth in den Beiwagen. Auf dem Kopf trägt sie das Blaulicht denn schließlich handelt es sich um einen Notfall.Und was für einen Notfall. So ungewöhnlich wie Doktor Do und seine Praxis so ungewöhnlich sind auch die Notfälle. Dieses Mal sitzt die Kuh von Bauer Hinnerks auf dem Apfelbaum und will nicht herunter kommen. Immer wenn der Bauer sie dazu auffordert schmeißt sie ärgerlich mit faulen Äpfeln. Wieso Mathilde die Kuh auf dem Apfelbaum sitzt und was an diesem Tag noch so alles passiert verrate ich hier nicht aber soviel ist gewiss es wird noch viel zu tun geben für Doktor Do und seine Assistentin Lisbeth.Eine liebenswerte Geschichte mit viel Situationskomik aber auch Weisheit, Klugheit und Einsicht. Die Illustrationen sind sehr detailreich und erzählen kleine Geschichten am Rande. Ein Buch zum sehen, hören und entdecken. So detailreiche Bilder kennt man nur von wenigen Illustratoren/innen die Gefühle, die Charaktere und kleinen Dinge drum rum scheinen lebendig zu werden als sei man mitten drin im Geschehen.Bei diesem Buch ist der Vorleseabend bestimmt auch für Erwachsene ein Vergnügen und wird mit Sicherheit etwas länger dauern. Daher Zeit einplanen und sie können sicher sein, dass ist kein Buch das in der nächsten Ecke verschwindet sondern sicher bei vielen ein Lieblingsbuch wird, so wie bei uns in der Bücherei!O-Ton Mika: "Ich kann nicht nach Hause gehen Mama, ich muss noch lesen wie es weiter geht!" Mutter:".. aber du kannst doch gar nicht lesen."Mika:" Also Mama man muss nicht lesen können um das Buch zu lesen. Das Buch ließt mir vor."Mutter:".. aber da ist doch gar kein Ton drin."Mika:" Das braucht es auch gar nicht die Bilder können sprechen."Mutter:" ..das muss ich jetzt aber nicht verstehen?"Mika: "Ach, Mama du bist einfach zu alt für meine Bücher."Wie recht Mika doch hat!!Lassen sie sich mit diesem Buch verführen in die Welt der Kinder und ihrer Bücher!!

    Mehr