Katja Reuter

 3.4 Sterne bei 71 Bewertungen
Autor von Welche Farbe hat die Liebe?, Ein unverbindliches Ja und weiteren Büchern.

Neue Bücher

Smaragdgoldenes Sonnentürkis
Neu erschienen am 31.08.2018 als Hardcover bei Books on Demand.

Alle Bücher von Katja Reuter

Katja ReuterWelche Farbe hat die Liebe?
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Welche Farbe hat die Liebe?
Welche Farbe hat die Liebe?
 (50)
Erschienen am 01.12.2009
Katja ReuterEin unverbindliches Ja
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Ein unverbindliches Ja
Ein unverbindliches Ja
 (21)
Erschienen am 08.08.2013
Katja ReuterSmaragdgoldenes Sonnentürkis
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Smaragdgoldenes Sonnentürkis
Smaragdgoldenes Sonnentürkis
 (0)
Erschienen am 31.08.2018
Katja ReuterErdbeergelbes Quietscheblau
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Erdbeergelbes Quietscheblau
Erdbeergelbes Quietscheblau
 (0)
Erschienen am 29.03.2018
Katja ReuterZitronenblaues Himmelgrün
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Zitronenblaues Himmelgrün
Zitronenblaues Himmelgrün
 (0)
Erschienen am 20.03.2018

Neue Rezensionen zu Katja Reuter

Neu
lesenbirgits avatar

Rezension zu "Welche Farbe hat die Liebe?" von Katja Reuter

Ganz nett
lesenbirgitvor 8 Monaten

Zum Buch Inhalt: Jule ist 36 und bekommt von ihrer Freundin eine Mitgliedschaft beim Internetportal StayFriends geschenkt. Eigentlich will sie diese gar nicht.Aber ihre Jugendliebe Erik ist auch dort.
Nun kommt es wie es kommen muss: Jule und Erik treffen sind und die beiden verlieben sich ineinander. Jule ist Erik total hörig, nun das kein Wunder. Denn er ist komplett anders als ihr Dauerverlobter Tom. Nun tut  Jule was sie für richtig hält: Sie verlässt Tom.
Natürlich kommt sie recht bald ins Wanken, was ihre Entscheidung betrifft, denn kaum hat Erik sie erobert, wird er unzuverlässig und arrogant. Und das färbt auf sie ab - auch sie wird oberflächlich, besinnt sich aber rechtzeitig. Meiine Einschätzung zu der Geschichte: Am Anfang war es noch echt gut hat aber dann nachgelassen und war sehr vorhersehbar..

Bei Jule hatte ich den Eindruck  sie wäre ein unerfahrener, blauäugiger Teenager.
Die Sprache ist ebenso einfach und ordinär.
Am meisten habe ich allerdings den Witz vermisst. Schade, aus dem Buch hätte man sehr viel mehr machen können, denn wenn man von den ganzen negativen Punkten absieht, ist es sehr unterhaltsam.

Kommentieren0
0
Teilen
Greedyreaders avatar

Rezension zu "Welche Farbe hat die Liebe?" von Katja Reuter

Entscheidung für die (wahre) Liebe
Greedyreadervor 3 Jahren

Die Fotografin Jule ist seit acht Jahren mit dem Musiker Tom zusammen, als ihre beste Freundin Tina ihr zum Geburtstag die Mitgliedschaft bei dem Internetportal StayFriends schenkt. Jule verkuppelt die Freundin ausgerechnet mit ihrer Jugendliebe Lukas, der sie damals wegen einer anderen verlassen hat, und sie selbst nimmt Kontakt zu ihrem damaligen Freund Erik auf. Daraus entwickelt sich ein heiße Affäre. Erik umwirbt Jule, macht teure Geschenke und blendet sie mit seinem Reichtum und seinem beruflichen Erfolg. Jule entscheidet sich für Erik. Sie verändert sich sehr stark, setzt ihre Freundschaft zu Tina aufs Spiel, die nun auch nicht mehr zu ihrer Welt gehört. Kontakt zu ihrer Vergangenheit und zum Exfreund Tom hat sie nur durch den gemeinsamen Kater Blindfisch, den sie in Toms Abwesenheit in Pflege nehmen muss. Schon frühzeitig sind Signale erkennbar, dass mit der neuen Beziehung nicht alles zum Besten steht. Der Ausgang ist ziemlich vorhersehbar. Von daher ist der Roman mit seiner Beschreibung von Beziehungskrisen und Konflikten nicht sonderlich spannend. Er ist ganz witzig geschrieben mit amüsanten Begebenheiten und verbaler Komik, und nimmt zum Ende hin deutlich Fahrt auf. Es berührt den Leser, dass ausgerechnet die Liebe zu einem blinden Kater Jule zu der Erkenntnis verhilft, welcher Mann der Richtige für sie ist, mit wem sie leben kann und will. Das Buch liest sich ganz gut, auch wenn man kein Fan von Frauenliteratur ist und der Roman insgesamt nicht gerade als innovativ zu bezeichnen ist. 

Kommentieren0
2
Teilen
P

Rezension zu "Ein unverbindliches Ja" von Katja Reuter

Herzallerliebst
Putzavor 5 Jahren

Da ich leider kein E-Book gewonnen haben, bestellte ich mir eins bei Amazon und habe es hintereinander weggelesen.

Die Liebesgeschichte hat mir sehr gut gefallen, sie lustig und unterhaltsam.

Ich kann es nur weiterempfehlen, besonders habe ich mich über das unvorhersehbare Ende gefreut.

 

 

 

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
katja78s avatar

Instant Books – Thrill und Romance digital!


Carlsens neues digitales Label steht für schnelle, süffige Lektüre in den Genres Thrill und Romance und richtet sich vor allem an erwachsene Leser.

Katja Reuter ist eine der ersten 10 Autoren die bei Instant Books ihr Buch veröffentlicht haben.

Wir wollen euch  "Ein unverbindliches Ja" nicht vorenthalten und laden passend zum Start

von Instant Books zur Leserunde ein.



Eigentlich ist Harry ja nett – das würde die Psychologin Mareike sofort zugeben. Aber was Temperament angeht, hat sogar Mareikes Mops-Dackel-Mischling Schröder mehr zu bieten. Sie selbst klaut auch schon mal ein paar CDs, damit etwas Spannung in ihr Leben kommt. Auf einer Party lernt sie Hendrik kennen und zwischen ihnen funkt es sofort. Der charmante Anwalt ist witzig und sieht toll aus. Und er hat ein Faible für aufregende erotische Spiele. Aber empfindet er überhaupt etwas für Mareike? Oder ist sie für ihn nur ein Spielzeug – das er womöglich sogar mit seinem Kumpel teilen möchte? Und warum ist er manchmal für Tage oder gar Wochen unerreichbar? Ist Mareike wirklich bereit, sich auch Hendriks dunklen Seiten zu stellen?

Liebe lieber ungewöhnlich!

Hier gehts zur Facebook Fanseite von "Ein unverbindliches Ja"

Mail für Euch von Katja Reuter

###YOUTUBE-ID=5hz-4leuhp0###

Zur Autorin



copyright Stefanie Schneider

Katja Reuter, Jahrgang 1971, studierte Design und war lange Zeit als Store-Managerin für verschiedene Luxus-Label tätig. Sie lebt mit ihrem Mann und ihren beiden Kindern in Berlin. In ihrer Freizeit lacht, fotografiert und malt sie für ihr Leben gern – ihre Lieblingsfarbe ist Neonpink. Mit einem Kribbeln im Bauch schreibt sie über Liebe, Lust und Leidenschaft.


Wir suchen nun 20 Leser, die das Buch gerne in der Leserunde besprechen und anschließend rezensieren möchten.

Das Buch gibt es nur als E-Book im mobi oder ePub Format.

Nach Möglichkeit sollte das Buch anschließend auch bei Amazon oder einer ähnlichen Verkaufsplattform rezensiert werden.


Beantwortet mir als Bewerbung folgende Frage:

Hattet ihr schon mal komische Situationen beim 1. Date?

Wir freuen uns nun auf eure Bewebungen!

Viel Glück wünschen Euch

Katja & Katja

Letzter Beitrag von  Ein LovelyBooks-Nutzervor 5 Jahren
Hier kommt meine Rezi. http://www.lovelybooks.de/autor/Katja-Reuter/Ein-unverbindliches-Ja-1053754676-w/rezension/1056377226/ Habe sie auch auf meinem Blog verlinkt unter: http://zitroschsleseland.blogspot.de/2013/09/leider-sehr-unverbindlich_15.html Vielen Dank noch einmal, dass ich mitlesen durfte. Es tut mir leid, aber auch mich hat die Geschichte nicht wirklich begeistert! Trotzdem danke für das Buch!
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 110 Bibliotheken

auf 12 Wunschlisten

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks