Katja Senner Mein erstes Wörterbuch

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mein erstes Wörterbuch“ von Katja Senner

Ein Wörterbuch für die Allerkleinsten. Mit mehr als 120 bunt dargestellten Begriffen. Zum Anschauen und Entdecken und zum Sprechen lernen.

Stöbern in Kinderbücher

Die Heuhaufen-Halunken

Eine tolle Geschichte über Freundschaft und der Plan ohne Eltern in den Urlaub zu fahren

Lyreen

Der Wal und das Mädchen

Ein Muss für jedes Kinderbuchregal

Amber144

Nickel und Horn

Mit Nickel und Horn erleben wir hier ein sehr witziges und spannendes Tierabenteuer! Illustriert wurde das Buch wirklich wunderschön!

CorniHolmes

Kalle Komet

Wunderschönes Kinderbuch

Amber144

Evil Hero

Superhelden, Schurken und Schulfächer die man selbst gerne besuchen würde.

Phoenicrux

Fritzi Klitschmüller

Unterhaltsam

QPetz

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "ministeps® Bücher: Mein erstes Wörterbuch" von Katja Senner

    Mein erstes Wörterbuch
    WinfriedStanzick

    WinfriedStanzick

    06. June 2011 um 10:47

    Kinder erschließen sich die Welt, indem sie Dinge, die sie sehen, Dinge, die sie anfassen, irgendwann anfangen zu benennen. In dem hier vorliegenden, sehr erfolgreich nun schon in der 11. Auflage seit 2007 erscheinenden Bilderbuch für Kinder ab dem ersten Lebensjahr sind etwa 100 Gegenstände, Dinge oder Sachen mit ansprechenden und teilweise sehr lustigen Zeichnungen abgebildet und das jeweilige Wort daneben gedruckt. Schwerpunktmäßig aus dem Alltag und der Lebenswelt von kleinen Kindern ausgewählt, ergeben die vielen Bilder einen ersten Wortschatz und laden die Kinder ein, auch nach anderen Gegenständen in ihrer Umgebung zu fragen und sie zu benennen. Kinder, die in ihren ersten Lebensjahren solche Bücher ihr eigen nennen dürfen, Kinder, die Eltern haben, die ihnen helfen, diese Bücher zu erschließen und zu lieben, werden leicht in die Sprache finden und hoffentlich auch einen Zugang zu weiteren Büchern in ihrem Leben behalten. Ich kann dieses Buch, sowie die ganze Reihe der „ministeps“ aus dem Ravensburger Verlag allen Eltern mit ganz kleinen Kindern nur empfehlen.

    Mehr