Katjana May

(187)

Lovelybooks Bewertung

  • 166 Bibliotheken
  • 15 Follower
  • 1 Leser
  • 145 Rezensionen
(121)
(52)
(9)
(2)
(3)
Katjana May

Lebenslauf von Katjana May

Jahrgang 1964, im Ruhrgebiet geboren und dort leider noch nicht herausgekommen - viel schöner ist's doch an der Küste oder in ländlichen, waldreichen Regionen. Gut, wenn man sich dann eigene Welten bauen kann, in denen (fast) alles möglich ist - früh (und noch unter anderem Namen) damit begonnen, dann eine lange Zeit pausiert und nun noch einmal neu durchgestartet. Diverse Auszeichnungen in früherer Zeit. Seit 2015 wieder als "Birgit Otten": http://www.lovelybooks.de/autor/Birgit-Otten.

Bekannteste Bücher

Winterlied

Bei diesen Partnern bestellen:

Märchen

Bei diesen Partnern bestellen:

Winterlied

Bei diesen Partnern bestellen:

Die Raben von Schloss Strünkede

Bei diesen Partnern bestellen:

Der Duft der Rose

Bei diesen Partnern bestellen:

Im Land der Nachtschattenvögel

Bei diesen Partnern bestellen:

Märchen

Bei diesen Partnern bestellen:

Halloween

Bei diesen Partnern bestellen:

Falkenmagie: Eine zauberhafte Novelle

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Frage
  • blog
  • weitere
Beiträge von Katjana May
  • Zauberhafte Novelle

    Falkenmagie: Eine zauberhafte Novelle
    SonjaMaus

    SonjaMaus

    01. March 2017 um 18:01 Rezension zu "Falkenmagie: Eine zauberhafte Novelle" von Katjana May

    Diese Autorin hat mich unter einem anderen Synonym mit ihrem Schreibstil in ihrem Bann gezogen und ihre Fantasy Welten haben mich ziemlich fasziniert. Von der Länge der Geschichten war ich nicht begeistert. Damit ich etwas mehr Lesestoff von Ihr genießen kann, hat sie mich auf diese Novelle aufmerksam gemacht. Von den ersten Zeile an, war ich mitgerissen. Der Schreibstil ist flüssig und gefühlvoll geschrieben.Das Abenteuer von Kyra hat mich gefangen genommen, ich konnte und wollte meinen Reader nicht mehr aus meinen Händen legen. ...

    Mehr
  • Ein Winter auf der Burg

    Winterlied
    Asbeah

    Asbeah

    07. December 2016 um 19:45 Rezension zu "Winterlied" von Katjana May

    Winterlied erweckt zunächst den Eindruck, es handle sich um einen historischen Roman, doch dem ist (leider) nicht so. Es handelt sich hier eher um eine mittelalterliche Fantasy-Welt, die einfach und geradlinig gestaltet ist. Die Handlung ist ebenso schmucklos gehalten - es geht um Tir, der mit anderen Musikanten auf einer Burg überwintern muss, da Stürme und Hagel die Planen ihrer Wagen zerfetzt haben. Wie es Brauch ist, werden sie in der Burg aufgenommen und durchgefüttert, als Gegenleistung für ihre musikalischen und ...

    Mehr
  • Märchenhaft

    Märchen
    PMelittaM

    PMelittaM

    Rezension zu "Märchen" von Katjana May

    „Märchen“ ist eine weitere Kurzgeschichensammlung der Autorin Birgit Otten/Katjana May. Enthalten sind zwölf wunderschöne und phantasievolle Märchen, oder, wie der Untertitel besagt „zwölf magische Geschichten“. Beides trifft zu, Märchen sind magisch und wirken auch mit besonderer Magie auf den Leser.Der Autorin ist es sehr gut gelungen, den Charme, den Märchen in der Regel an sich haben, auch in ihre Geschichten einzubringen, sie erzählt in einem wunderbaren, märchenhaften Stil, hat interessante, märchentypische Charaktere zu ...

    Mehr
    • 5
    Igelmanu66

    Igelmanu66

    19. March 2016 um 08:48
  • Regenbogen-Bücher-Challenge 2016

    Regenbogentänzer
    BlueSunset

    BlueSunset

    zu Buchtitel "Regenbogentänzer" von Nicole Walter

    Regenbogen-Bücher-Challenge 2016 Hallo liebe Lesebegeisterte! Euch ist die Buchwelt zu trist? Kein Problem, wir helfen euch! Lest zusammen mit uns einen Regenbogen, damit das Jahr 2016 bunt und fröhlich wird! Ihr wollt dem Regenbogen noch einen Topf voll Gold verpassen? Das ist eine Herausforderung, aber auch die kann gemeistert werden!Wie auch in den vergangenen Jahren findet die Regenbogen-Challenge hier auf Lovelybooks statt. Das Besondere an dieser Challenge ist, dass wir hier nicht nur Bücher mit bestimmten Farben lesen, ...

    Mehr
    • 1392
  • Gelungene Fantasygeschichte

    Winterlied
    PMelittaM

    PMelittaM

    Rezension zu "Winterlied" von Katjana May

     Eine Gruppe Wanderer muss wegen des strengen Winters auf einer Burg Schutz suchen. Zwischen den Wanderern und den Burgbewohnern scheint es eine Verbindung zu geben, die vor allem Tir, der Wanderer, und Ailys, die Tochter des Burgherrn spüren, wodurch sich nicht nur mit der jeweils anderen Gruppe, sondern auch mit den eigenen Leuten Probleme ergeben. Kann der Frieden gewahrt werden, wenn das Geheimnis gelöst wird? Katjana May, die mittlerweile wieder unter ihrem Realnamen Birgit Otten veröffentlicht, hat sich für mich schon ...

    Mehr
    • 4
  • Musikalisches Fantasy Erlebnis

    Winterlied
    Silvermoonnight

    Silvermoonnight

    03. January 2016 um 09:57 Rezension zu "Winterlied" von Katjana May

    Meine Meinung: Da ich bis vor kurzem noch in einer Leseflaute gehangen habe, dachte ich mir, dass ich einfach mal einen Kurzroman reinlese. Ich hatte noch keinerlei Erfahrung mit so kurzen Büchern und es war das erste mal, dass ich mich an so was ran getraut habe, daher waren auch meine Erwartungen nicht sehr hoch. Begegnet bin ich allerdings einer durchaus charmanten und spannenden Geschichte, welche mit einigen kleinen Überraschungen überzeugen konnte. Das Cover wurde passend zum Inhalt gewählt. Das Gewand der Frau auf dem Bild ...

    Mehr
  • Schaurig schön ...

    Halloween: Sieben verhexte Geschichten
    PMelittaM

    PMelittaM

    Rezension zu "Halloween: Sieben verhexte Geschichten" von Katjana May

     Die Anthologie enthält „sieben verhexte Geschichten“, die alle gut zu Halloween passen, teilweise auch in dieser Zeit spielen. Ich habe mir das Ebook extra für die Halloween-Zeit aufgehoben, um die Geschichten im passenden Rahmen zu lesen. Wie von der Autorin gewohnt, sind die einzelnen Geschichten sehr gelungen, jede für sich ist wieder besonders. Katjana May/Birgit Otten kann unglaublich gut erzählen, sehr bildhaft, mit einprägsamen Charakteren. Die Geschichten in diesem Buch sind alle in Ich-Form erzählt, es ist faszinierend, ...

    Mehr
    • 2
  • Es war einmal

    Märchen
    kellermaeuse

    kellermaeuse

    29. October 2015 um 11:38 Rezension zu "Märchen" von Katjana May

    Es war einmal eine Prinzessin, ein Falkner, ein Schweinehirt, ein Prinz, ein Troll ein Einhorn, ein Kobold und noch viel mehr. So oder so ähnlich gehen alle guten Märchen los. Und so geht das in diesen magischen Geschichten auch.... Ich gestehe ich liebe Märchen. Immer noch. Und daran wird sich nichts ändern. Ein bisschen erinnern mich Birgits Märchen an die Märchengeschichten aus meiner Kindheit. Mir fällt zwar gerade nicht der Buchtitel ein aber genauso waren die Geschichten dort. In diesen kleinen Geschichten taucht man eben ...

    Mehr
  • Eine Geschichte die verzaubert ❤️

    Winterlied
    Kiwii

    Kiwii

    11. October 2015 um 14:34 Rezension zu "Winterlied" von Katjana May

    In dem Buch geht es um Eine Gruppe Wanderer die in einer Burg vor dem kalten Winter Unterschlupf finden. Als Dank für Speiß und trank sorgen die Wanderer abends für Unterhaltung mit ihren schönen Aufführungen mit Tanz und Gesang. Schon nach kurzer Zeit merken die ersten sowie auch die Tochter des Burgherrens das sich was verändert und eine Art Magie die Burg beherrscht, doch was kann das sein ? Ich fand die Geschichte super gut, am Anfang geht es schnell ins Geschehen ohne lange um den heißen Brei zu reden. Man Ist sofort ...

    Mehr
  • Sieben mal Gruselspaß

    Halloween: Sieben verhexte Geschichten
    kellermaeuse

    kellermaeuse

    24. September 2015 um 12:16 Rezension zu "Halloween: Sieben verhexte Geschichten" von Katjana May

    In sieben kurzen Geschichten um die Halloweenzeit geht es mal um einen Raben auf Mission, eine alte Dame mit einmerkwürdigen Garten, um Irrlichter, Kürbisse und sogar in der Kneipe ist man nicht mehr sicher.  Der Erzählerstil erinnert mich sehr an die bösen Nachtgeschichten. Und da ich diese sehr mag gefiel mir dann am Ende auch diese Buch das so angelegt ist das man das Gefühl hat der Erzähler sitzt einem gegenüber und erzählt einem gerade die erlebte  Geschichte. Mein Fazit:  Genau das richtige für einen nebligen kalten ...

    Mehr
  • weitere