Neuer Beitrag

JessicaLiest

vor 3 Jahren

(13)

Inhalt:

Sie verdienen sich ihren Unterhalt durch Musik, Spiel und Tanz - Wanderer, heimatlos, misstrauisch beäugt. Der junge Tir ist einer von ihnen. Zum Überwintern in einer Burg gezwungen, trifft er dort auf die blinde Ailys, die streng bewacht gehalten wird. Doch nicht nur ihre eigenen Sippen werden ihnen zum Feind - in den Tiefen der Burg werden Legenden lebendig, und schon bald müssen Ailys und Tir nicht nur um ihre Zuneigung kämpfen, sondern auch gegen Geheimnisse, die mit ihnen allen verwoben sind

Cover:

Das Cover finde ich wundervoll. Es gefällt mir sehr gut. Es zeigt eine wunderschöne junge Frau, meiner Meinung die schöne Ailys mit der Rose in der Hand. Es lockt einen schon zum Kauf an.

Charaktere:

Sie wurden gut ausgearbeitet und haben mir alle sehr gut gefallen. Mein Lieblingscharakter war allerdings Tir, ihn habe ich sofort ins Herz geschlossen. 

Aber auch die anderen Wanderer haben es mir angetan, sie hatten es alle nicht leicht. Eigentlich wollen sie dem Winter über nur eine Unterkunft suchen, und zwar in der Burg. Dort fühlen sie sich aber nie wirklich willkommen. Im Gegenzug unterhalten sie die Burgbewohner mit wunderbaren alten Liedern und Tänzen. Dies fand ich wundervoll. 

Und nicht zu vergessen Ailys: Sie ist die hübsche und blinde Tochter des Herrscher Cyran, sie wird immer nur hinter den Mauern festgehalten, wodurch die nie wirklich lebendig sein konnte. Bis sie auf Tir traf, er führte sie in eine andere Welt und nahm sie in ein unvergessliches Abenteuer. Schön bei ihr fand ich, die Art wie sie auf die Auftritte der Wanderer reagiert, es war richtig rührend.
Zwischen ihr und Tir entwickelt sich eine wundervolle Beziehung.

Schreibstil:

Katjana hat mich hier wieder mir ihrem Schreibstil mehr als überzeugt. Sie hat mich mit in die Welt der Wanderer genommen. Mein Kopfkino wollte gar nicht mehr aufhören. Hier wurde einfach alles richtig gemacht!

Meine Meinung:

Eine wundervolle Liebesgeschichte mit vielen Geheimnissen und wartenden Abenteuern, genau die richtige Mischung. Dieses Buch hat mir zauberhafte Stunden bereitet und mich auf seine Reise mitgenommen und verzaubert. Die Seiten sind nur so dahingeflogen und haben mich in ihren Bann gezogen. Die Liebe zum Detail hat mir auch hier wieder sehr gut gefallen. Spannung, Gefühle, Abenteuer … das volle Programm, großartig. Meine Erwartungen hat das Buch mehr als erfüllt.

Ich kann dieses Buch nur weiterempfehlen.

Herzlichen Dank, dass ich auch hier wieder bei der tollen Leserunde dabei sein durfte. 

Autor: Katjana May
Buch: Winterlied

Floh

vor 3 Jahren

ich liebe historische Romane, auch wenn ich hier das Cover eher uninteressant finde, deine Rezi ist umso interessanter!

Neuer Beitrag

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach!

Hol dir mehr von LovelyBooks