Katrin Bongard

 4,2 Sterne bei 1.054 Bewertungen
Autorin von Loving, Kissing und weiteren Büchern.
Autorenbild von Katrin Bongard (©privat)

Lebenslauf von Katrin Bongard

Katrin Bongard ist Künstlerin und Autorin und arbeitet seit 10 Jahren im Filmgeschäft. Ihr erstes Jugendbuch „Radio Gaga“ war eigentlich ein Drehbuch für einen Film. Daraus wurde eine Trilogie um eine jugendliche Radiocrew, die bei Beltz und Gelberg erschienen ist. Für „Radio Gaga“ erhielt Katrin Bongard den Peter Härtling Preis, die Goldene Leslie und den Preis der Jury der Jungen Leser in Wien. Ihre Jugendbücher sind bei Beltz & Gelberg, Oetinger und Hanser erschienen.

Unter ihrem eigenen Buchlabel Red Bug Books hat sie die 3 teilige Film-Love-Story „Flying Moon“, zwei Graphic Novels, sowie die New Adult Serien "Loving" und "Kissing" und "Playing" veröffentlicht.

Im Januar 2020 erschien ihr erstes Jugendbuch im Hanser Verlag. "Es war die Nachtigall" ist eine moderen Romeo & Julia Geschicht, der es um einen Jäger und eine Veganerin geht und ... eine große Liebe.

Sie schreibt gerne Geschichten, die in einer sehr realen Welt spielen, über die große Liebe, die immer dann kommt, wenn man sie am wenigsten erwartet, über Menschen und Ereignisse, die real, aber auch etwas bigger als life sind. Über Künstler:innen über aktive, engagierte und offene Held:innen, die bereit sind, zu wachsen und das Leben und sich selbst zu verändern. 

Sie setzt sich für Gleichberechtigung, Diversität und ein bewusstes Miteinander ein, ist aktiv bei den Writers4Future und glaubt fest daran, dass diese Welt der beste Platz im Universum ist und daher unbedingt sorgsam behandelt werden muss.

Alle Bücher von Katrin Bongard

Cover des Buches Loving (ISBN: 9783946494164)

Loving

 (211)
Erschienen am 01.01.2019
Cover des Buches Kissing (ISBN: 9783946494263)

Kissing

 (127)
Erschienen am 25.11.2019
Cover des Buches Kissing more (ISBN: 9783946494270)

Kissing more

 (89)
Erschienen am 25.11.2019
Cover des Buches Flying Moon (ISBN: 9783943799217)

Flying Moon

 (84)
Erschienen am 10.01.2013
Cover des Buches Lass uns fliegen (ISBN: 9783841504166)

Lass uns fliegen

 (67)
Erschienen am 27.05.2016
Cover des Buches Kissing one more (ISBN: 9783946494287)

Kissing one more

 (55)
Erschienen am 25.11.2019
Cover des Buches Schattenzwilling (ISBN: 9783841502797)

Schattenzwilling

 (57)
Erschienen am 01.09.2014
Cover des Buches Street Art Love (ISBN: 9783864300219)

Street Art Love

 (45)
Erschienen am 01.11.2013

Neue Rezensionen zu Katrin Bongard

Cover des Buches Junimond (ISBN: 9783946494386)F

Rezension zu "Junimond" von Katrin Bongard

Im ersten Anlauf eher enttäuschend
Fantasticfoxvor 12 Tagen

Das Cover ist ohne Frage wunderschön.

Der Inhalt und auch der Stil hat mich jedoch eher etwas enttäuscht, um ehrlich zu sein.

Andere Bücher der Autorin haben mich so begeistert, dass ich wohl mit einer zu guten Einstellung an das Buch rangegangen bin und schon nach einigen Seiten keine Lust mehr hatte.

Ich habe mich dann bis zur Hälfte irgendwie durchgelesen, um anschließend abzubrechen.

Vielleicht bekommt das Buch ja nochmal eine zweite Chance...

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Es war die Nachtigall (ISBN: 9783446266094)L

Rezension zu "Es war die Nachtigall" von Katrin Bongard

Mehr Tiefgang als erwartet
lesemamavor 4 Monaten

📖 Klappentext
Ökoaktivisten gegen Jäger, Weltoffenheit gegen Tradition, zwei unversöhnliche Lager und eine große Liebe. Die 16-jährige Marie kämpft mit einer Gruppe von Freunden für den Tierschutz und gegen den Klimawandel. Sie will etwas verändern. Bei einem Konzert ihrer Lieblingsband trifft sie ausgerechnet auf Ludwig von Brockdorff, einen leidenschaftlichen Jäger. Obwohl beide vom ersten Moment an eine starke Verbindung zueinander spüren, prallen zwei gegensätzliche Welten frontal aufeinander. Können eine selbstbestimmte Umweltaktivistin und ein traditionsbewusster junger Jäger zusammen sein, trotz aller Vorurteile und der Hindernisse, die die gegnerischen Familien und das Umfeld bedeuten?

✨ Ich bin mit sommerlich leichten Erwartungen an das Buch herangegangen. Aber direkt im Prolog wurde mir klar, dass es keine leichte Lektüre ist, sondern viele wichtige Themen anspricht. Anfangs war ich davon verwirrt, hat mir aber auch gleich die Ernsthaftigkeit dieser Geschichte klargemacht.
Sowohl Marie, als auch Ludwig, sind zwei sehr sympathische Protagonisten. Beide auf ihre eigene Art und Weise. Marie mit der Offenheit und zugleich auch Ernsthaftigkeit Ihrer Aktivitäten bei Greenpeace, Ludwig mit seiner philosophischen Ader. Dafür mochte ich ihn sehr, genau so wie dafür, dass er über seine Taten nachdenkt. Timo dagegen, Maries besten Freund, mochte ich eher weniger. Manchmal konnte ich ihn gut verstehen, aber er war mir insgesamt einfach zu verbissen.
Die Orte an denen die Geschichte spielt, konnte ich mir alle gut vorstellen. An manchen Stellen hätte ich mir detailliertere Beschreibungen gewünscht, aber für die Anzahl der Seiten war es sehr schön. Hier und da hätte ich auch noch ein bisschen mehr Hintergrundwissen zu beiden Themen gebraucht, aber einige Infos waren in der Handlung mit eingebunden, die sehr spannend waren.
In den Schreibstil habe ich mich schnell reingefunden. Die Kapitel sind abwechselnd aus Maries und Ludwigs Sicht geschrieben, was mir sehr gut gefallen hat. Ich mag es einfach, wenn ich bei beiden Seiten in die Gedanken mit eintauchen kann. Auch wenn zu einem gewissen Punkt das Ende im Prolog schon verraten wurde, war es trotzdem durchweg spannend, denn es wird am Anfang nicht verraten, wie es zu dem Ende kommt. Außerdem ist die Stimmung trotz des Themas sommerlich und passt sehr gut zur momentanen Jahreszeit.
✨ Insgesamt hat mir das Buch sehr gut gefallen und mich wirklich überrascht. Hier und da hätte ich mir mehr Ausführlichkeit gewünscht, aber so ist es ein tolles Buch für zwischendurch mit einer sehr wichtigem Botschaft. Deswegen gebe ich ⭐️⭐️⭐️⭐️ Sterne und eine Empfehlung. 👍🏻

Kommentieren0
0
Teilen
Cover des Buches Loving (ISBN: 9783946494164)M

Rezension zu "Loving" von Katrin Bongard

Unrealistisch
Marlas_Buecherweltvor 5 Monaten

Inhalt: Das hässliche Entlein wird zum schönen Schwan, plötzlich verliebt sich ihr Loveinterest in sie.

Das Buch "Loving" ist meiner Meinung nach nicht empfehlenswert, da mir die emotionale Tiefe gefehlt hat. Die Erzählweise ist mir zu flach und öde, allerdings bin ich auch kein Fan vom Ich-Erzähler im Präsens. Den Figuren fehlt es an Charakter und es wird kaum die Gelegenheit geboten, sich in die angebliche Liebesromanze einzufühlen. Alles passiert viel zu schnell. Es ist wieder einmal eine der Romanzen, bei der die Anziehung nur auf Äußerlichkeiten beruht. 

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Leserunde zu JUNIMOND von Katrin Bongard

Young Adult // Coming of Age // All Age

*Ein intensives, sonniges Buch über Film, Freundschaft & Liebe*

Olivia, Ares und Nick sind Freunde seit dem Kindergarten. Sie wohnen in der gleichen Gegend, gehen auf die gleiche Schule, sehen sich täglich. Doch dann zieht Stella in die Gegend und das das sensible Gleichgewicht der Gruppe verändert sich ...

Hallo liebe Lovelybooks-Community!

Wir freuen uns, euch zu einer neuen Leserunde mit der Coming-Of-Age-Story Junimond einladen zu können. 

Worum geht es?

In Junimond geht es ganz viel um Film, um Freundschaft, um Liebe und Erwachsenwerden.

Die Protagonisten in Junimond - Stella, Ares, Nick und Olivia - gehen auf ein Filmgymnasium. Für die Schule drehen sie einen Film über ihre Gegend, das Villenviertel in Potsdam, in der Nähe der Filmstudios in Babelsberg. 

Sie recherchieren, betreten verbotenes Gelände, brechen ein und aus ihrem normalen Leben aus. Sie finden viel über das Filmgeschäft in der NS-Zeit, der späteren DDR und über ihre Gegend heraus, in der früher viele Filmstars gewohnt haben. ⁠ ⁠

Für ihr Filmprojekt ziehen sie zusammen in das alte Haus von Stella. Sie lernen sich neu kennen, streiten sich, verlieben sich. 

Schaffen sie es, in all dem Chaos ihren Film wirklich fertigzustellen? Und ist das überhaupt noch wichtig?

☀Junimond ist ein Buch für alle, die Geschichte mögen, die aber mehr die Geschichten von damals als die Fakten und Zahlen interessieren. ⁠⁠Ganz viele Biografien und Ereignisse in Junimond sind recherchiert//wirklich so geschehen. Die meisten der im Buch erwähnten Häuser stehen heute noch. Um Fiktion von Realität unterscheiden zu können, hat Katrin ein Making-of im Buch angehängt. ⁠

Wir freuen uns auf eure Bewerbungen und eine lebendige Leserunde. 

*Wir verlosen 10 Print und 10 eBooks (mobi und epub). Bitte gib bei der Bewerbung dein bevorzugtes Leseformat an.*

All the best

 die Redbugx 


217 BeiträgeVerlosung beendet

Macht süchtig wie eine Netflix-Serie

Du liebst intelligente Serien? Du liest gerne Bücher, in denen es um Kunst, Musik, Liebe und das Leben um 20+ geht? Du magst Popliteratur & New Adult und am liebsten einen Mix aus beidem?

Du willst mit Kate in das Loft einer sehr bekannten Boyband ziehen? 

Well, well - das Abenteuer wartet auf dich. 


Hi und willkommen in der Leserunde zu Playing!

Wir freuen uns darauf, mit euch Playing zu lesen. 

Worum geht's? Um Malerei, Kunst, Feminismus, Musik, Popkultur, das Leben und die Liebe.

Nach einer schmerzhaften Trennung will Kate sich ganz auf ihre Bewerbung an der Kunsthochschule konzentrieren.
Auf Wohnungssuche landet sie in dem Loft einer Boyband. Vielleicht nicht der beste Ort, um über eine Trennung wegzukommen?
Doch die Jungs erweisen sich als freundlich, professionell und hilfreich. Besonders mit dem Bandleader Ansgar verbindet Kate eine Menge. Nicht nur die Liebe zur Kunst, sondern auch ein tieferes Verständnis für Musik.
Zu dumm, dass sie bei ihrem Einzug einen Vertrag unterschrieben hat, der eine enge Beziehung zu den Musikern verbietet. Aber Kate war noch nie sehr gut darin, sich an Regeln zu halten …

237 BeiträgeVerlosung beendet

Tierschützerin liebt Jäger? –»Gefühle halten sich nicht an Regeln!«

Katrin Bongard erzählt in »Es war die Nachtigall« von der Liebe zur Natur und von zwei Jugendlichen, die gesellschaftliche Spaltung überwinden. Zusammen mit Katrin Bongard verlosen wir 30 Exemplare für eine gemeinsame Leserunde, in der ihr euch miteinander austauschen und der Autorin viele Fragen stellen könnt! 

Herzlich willkommen zu unserer Buchverlosung zu  »Es war die Nachtigall«!

Gemeinsam mit Katrin Bongard laden wir euch ein zu einer gemeinsamen Leserunde: In ihrem neuen Roman erzählt sie von der ersten großen Liebe – zwischen einer Ökoaktivistin und einem Jäger. Lasst uns gemeinsam mit der Autorin über das Buch, die erste Liebe und Themen rund um Natur, Umweltschutz und Klimawandel sprechen. Katrin Bongard beantwortet euch natürlich auch gerne eure Fragen und erzählt von ihren vielen Recherchen zum Buch.

Wenn ihr in den Lostopf für die Buchverlosung hüpfen möchtet, um euch die Chance auf eins von 30 Exemplaren zu sichern, beantwortet uns einfach bis zum 27. Januar unsere Bewerbungsfrage: Habt ihr euch schon mal in jemanden verliebt, der eigentlich gar nicht zu euch passt?

Hier könnt ihr in die Leseprobe reinlesen >>>

Wir sind gespannt auf eure Antworten und freuen uns auf eine spannende Leserunde mit euch!
Euer Hanser-Team

547 BeiträgeVerlosung beendet
D
Letzter Beitrag von  die_magische_buecherweltvor 2 Jahren

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks