Katrin Hahnemann

 4.4 Sterne bei 18 Bewertungen

Alle Bücher von Katrin Hahnemann

Cover des Buches Neil Armstrong: Der erste Mensch auf dem Mond9783845834344

Neil Armstrong: Der erste Mensch auf dem Mond

 (11)
Erschienen am 23.05.2019
Cover des Buches Astrid Lindgren9783827054814

Astrid Lindgren

 (3)
Erschienen am 01.10.2011
Cover des Buches Mahatma Gandhi9783827052780

Mahatma Gandhi

 (2)
Erschienen am 08.03.2008
Cover des Buches Charles Darwin9783827053541

Charles Darwin

 (1)
Erschienen am 07.02.2009
Cover des Buches Martin Luther King9783827053886

Martin Luther King

 (1)
Erschienen am 12.03.2010
Cover des Buches Jane Goodall9783827054081

Jane Goodall

 (0)
Erschienen am 03.03.2011

Neue Rezensionen zu Katrin Hahnemann

Neu

Rezension zu "Neil Armstrong: Der erste Mensch auf dem Mond" von Katrin Hahnemann

Neil Armstrong
martina400vor 8 Monaten

„Das ist ein kleiner Schritt für einen Menschen - ein großer für die Menschheit.“ S. 77


Inhalt:

Neil Armstrong war der erste Mann auf dem Mond. Wie es dazu kam erfährt man in dieser Biografie. Zusätzlich gibt es noch viele Informationen über das Thema Raumfahrt.


Cover:

Das Cover ist aussagekräftig, vermittelt das Thema des Buches unmissverständlich und zeigt auch Neil Armstrong persönlich. Sehr passend für eine Biographie.


Meine persönliche Meinung:

Diese Biografie ist total gut gelungen. Neil Armstrongs Leben und Werdegang wird von Geburt bis zum Tod beschrieben. Junge Leser erfahren, wie Neil seine Kindheit verbracht hat, Pilot und schließlich Astronaut wurde. Die Kapitel sind kurz und überschaubar. Interessiert sich jemand für die Raumfahrt, so ist in diesem Buch vieles geboten. Nebst Neil Armstrongs Leben werden auch die Entwicklungen in der Raumfahrt beschrieben und was es bedeutet ins Weltall zu fahren. Zudem sind immer wieder vereinzelte Wörter blau geschrieben und so aus dem Text hervorgehoben. Das erleichtert den Lesefluss und lockert den Text auf.


Fazit:

Eine informative und kindgerechte Biografie über Neil Armstrong und die Raumfahrt. 

Kommentieren0
13
Teilen
W

Rezension zu "Neil Armstrong: Der erste Mensch auf dem Mond" von Katrin Hahnemann

Ein gut gemachtes und spannend erzähltes Buch
WinfriedStanzickvor 9 Monaten


 

Fünfzig Jahre ist es jetzt her, dass mit Neil Armstrong mit 39 Jahren als erster Mensch den Mond betrat und so zu einer lebenden Legende wurde, bis er 2012 nach einer Herzoperation starb.

 

Ich kann mich sehr gut daran erinnern, wie ich am 20. Juli 1969 mitten in der Nacht zusammen mit meinem Vater vor dem neu angeschafften  schwarz-weiß Fernseher atemlos diese Mondlandung beobachtet habe.

 

Das vorliegende reich bebilderte und mit Illustrationen von Uwe Mayer versehene Sachbuch für Kinder ab etwa 8 Jahren erzählt, wie es dazu kam, dass Neil Armstrong an diesem Tag seine berühmten Worte sprach: „Das ist ein kleiner Schritt für einen Menschen - ein großer Sprung für die Menschheit.“

 

Katrin Hahnemann beschreibt lebendig und kindgerecht das Leben von Neil Armstrong, seinen frühen Traum vom Fliegen und seinen Weg als Student und Soldat bis hin zu seiner Berufung als Astronaut.

 

Spannend erzählt, können die Kinder und Jugendlichen in diesem empfehlenswerten Sachbuch nachvollziehen, wie aus einem stillen, flugzeugbegeisterten Jungen der Mann geworden ist, den die NASA auswählte, um als Erster einen fremden Himmelskörper zu betreten?

 

Auch die mit vielen Problemen, Schwierigkeiten und Rückschlägen behaftete Geschichte vor der schließlich mit Apollo 11 gelungenen ersten Mondlandung wird ausführlich beschrieben. Der Wettlauf mit der Sowjetunion und die hohe Bedeutung, die diese Mission in den USA hatte.

 

Auch Neil Armstrongs persönliches Erleben dieser Mission kommt ausführlich zur Sprache und wie er später damit umging, wegen dieser einen Tat für alle Zeiten berühmt zu sein?

 

Für alle kleinen und großen Fans von Weltraum und Raumfahrt liefert das Buch detaillierte Informationen über Raumschiffe, das Leben der Astronauten und die Reise zu fremden Planeten.

 

Ein gut gemachtes und spannend erzähltes Buch.

 

 

 

 

 

 

 

 

Kommentieren0
2
Teilen

Rezension zu "Neil Armstrong: Der erste Mensch auf dem Mond" von Katrin Hahnemann

Eine gelungene Biografie
Dirk1974vor 10 Monaten

Das Buch über Neil Armstrong richtet sich an Kinder ab 10 Jahren. Es erinnert an die Mondlandung vor 50. Jahren und berichtet über das Leben von Neil Armstrong. Wir begleiten Neil durch seine Schulzeit und den Beginn seiner Karriere. Da seine Familie wenig Geld hatte, musste er sich selbst etwas Geld verdienen, um z.B. Flugstunden zu nehmen. Natürlich fehlt auch seine Zeit als Astronaut nicht.

Die Biografie wird für Kinder verständlich erzählt. Neben vielen Illustrationen gibt es auch zahlreiche Fotos aus dem Leben von Neil. Wichtige Begriffe im Text sind farblich hervorgehoben und mit Großbuchstaben geschrieben. Ich finde, dies stört etwas den Lesefluss.

Der letzte Abschnitt des Buches widmet sich der Mondlandung. Insgesamt ist es eine gelungene Biografie vom Leben Neil Armstrongs. Man erfährt sehr viel aus dem Leben des Mannes, der als erster Mensch den Mond betreten hat. Auch als Erwachsener kann man hier noch einiges neues lernen.

Das Buch gefällt uns gut und wir vergeben 4 Sterne.

Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 21 Bibliotheken

auf 1 Wunschlisten

von 1 Lesern aktuell gelesen

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks