Katrin Hartig Seelenküsse

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Seelenküsse“ von Katrin Hartig

Yoga für Körper und Geist Vitalität, Gelassenheit, Kraft und Ruhe: Die positive Wirkung von Yoga ist heute unumstritten. Ob Stressabbau, eine bessere Haltung und mehr Beweglichkeit oder eine achtsamere Wahrnehmung, die indische Yogalehre steigert die Lebensqualität. Doch der ganzheitliche Ansatz dieses sanften Übungssystems ist das Erstaunliche – die positive Wirkung auf Körper und Seele. Yogalehrerin Katrin Hartig stellt Yogaübungen und deren heilsame Wirkung vor, in übersichtlichen Kapiteln den einzelnen Körper- und Gefühlsregionen zugeordnet. Ein alltagstauglicher Ratgeber für gute Energien von Kopf bis Fuß. Dieser praktische Yogaaufsteller verzichtet auf komplizierte Positionen und Abläufe. Klare Illustrationen stellen die jeweilige Yogaübung dar und einfache Anleitungen ermöglichen die richtige Ausführung. Erläuterungen zur Atmung, der seelischen und körperlichen Wirkung runden die farblich markierten Einheiten ab – die eigens für diesen Aufsteller zusammengestellten „Seelenküsse“. Ergänzt werden die Übungen durch kraftvolle Mudras und wirkunsvolle Mantras. Entstanden ist ein Werk, das gedacht ist als Begleiter im Alltag, ein „SOS“-Helfer bei körperlichen, aber vor allem auch seelischen Beschwerden. Ob Angst und Zweifel oder Rückenschmerz und Atemnot, diese Yogaübungen sind ein buntes Seelenpflaster für junge „Kobras“ und weise „Bäume“, für alle und jeden.

Stöbern in Sachbuch

Ess-Medizin für dich

bin total enttäuscht - soll wohl als Werbung in eigener Sache dienen

Gudrun67

Rattatatam, mein Herz

Informativ, unterhaltsam und gut veranschaulicht! Ein Buch, das zum Nachdenken anregt.

Bambisusuu

Jagd auf El Chapo

Spannender Erfahrungsbericht, der teilweise fast schon wie die Steilvorlage für einen Actionfilm wirkt.

Luthien_Tinuviel

Stehaufqueen

Durch die Stehaufqueen kann jeder seine persönlichen STEHAUF-Regeln finden!

Denise43437

Lass uns über Style reden

Dieses Buch hat absoluten Style!

Kristall86

Love your body und schließe Frieden mit dir selbst!

Persönliche Erfahrungen zu einem wichtigen Thema

strickleserl

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • sehr gut und anschaulich erklärt, auch für Ungeübte komplett machbar und hilfreich

    Seelenküsse

    katze102

    21. December 2017 um 16:03

    Der praktische Aufsteller in Ringbindung bietet in unterschiedliche Farben eingeteilte Seelenküsse, wobei jede Übung als Yoga-Übung sowie als Mudra ( Hand-/ Fingeryoga) aufgeführt und durch Atemübungen ergänzt wird. Die einzelnen Übungen werden ausführlich und leicht verständlich erklärt, durch Skizzen veranschaulicht. Zudem wird auf eine persönliche Ausgestaltung der Übungssituation eingegangen, wie z.B. die Verstärkung durch begleitende Düfte oder das Gestalten des Übungsplatzes.Die Unterteilung in verschiedenfarbige Seelenküsse erfolgt in:Rote Seelenküsse fördern das Urvertrauen, stabilisieren und geben Sicherheit, z.B. mit der Übung „Berglöwe“ oder „Der Stein“. Die orangen Seelenküsse schenken Leichtigkeit, Lebensfreude und führen uns zu unserem inneren Kind, beispielsweise mit dem „Schmetterling“, dem „Frosch“, der „Zange“ oder dem „glücklichen Baby“. Die gelben Seelenküsse helfen, auf die innere Stimme und sein Bauchgefühl zu hören, mit sich in Harmonie zu sein, seine Gefühle zu kennen und damit umzugehen, beispielsweise mit der „Waage“, dem „drehenden Kerzenleuchter“ oder dem „Drehsitz“. Die grün-rosa Seelenküsse stehen für Mitgefühl und Liebe und bieten Übungen wie den „Stern“, den „Regenbogenheld“ oder „die Kobra“. Die blauen Seelenküsse helfen u.a. mit der „Kopfrolle“, der „Qualle“ oder dem „Fisch“ dabei, für sich das richtige Maß in der Kommunikation zu finden. Um seine Phantasie anzuregen und Dinge in neuen Zusammenhängen sehen zu können können die violetten Seelenküsse hilfreich sein, mit Übungen wie dem „Halbmond“, der „Heuschrecke oder dem „zusammengerollten Blatt“. Die weißen Seelenküsse können bei Erkenntnis und Weisheit unterstützen; Übungen hierfür sind besispielsweise die „stehend Vorbeuge“, „der Hase“ oder „der Ast im Wasser“. Abschließend finden sich auch noch einzelne universelle Übungen.Jeder Themenbereich beginnt mit einer genauen Erklärung, der Vorstellung von Übung, Alternativübungen, falls z.B. körperliche Beschwerden einschränken, begleitende Atemübungen, , passende Mudra und Mantra. Mir gefällt diese vielseitige und dennoch komprimierte Form an Übungen, die trotz allem recht übersichtlich und vor allem leicht nutzbar sind. Ein Buch, das Geübten raffinierte Yogastellungen vermittelt, würde mich völlig überfordern. Dieses hier beinhaltet komplett für mich machbare und hilfreiche Übungen, die mich deshalb nicht verschrecken, sondern motivieren. So sollte es sein, ganz besonders um Ungeübte auf den Geschmack zu bringen; zudem gefällt mir die leichte Handhabung des ausgesprochen schön gestalteten Aufstellers sehr gut; man hat immer seine ausgewählte Übung im Focus, wird nicht abgelenkt, sondern unterstützt.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks