Katrin Jacob

(15)

Lovelybooks Bewertung

  • 16 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 13 Rezensionen
(10)
(4)
(1)
(0)
(0)
Katrin Jacob

Lebenslauf von Katrin Jacob

Katrin Jacob lebt seit vielen Jahren in Augsburg und hat die ehemalige Textilmetropole lieben gelernt. Die studierte Journalistin arbeitete in der Fernsehunterhaltung sowie im Verlags- und Onlinejournalismus bevor sie ihrer Leidenschaft für das Schreiben von Krimis freien Lauf ließ. Die Autorin gehört zu den »Mörderischen Schwestern«. Bisher erschienen: Eine Kurzgeschichte im Band "Fränkische S(ch)auerbraten" Hrsg. Anne Hassel und Ursula Schmid-Spreer, „Versteckt und zugenäht“ Band 1 der Krimi-Augsburg-Reihe um Charlotte und Tara Schwab - „Ringlein, Ringlein“ Band 2 der Krimi-Augsburg-Reihe um Charlotte und Tara Schwab - E-Book „Das Leben ist grausam“ Sammlung von skurril morbiden Kurzgeschichten

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • Frage
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Katrin Jacob
  • Kostenlose XXL-Leseproben

    Versteckt und zugenäht

    KatrinJacob

    21. December 2015 um 20:16 zu Buchtitel "Versteckt und zugenäht" von Katrin Jacob

    Liebe Leseratten und Leserättinnen, für alle, die jetzt ein wenig Zeit haben und mal reinlesen wollen: Noch bis 24.12., bis ca. 9:00 h, gibt es die XXL-Leseprobe von Versteckt und Zugenäht kostenlos bei Amazon. Ab dem 26.12., ca. 9:00 h, gibt es dann vom zweiten Charlotte-Schwab-Band Ringlein, Ringlein ebenfalls die XXL-Leseprobe für fünf Tage gratis.                Die XXL-Leseproben enthalten jeweils rund 50% des gesamten Buches. Sie sind nur bei Amazon zu finden. Die vollständigen Ebooks gibt es auch bei der Tolino-Gruppe und ...

    Mehr
  • Neues Lesekost

    KatrinJacob

    05. June 2014 um 10:56

    Liebe Leserinnen, liebe Leser, habe mich in der letzten Zeit etwas zurückgezogen. Aber so ist das halt, wenn man arbeitet! Doch jetzt gibt es wieder etwas Neues: Gemeinsam mit Anne Hassel hat Ursula Schmid-Spreer den Kurzgeschichtenband "Fränkische S(ch)auerbraten" herausgebracht. Und ich hatte die Ehre, eine Geschichte dazu beitragen zu dürfen. Im Reigen von 25 weiteren großartigen Autoren und Autorinnen. P.S. Die mörderische guten Rezepte gibt es dazu :-) Ihr findet das Buch auch hier auf Lovelybooks. Bis bald Katrin Jacob

  • Regional, Lokal, voller Herzblut und grandioser Spannung!

    Versteckt und zugenäht

    Floh

    Rezension zu "Versteckt und zugenäht" von Katrin Jacob

    Autorin Katrin Jacob hat mich bereits mit ihrem zweiten Fall für Charlotte Schwab "Ringlein Ringlein" von ihrem Stil überzeugt, sodass ich mir doch auch ihren ersten Fall "Versteckt und zugenäht" organisieren musste...eine weise Entscheidung! Auf zu den Ursprüngen der Augsbürg Krimireihe... Zum Inhalt: "Das Leben der Augsburger Journalistin Charlotte Schwab ist so normal, normaler geht's nicht. Das Geld für den Lebens­unterhalt wird verdient und ausgegeben. Ihre Tochter Tara, die mitten in der Pubertät festhängt, meint, ab sofort ...

    Mehr
    • 2

    Sabine17

    05. May 2014 um 20:16
  • Leserunde zu "Ringlein, Ringlein: Der zweite Fall für Charlotte Schwab" von Katrin Jacob

    Ringlein, Ringlein

    KatrinJacob

    zu Buchtitel "Ringlein, Ringlein" von Katrin Jacob

    Gut zu wissen! „Diamonds are a girl's best friend“ – von wegen. Diese glitzernden Dinger bringen Charlotte Schwab nichts als Ärger. Nicht nur, dass eine Diebesbande mit ihren mysteriösen Überfällen auf Augsburger Juweliere ihr Liebesleben auf Eis legt, weil der zuständige Staatsanwalt Michael Sechser kaum noch aus seinem Büro kommt. Nein: Da wird auch noch die berühmte Theaterschauspielerin Vera Schneider niedergestochen, deren Biografie die Journalistin eigentlich schreiben sollte. Dass die Diva den legendären Krupp-Diamanten am ...

    Mehr
    • 120
  • Ringlein, Ringlein

    Ringlein, Ringlein

    Blaustern

    13. January 2014 um 20:08 Rezension zu "Ringlein, Ringlein" von Katrin Jacob

    In Augsburg gehen Diebe um, die die Juweliere der Stadt überfallen. Michael Sechser, der Staatsanwalt und auch Freund von Charlotte Schwab, ist der Bande auf der Spur, und er führt die Ermittlungen in diesem Fall. Durch Zufall gerät auch Charlotte noch mit in den Fall hinein und findet ein treffendes Anzeichen. Sie ermittelt auf ihre aparte Art kräftig mit, und wird dann selbst überfallen. Damit nicht genug, hat sie auch ständigen Trouble mit ihrer pubertierenden Tochter, und selbst die wird noch mit in diesen Fall hineingezogen. ...

    Mehr
  • Rezension zu "Ringlein, Ringlein"

    Ringlein, Ringlein

    Zsadista

    06. January 2014 um 12:25 Rezension zu "Ringlein, Ringlein" von Katrin Jacob

    Bei diesem Buch sollte man sich von dem unspektakulären Cover nicht abschrecken lassen!   Ringlein, Ringlein ist der zweite Fall der chaotisch liebenswerten Charlotte Schwab. Ich mochte die Protagonistin von der ersten Seite an. Sie hat ein herrlich chaotisches Leben, wo auch ihre Teenager Tochter Tara und ihr Freund, der Staatsanwalt Michael Sechser so einiges beitragen.   Aus der Redaktion geworfen, für die sie Artikel schrieb, schlittert sie direkt in die Arme der alternden Diva Vera Schneider, für die sie eine Biografie ...

    Mehr
  • Ein humorvoller Krimi

    Ringlein, Ringlein

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    05. January 2014 um 14:42 Rezension zu "Ringlein, Ringlein" von Katrin Jacob

    In dem Kriminalroman „Ringlein, Ringlein“ von Katrin Jacob geht es um Charlotte Schwab, ihres Zeichens Journalistin, und einer Einbruchsserie in Juweliergeschäfte in Augsburg. Charlotte fängt an auf eigene Faust zu recherchieren, denn die Schauspielerin Vera Schneider, deren Biografie sie schreiben sollte, ist in ihrem eigenen Haus angegriffen worden und hatte dabei den legendären Krupp-Diamanten im Haus. Bei ihren Nachforschungen gerät sie nicht nur selber in Gefahr, sondern auch ihre Tochter Tara. Ihren Freund Micheal Sechser, ...

    Mehr
  • Unterhaltsamer, leicht zu lesender Krimi mit Humor

    Ringlein, Ringlein

    Sonnenwind

    24. December 2013 um 07:10 Rezension zu "Ringlein, Ringlein" von Katrin Jacob

    Ringlein, Ringlein du mußt wandern von der einen Hand zur andern. Den Vers kenne ich noch, aber es hat lange gedauert, bis ich etwas damit verbinden konnte. Dafür bin ich um so leichter ins Geschehen eingetaucht. Der Roman liest sich leicht und locker weg, und es hat mir Spaß gemacht! Charlotte ist freie Reporterin und wird unfreiwillig in kriminalistische Ermittlungen gezogen, weil sie einfach zu viel sieht, zu viel mitkriegt und gern alles wissen will. Das ist vermutlich eine Berufskrankheit bei Reportern ;-). Katrin Jacob legt ...

    Mehr
  • Sehr schöner abwechslungsreicher Krimi!

    Ringlein, Ringlein

    christiane_brokate

    20. December 2013 um 20:32 Rezension zu "Ringlein, Ringlein" von Katrin Jacob

    Inhaltsangabe: Weihnachten – das Fest der Liebe und Geborgenheit. Schon von Kindesbeinen an liebt Charlotte Schwab, Augsburger Lokalreporterin, Mutter eines Teenagers und neuerdings auch Detektivin, die Adventszeit. Nur irgendwie will diesmal keine rechte Freude aufkommen, und das, obwohl sich eine dichte Schneedecke über die Stadt gelegt hat. Der Dauerclinch mit ihrer Tochter Tara erreicht unbekannte Sphären. Doch damit nicht genug: Auf einer Party erscheint die Theaterdiva Vera Schneider mit einem Platinring am Finger, in ...

    Mehr
  • Krimi, auch für Einsteiger

    Ringlein, Ringlein

    Erdbeer_Torte

    15. December 2013 um 14:11 Rezension zu "Ringlein, Ringlein" von Katrin Jacob

    Der zweite Fall für Charlotte Schwab. In Augsburg werden eine Reihe von Juwelieren überfallen. Und wie es der Zufall so will gerät Charlotte mitten in die Ermittlungen, die von ihren (noch nicht offiziellen) Freund Michael geführt werden. Eine Reihe von Turbolenzen folgen, in die auch ihre Tochter Tara mit hinein gezogen wird. Die Geschichte ist auf allen Seite durchweg spannend und die Auflösung geschieht erst am Ende, so dass man bis zum Schluss mit fiebern kann. Ich wollte das Buch am liebsten gar nicht mehr zur Seite legen, ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks