Katrin Janßen Begegnungen

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Begegnungen“ von Katrin Janßen

Der Titel des Gedichtbandes ist programmatisch:
Begegnungen.
Begegnungen mit der Liebe, dem Leben, der eigenen Vergänglichkeit, mit Orten, Zeiten und Menschen. Es sind sowohl positive Begegnungen, die vielleicht sogar prägend für ein ganzes Leben waren oder es in eine besondere Bahn gebracht haben, als auch Momentaufnahmen, die nur einen Augenblick der Erinnerung geschenkt haben. Und ebenso gehören solche dazu, die durchaus mit Trauer, Wehmut oder Entsetzen angefüllt sind. Begegnungen meint jedoch auch das Aufeinandertreffen sehr unterschiedlicher Autorinnen und Autoren, die zwar inhaltliche Nähe aufweisen, aber durchaus konträre Formen der thematischen Auseinandersetzung widerspiegeln. Gerade diese Gegenüberstellungen, ja teilweise Reibungen, ergeben ein spannungsvolles Miteinander und haben daher einen ganz besonderen Reiz. Ob in klassisch anmutender Form des Sonetts, klar aufgebauten Strophen oder verrätselten Versen, die scheinbar jegliche formale Fessel abgestreift haben – immer sind die Texte auf ganz eigene Weise berührend und ergeben ein interessantes Zusammenspiel, das Raum schafft für eine sehr bewegende thematische Tiefe.
Mit Gedichten von: Karola Amort-Winkelmann, Katrin Bibiella, Birgit Biehl, Wolfgang Bittner, Christa Bruns, Carla Capellmann, Christiane Dénes, Jürgen Diethe, Karl Feldkamp, Jahn Finkas, Brigitte Heine, Günter Helmig, Regina Jarisch, Stefan Keim, Ursula Krieger, Nina Kupczyk, Walter Liggesmeyer, Ilona Lütkemeyer, Anne Mai, Frank Mäuler, Ben Medrian, Gerhild Michel, Roland Mittag, Frank Overhoff, Konstanze Petersmann, Jörg M. Pönnighaus, Richard Riess, Marion Röckinghausen, Alfred Rohloff, Simone Rusch, Ingritt Sachse, Giovanna Salabè, H.G.F. Schneeweiß, Renate Schoof, Alfred Schreiber, Wolfgang Schulz, Peter Schwanz, Ulrike Tillich, Christine Vetter, Reina Ilona Vildebrand, Annette Wenner, Kristin Winter, Katja Wüstenhöfer

Stöbern in Gedichte & Drama

Doktor Erich Kästners Lyrische Hausapotheke

Egal was für eine "Krankheit" man auch hat, Erich Kästner kuriert einen schneller als man denkt :P

Vanii

Des Sommers letzte Rosen

Insgesamt eine schöne Sammlung von Gedichten, die einen guten Einblick in die Landschaft deutscher Dichtkunst vermittelt.

parden

Quarter Life Poetry

Lustige Erzählungen und nette Unterhaltung! Tiefgründigkeit hat gefehlt.

Bambisusuu

Eine Wiege

ein erinnerungsbuch für einen schönen lesetag angela krauß hat eine rede in versen geschrieben, kein wort ist zuviel und kein wort fehlt

frauvormittag

Frühlingsregen

Eine psychedelische Reise in die Welt des Magischen. Aufgefangen durch die surreale Tradition.

Fritz_Nitzsch

Kolonien und Manschettenknöpfe

Ein wirrer, irrer Lyrikband, der einen sprachlich durch die Bank weg in Atemberaubendes und Luzides entführt.

Trishen77

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks