Katrin Lankers , Silke Werzinger Mein Buch der Listen

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 5 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(2)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Mein Buch der Listen“ von Katrin Lankers

Dieses Buch schreibst Du selbst. Große Glücksmomente, heimliche Wünsche, geniale Erinnerungen - das Buch der Listen bietet Platz für alles, was Dir wichtig ist. Aber Vorsicht: Es bringt dich 1. zum Grübeln, 2. zum Staunen und macht dich 3. süchtig.

Stöbern in Jugendbücher

Brennender Durst

Die Grundidee finde ich gut, aber leider hat mich der Roman nicht mitgenommen. Die beiden Hauptpersonen waren und blieben recht farblos.

QueenSize

Oblivion - Lichtflimmern

Der Roman ist wieder sehr gut gelungen! Flüssiger Schreibstil mit dem gewissen Etwas ;)

lilakate

Das Reich der Sieben Höfe – Flammen und Finsternis

WIE ZUR HÖLLE KANN MAN AUF LB EINEM BUCH 100 STERNE GEBEN?! Es hat mich auf den letzten 150-200 Seiten einfach nur zerstört 😥😲😤

eulenauge

Fire

Wie sein Vorgänger wirklich großartig!

Schnapsprinzessin

Das Juwel – Der Schwarze Schlüssel

Lieblingsbuch! <3

lovelylifeofanna

The Hate U Give

Zu oberflächlich!

Haihappen_Uhaha

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leo Löwchen (12J.) Rezi zu "Mein Buch der Listen"

    Mein Buch der Listen
    LeoLoewchen

    LeoLoewchen

    29. March 2013 um 16:45

    Für alle Fans der “To – Do Listen” und alle, die auf ausgefallene Bücher stehen!!! Und Infos über die kleinste Stadt der Welt  Heute habe ich “Mein Buch der Listen” von Katrin Lankers und erschienen im planet girl Verlag für euch.   “Mein Buch der Listen” dreht sich um die komplette Welt der Listen! Es gibt Top und Flop Listen, To – Do Listen, Wunschlisten, Listen über die Vergangenheit, Listen über die Zukunft… Und vieles mehr! Der Leser wird vor einen Haufen Fragen gestellt, die einen manchmal wirklich lange zum Grübeln bringen. Geheimnisse werden aufgeschrieben, wie in einem Tagebuch. Erlebnisse und Erinnerungen werden wieder ins Gedächtnis gerufen und ich musste sehr oft schmunzeln, wenn ich so an die Vergangenheit dachte. Es kann z.B. mit alten Freunden abgerechnet… oder Pläne zur Eroberung des Traumjungen geschmiedet werden! Viele Fragen werden gestellt, die ich mir wahrscheinlich nie gestellt hätte… …und es ist verblüffend, was ich darauf Antworten würde.   Am meisten beschäftigt haben mich die Seiten: “Wenn die Welt morgen unterginge, was würdest du heute tun?”  und “Wenn ich unsterblich wäre…”   Wüsstet ihr auf Anhieb, was ihr dort schreiben würdet? Wenn man sich genug Zeit zum Nachdenken gibt und sich länger mit diesen Fragen beschäftigt, ist es wahnsinnig interessant!   Sehr gut fand ich auch, dass “Mein Buch der Listen” nicht gerade dünn ist! Es ist in verschiedene Kapitel unterteilt, die jeweils Listen zu anderen Themen enthalten. Das “Deckblatt” jedes Kapitels ist mit wunderschönen Zeichnungen versehen und einer bereits ausgefüllten Liste mit 10 Fakten… Egal ob “Das ekligste Essen der Welt” oder “Die extremsten Plätze der Welt.” Beim Letzteren musste ich wie verrückt über eine Stadt mit nur einem Einwohner lachen! (… musste ich doch sofort mal googlen… diese Stadt wurde übrigens im April 2012 an einen Vietnamesen versteigert, da der einzige Bewohner in Rente ging)   Nach dem kompletten Ausfüllen des Buches fragt man sich zuerst:  “…und was jetzt?” Doch ich bin mir sicher, in ein paar Jahren werde ich es wiederfinden, meine Antworten lesen und wieder in Erinnerungen schwelgen.     Ich vergebe 5 von 5 Löwchens für dieses wirklich gelungene Buch!   Das war es dann für heute… Bis Bald Eure Leo Löwchen

    Mehr