Vorlesebären: Ich komm bald in die Schule

von Katrin Pokahr und Eva Czerwenka
5,0 Sterne bei1 Bewertungen
Vorlesebären: Ich komm bald in die Schule
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Smilla507s avatar

Von der Vorschulzeit bis zu den ersten Tagen an der Schule erzählen diese Geschichten und bereiten Kinder perfekt auf die neue Situation vor

Alle 1 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Vorlesebären: Ich komm bald in die Schule"

Bald wird es spannend für Mara, Kofi, Hugo und die anderen Vorschulkinder: Die Einschulung steht bevor! Natürlich wird da noch ein großes Sommerfest gefeiert und eine Übernachtungsparty im Kindergarten darf auch nicht fehlen. Am ersten Schultag kribbeln dann viele Ameisen im Bauch – ob das den anderen Kindern auch so geht? Vorlesebären –
Du liest vor und ich mach mit! Schau hin! Hilf mit! Denk nach! Die Mitmach-Ideen auf jeder Seite laden Ihr Kind ein, genau zuzuhören und hinzusehen. Sie fördern Konzentration und Kreativität auf spielerische Weise. Mit der Extra-Seite: Wünsch dir eine Geschichte. Vorschul- und Schulgeschichten ab 5 Jahren. So macht Vorlesen Spaß!

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783480233397
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Fester Einband
Umfang:0 Seiten
Verlag:Esslinger in der Thienemann-Esslinger Verlag GmbH
Erscheinungsdatum:16.02.2017

Rezensionen und Bewertungen

Neu
5 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne1
  • 4 Sterne0
  • 3 Sterne0
  • 2 Sterne0
  • 1 Stern0
  • Sortieren:
    Smilla507s avatar
    Smilla507vor einem Jahr
    Kurzmeinung: Von der Vorschulzeit bis zu den ersten Tagen an der Schule erzählen diese Geschichten und bereiten Kinder perfekt auf die neue Situation vor
    Bereitet das Kind auf die Schule vor und nimmt die Ängste

    Dieses Vorlesebuch eignet sich perfekt, um Kinder auf die Schule und die neuen Situationen vorzubereiten! Von der Vorschulgruppenzeit im Kindergarten bis hin zu den ersten Tagen an der Schule (»Wo ist denn hier das Klo?«) werden alle Stationen in einzelnen Geschichten wiedergegeben. Sie werden aus den Perspektiven unterschiedlicher Kinder erzählt, die zu einer Gruppe heranwachsen, so dass man sie auch in den Folgegeschichten immer wieder entdeckt.

    Für meine Tochter war das Buch unheimlich hilfreich. Sie gehört zu den jüngeren Vorschulkindern, tat sich lange schwer damit, dass bald ein neuer Lebensabschnitt für sie beginnen soll. Aber die Geschichten haben sie richtig gut »abgeholt« und ihr gezeigt, was sie erwartet - und letztendlich hat es ihr auch ihre Ängste genommen.

    Das Tolle an den Geschichten ist, dass das zuhörende Kind ebenfalls angesprochen wird. Im Text gibt es blau geschriebene Wörter, die auf eine Frage am Buchrand hinweisen. So soll das Kind mal Gegenstände im Bild zählen oder suchen, sich Gedanken machen zum Inhalt. Somit bleibt das Kind auch am Ball, allerdings tat meine Tochter das ohnehin, da es viele bunte Illustrationen gibt.

    Meine wärmste Empfehlung!!

    Kommentieren0
    48
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu

    Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

    Weitere Informationen zum Buch

    Pressestimmen

    Endlich komm ich in die Schule!

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks