Katrin Wemmer Sinnentnehmendes Lesen üben: Satzebene

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Sinnentnehmendes Lesen üben: Satzebene“ von Katrin Wemmer

Früh übt sich, wer später einmal ein Leseprofi werden will! Mit der flexibel einsetzbaren Lesekartei in fünf Schwierigkeitsstufen können Ihre Schüler Schritt für Schritt ihre Lesekompetenz anbahnen. Beginnend mit einfachen Zweiwortsätzen steigern sich die Aufgaben hin zu längeren Sätzen mit schwierigen Wörtern, die den passenden Bildern zugeordnet werden müssen. Jedes Karteiblatt enthält zusätzlich eine Lösungsseite zur Selbstkontrolle, die wahlweise umgeklappt oder abgetrennt werden kann. Zur vertiefenden Übung stehen außerdem Arbeitsblätter mit vier verschiedenen Aufgabenformen zur Verfügung. Diese werden ebenfalls in fünf Schwierigkeitsstufen angeboten, sodass Sie individuell auf die Lernstände Ihrer Schüler eingehen können.

Stöbern in Sachbuch

Wut ist ein Geschenk

Tolles Buch

Pat82

Gehen, um zu bleiben

Eines dieser Bücher, die etwas bedeuten; so viel, dass man bereits während des Lesens weiß, dass sie alles verändern. Dich selbst.Das Leben.

IvyBooknerd

Kleine Hände – großer Profit

Hinter vielen Grabsteinen verbergen sich traurige Geschichten - nein, ich meine nicht die der Begrabenen, sondern der Kinderarbeiter.

Ann-KathrinSpeckmann

Heimatlos ist nicht gleich hoffnungslos: Sehnsucht einer jungen Frau 1944/2014

Lesestoff für die junge Generation.

annegretwinterberg

Homo Deus

Hararis Buch polarisiert, regt zum Nachdenken an und lässt kaum jemanden kalt.

Bellis-Perennis

Hillbilly-Elegie

Reflektierendes, biografisches Sachbuch über die eigene Herkunft und die möglichen Gründe für eine USA unter Donald Trump! Sehr lehrreich!

DieBuchkolumnistin

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen