Katrin Zita Die Kunst, eine glückliche Frau zu sein

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Kunst, eine glückliche Frau zu sein“ von Katrin Zita

Für alle Frauen dieser neuen Zeit!
Es ist eine Kunst, eine glückliche Frau zu sein!
Sind Sie nicht auch dieser Meinung? So viele Herausforderungen meistern wir
Frauen bravourös: gesellschaftliche Idealvorstellungen, die doch nicht zum
eigenen Lebensstil passen. Hormonelle Berg- und Talfahrten, die wir zu
verbergen suchen. Das Rollenbild der eigenen Mutter, das zumeist am eigenen
Leib nicht gut sitzt. Und die Annäherung an diese anderen interessanten
Wesen, genannt Männer, die uns manchmal zu sehr von unserem eigenen Weg
abbringen.
Das Ziel ist klar: Sie werden nach dem Lesen dieses Buches wissen, wie Sie es
anstellen können, erfüllt zu leben. Und zwar genau in der Rolle, die Ihnen das
Leben von Anfang an zugewiesen hat, sodass Sie laut und voller Stolz in die
Welt hinausrufen können:
„Ich bin eine glückliche Frau!“

Stöbern in Sachbuch

Magic Kitchen

Anfangs war ich wirklich skeptisch, ob mir dieser kleine Ratgeber wirklich weiterhilft, aber Roberta packt einen da, wo es weh tut!

kassandra1010

Rattatatam, mein Herz

Franziska Seyboldt setzt mit Wortgewalt und Offenheit ein Zeichen gegen die Stigmatisierung von psychischen Erkrankungen <3.

Tialda

Mix dich schlank

Perfekt für den Einsteiger. Ausführliche Einleitung und eine große Auswahl an einfach umzusetzenden Rezepten für Jedermann.

Kodabaer

Reiselust und Gartenträume

Schön geschrieben mit einer Prise Humor bekommt man Lust aufs Reisen,leider fehlen die Fotos, um das Geschriebene richtig zu genießen

Kamima

Der Ruf der Stille

Leider ganz anders als erwartet, da Knight dem Autoren nur wenige Details seines Lebens im Wald erzählt hat.

beyond_redemption

Glücklich wie ein Däne

Die Dänen sind immer vorne mit dabei trotz hoher Lebenshaltungskosten und Steuern

X-tine

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Jenseits aller feministischen Ideologie und völlig unberührt von der unsäglichen Genderdebatte

    Die Kunst, eine glückliche Frau zu sein

    WinfriedStanzick

    26. January 2016 um 09:02

    Jenseits aller feministischen  Ideologie und völlig unberührt von der unsäglichen Genderdebatte legt Katrin Zita in ihrem neuen  nunmehr dritten Buch nach ihren insbesondere für Frauen gedachten Reiseführern einen Ratgeber vor, der in seiner Praktikabilität und Bodenständigkeit überzeugt und für Frauen aller Altersklassen oder Bildungsschichten wertvolle Anregungen und Mutmacher enthält. Sie geht den für Frauen durch ihre jeweilige Erziehung bedingten typischen Gefühlen wie schlechtes Gewissen und innere Zerrissenheit nach, fragt nach der Herkunft weiblicher Unsicherheiten  und zeigt auf , wie Frauen diese heutzutage hinter sich lassen können. Dabei ist es völlig gleichgültig  in welcher Lebensform sie leben, ob sie Kinder haben oder nicht.  Wichtig ist, so sagt  sie, dass Frauen diese alten Gefühle hinter sich lassen  und gemeinsam die Wege beschreiten, die ihnen Erfüllung und Glück bringen. Frech, frei und anders - und das gemeinsam, das ist ihr sympathisches  Credo: "Ob Mutter oder  kinderlos,  alt oder jung, groß oder klein - wir Frauen  gehen zukünftig  gemeinsam durch durch dick und dünn.  Diese Parole  dürfen wir in unser Herz schreiben und jede sich selbst das Kleid  und Lebenskonzept schneidern, das ihr am besten steht." Der Rezensent  ist dabei aus eigener Erfahrung ziemlich sicher, dass die Männer von dieser femininen Selbstbefreiung  aus alten Gefühlskorsetten aus Herkunftsfamilie (Mutter) und Gesellschaft für ihre eigene Entwicklung, die mindestens  genauso  nötig ist, nur profitieren können.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks