Katrina Kittle Zerbrechlich

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 10 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(3)
(2)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Zerbrechlich“ von Katrina Kittle

Sarah Laden geht es nach dem Tod ihres Mannes vor zwei Jahren wieder besser. Und das hat sie einer Person zu verdanken: der Unterstützung ihrer Freundin Courtney. Doch von einem Tag auf den anderen zerbricht diese Illusion. Denn Courtney und ihr Mann Mark sind angeklagt, ihren Sohn Jordan sexuell missbraucht zu haben. Sarah nimmt Jordan als Pflegekind in ihrer Familie auf. Erzählt aus drei Perspektiven, Sarahs, Jordans und der von Sarahs Sohn Nat, entfaltet sich die Geschichte des Wahnsinns. Was haben Courtney und Mark ihrem Kind angetan? Sarah will die Wahrheit herausfinden - und damit beginnt ein Albtraum ...

Stöbern in Krimi & Thriller

Der Mann zwischen den Wänden

Intensiv und böse mit subtilem Grusel.

Archer

Todesreigen

Wie immer ein absolut fesselnder Thriller

dermoerderistimmerdergaertner

Don't You Cry - Falsche Tränen

Leider habe ich mich von der Genre Einteilung des Verlages und dem Cover irreführen lassen.

ChattysBuecherblog

In ewiger Schuld

Unvorhersehbare Wendung, gut ausgearbeitete Geschichte.

AmyJBrown

Projekt Orphan

Ein spannender, schnell geschriebener Thriller, bei dem der gefürchtete Jäger plötzlich zum Gejagten wird.

Alexandra_Rehak

Death Call - Er bringt den Tod

wieder der Hammer

harlekin1109

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Keine leichte Kost ...

    Zerbrechlich
    engineerwife

    engineerwife

    04. January 2017 um 13:44

    Das war mal wieder ein Buch mit dem sogenannten Wow-Effekt. Aber ein Wow, das mich aufgewühlt hat. Ich kann und möchte gar nicht viel zu diesem Buch schreiben, dafür ist das Thema einfach zu heikel. Es hat mich eigentlich sprachlos zurück gelassen, dennoch bin ich froh, dieses Buch gelesen zu haben. Manchmal klappt es eben, alte Schätzchen aus dem SUB ans Tageslicht zu befördern. Wer mit dieser erschütternden Thematik umgehen kann, dem sei dieses Buch empfohlen. 

    Mehr
  • Rezension zu "Zerbrechlich" von Katrina Kittle

    Zerbrechlich
    stops

    stops

    20. January 2013 um 18:10

    Dieser Roman ist eine emotionale Achterbahn. Sarah geht es nach dem Tod ihres Mannes sehr schlecht. Ihre Freundin Courtney hat Ihr sehr geholfen wieder sinn im Leben zu finden,das hat sie sehr verbunden. Ihre heile Welt bricht ein, als Courtney und Ihr Mann Mark angeklagt werden, ihren Sohn Jordan sexuell missbraucht zu haben.Sarah nimmt Jordan als Pflegekind in ihrer Familie auf.Erzählt aus drei Perspektiven, Sarahs, Jordans und Sahras Sohn Nat. Sarah will wissen, was Jordan erlitten hat, und will die Wahrheit herausfinden, damit beginnt ein Albtraum. Ich schreibe nicht gerne Rezensionen, aber dieses Buch ist es wirklich werd gelesen zu werden.

    Mehr