Katrine Engberg

(128)

Lovelybooks Bewertung

  • 168 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 5 Leser
  • 108 Rezensionen
(60)
(52)
(14)
(2)
(0)
Katrine Engberg

Lebenslauf von Katrine Engberg

Ein neues Multitalent der dänischen Literaturszene: Ihre Karriere begann die 1975 geborene Katrine Engberg als bildhübsche und außerordentlich talentierte Tänzerin und Choreografin, die in dem Film „The Keeper of Lost Causes“ erfolgreich als Schauspielerin debütierte. Anschließend stellte sie sich neuen Herausforderungen und verlegte sich auf das Schreiben von Krimis. Mit ihrem Erstlingswerk, das in der deutschen Übersetzung unter dem Titel „Krokodilwächter“ erschien, gelang ihr in diesem Metier ein fulminanter Start. In ihrer Heimat war dieses Buch für vier dänische Literaturpreise nominiert. Die feinsinnigen, psychologischen Studien zur Entwicklung ihrer Charaktere sind absolut beeindruckend, während die verschlungenen Handlungsstränge jederzeit logisch nachvollziehbar bleiben und fortlaufend zu überraschenden Wendungen führen. Ihre Leser begeistert die atemberaubende Spannung dieses Krimis ebenso wie die intellektuelle Brillanz der Autorin. Seit ihrem Romandebüt bereichert Katrine Engberg die Liga der herausragenden skandinavischen Autoren, die sich anschicken, die Weltbühne der Kriminalliteratur zu erobern. In jedem Fall bringt sie sämtliche Voraussetzungen mit, um an den Erfolg ihres Erstlingswerks anzuknüpfen. Mit großer Spannung schaut ihre schnell wachsende Fangemeinde nach Kopenhagen, wo die Autorin lebt, und fiebert ihren folgenden Romanen entgegen.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Spannender Thriller und toller Reihenauftakt.

    Krokodilwächter

    -Leselust-

    13. August 2018 um 22:14 Rezension zu "Krokodilwächter" von Katrine Engberg

    Ein sehr spannender Thriller und ein toller Reihenauftakt. Katrine Engberg schreibt in einem schönen, für einen Thriller außergewöhnlich literarischen Schreibstil. Das hat mir sehr gefallen. Ebenso gefallen hat mir, dass das Buch nicht ganz so mit Thriller-Klischees überladen war, wie viele andere es sind. Der Fall ist sehr spannend und bleibt es auch bis zum Schluss. Die Idee, wie aus einer literarischen Vorlage plötzlich bitterer Ernst wird, fand ich sehr interessant. Die Auflösung fand ich auch sehr stark und wirklich ...

    Mehr
  • INSIDER Top-3-Voting-Challenge 2018

    LovelyBooks Spezial

    Insider2199

    zu Buchtitel "LovelyBooks Spezial" von LovelyBooks

    Willkommen bei der "INSIDER Top-3-Voting-Challenge, 2018"! Anmeldungen: bis Ende November 2017 (auch ganzjährig möglich!!)Beginn des Voting für 2018: 1. Dezember 2017Beginn der Challenge: 1. Jan. 2018 (endet 31. Dez. 2018)Einstieg: ist ganzjährig möglich! Es müssen lediglich 12 Lose im Jahr erworben werden, um die Challenge zu bestehen und in den Lostopf zu wandern, doch können diese Lose theoretisch auch in einem Monat erworben werden - dazu später mehr.Um was geht es bei dieser Challenge?Jeder Teilnehmer schlägt jeden Monat 3 ...

    Mehr
    • 3035
  • Ohne große Spannung

    Krokodilwächter

    SteffiKa

    30. July 2018 um 08:45 Rezension zu "Krokodilwächter" von Katrine Engberg

    Autorin: Katrine EngbergErscheinungstag: 28. März 2018Verlag: Diogenes (Hardcover)Seiten: 512Inhalt (übernommen)Gerade erst war Julie nach Kopenhagen gezogen, um Literatur zu studieren. Warum musste sie so jung sterben? Erstochen und von Schnitten gezeichnet? Es ist ein schockierender Fall, in dem Jeppe Kørner und Anette Werner ermitteln. Als bei Julies Vermieterin ein Manuskript auftaucht, in dem ein ähnlicher Mord geschildert wird, glauben die beiden, der Aufklärung nahe zu sein. Aber der Täter spielt weiter.CharaktereJeppe und ...

    Mehr
  • Toller Kopenhagen Krimi

    Krokodilwächter

    lala1970

    29. July 2018 um 08:47 Rezension zu "Krokodilwächter" von Katrine Engberg

    Ich bin ehrlich gesagt immer skeptisch, wenn es um neue groß gefeierte krimidebuets geht und dann noch unseren. Dieser Krimi hat mir aber echt überzeugt.alleine das Cover ist schon ein Hingucker, da das Papiertonne zerschnitten ist. Die Auflösung des Titels erfolgt dann auch irgendetwas aber eher zum Ende des Buches .kurz vor der Auflösung des Plots. Die ermittelnden Beamten finde ich gut dargestellt und besonders gut hat mir die Beschreibung der Stadt gefallen, dicht verwoben mit der Geschichte. Der Plot ist nicht so leicht ...

    Mehr
  • Spannender Thriller

    Krokodilwächter

    winddoors

    01. July 2018 um 09:39 Rezension zu "Krokodilwächter" von Katrine Engberg

    Das Cover des Buches ist typisch für Diogenes Literatur. Schlicht und doch erweckt es gleich die Aufmerksamkeit, besagt aber noch rein Garnichts zum Inhalt. In dem Krimi wird Realität mit Fiktion vermischt. Es ist der Autorin Katrine Engberg ihr Depütthriller, und er ist gelungen. Esther de laurenti ist Professorin in Ruhestand, geniesst das Leben, feiert mit Freunden und schreibt an einen Kriminalroman. Sie ist auch die Vermieterin des Hauses und die Hauptperson. Sie lebt in der Kopenhagener Innenstadt. Doch plötzlich wird in ...

    Mehr
  • Krokodilwächter

    Krokodilwächter

    -Anett-

    28. June 2018 um 12:15 Rezension zu "Krokodilwächter" von Katrine Engberg

    Er beginnt mit der gespannten weißen haut an der Schläfe, spürt, wie die Spitze des Messers aufsetzt, und wird ein Teil von ihr, bevor er anfängt zu ziehen. Über die Stirn, über den Nasenrücken, über die runde Mädchenwange und zurück zur Schläfe. (Seite 159) So schreibt es zumindest den Krimi der pensionierten Esther de Laurenti. Aber plötzlich wird ihr Krimi Wirklichkeit, und ausgerechnet Julie Stender fällt dem Mörder in die Hände. Julie ist eine junge Freundin und wohnt im selben Haus von Esther. Nun erscheinen die beiden ...

    Mehr
  • Unspektakulär

    Krokodilwächter

    julemausi89

    27. June 2018 um 20:36 Rezension zu "Krokodilwächter" von Katrine Engberg

    Irgendwie fehlen mir zu diesem Buch die Worte. Es ist nicht schlecht geschrieben, die Geschichte klingt (nur nach dem Klappentext bewertet) wirklich spannend. Aber irgendwie war mir die Umsetzung etwas zu langatmig. Die Ermittler Jeppe und Annette hinken dem Täter irgendwie immer einen Schritt hinterher und scheinen es mit der Lösung des Falles nicht besonders eilig zu haben. Auch ist mir das Ermittlerduo nicht sonderlich sympatisch. Gleichzeitig sind sie aber auch nicht überspitzt genug dargestellt um wirklich unsympatisch zu ...

    Mehr
  • Leserunde zu "Krokodilwächter" von Katrine Engberg

    Krokodilwächter

    aba

    zu Buchtitel "Krokodilwächter" von Katrine Engberg

    Fesselnd und mitreißend: die neue Kopenhagen Serie! Es gibt ein neues Ermittlerpaar in der Welt der skandinavischen Kriminalromane: Jeppe Kørner und Anette Werner. Die zwei Kopenhagener Kriminalkommissare haben ihre Schöpferin Katrine Engberg in ihrer Heimat Dänemark mit ihrem Debüt zum Star gemacht. "Krokodilwächter"  ist gleichzeitig der Auftakt einer neuen spannenden und packenden Reihe, in der das wunderbare Kopenhagen zum Tatort wird.Rechtzeitig zum Erscheinungstermin verlosen wir zusammen mit Diogenes 30 Exemplare von ...

    Mehr
    • 1165
  • Spannende Frauenfiguren

    Krokodilwächter

    Antonella

    21. June 2018 um 23:10 Rezension zu "Krokodilwächter" von Katrine Engberg

    In einem Kopenhagener Mehrfamilienhaus findet ein Nachbar die Studentin Julie ermordet und mit Schnitten verstümmelt in ihrer Wohnung. Die Vermieterin Esther, eine erst seit kurzem pensionierte Professorin, lebt im gleichen Haus und ist sichtlich geschockt, als sie die Nachricht vom Tod ihrer Mieterin erhält. Julie hatte bei Esthers Feiern ausgeholfen und auch sonst hatte die junge Frau eine besondere Bedeutung für Esther, die sich erst nach und nach erschließt. Die Ermittlungen leiten Anette Werner und Jeppe Kørner, ein ...

    Mehr
  • Warum musste sie so jung sterben?

    Krokodilwächter

    nicigirl85

    19. June 2018 um 09:15 Rezension zu "Krokodilwächter" von Katrine Engberg

    Über die Verlagsvorschau bin ich auf den Titel aufmerksam geworden und da mich bereits Klappentext und Optik des Buches sehr ansprachen, begann ich gespannt mit der Lektüre. In der Geschichte geht es um das Ermittlerduo Jeppe Kørner und Anette Werner, die den grausigen Mord an einer jungen Studentin aufklären müssen. Wurde sie wirklich nach einer Krimivorlage getötet? Wer steckt hinter der Tat? Als es nicht bei einem Mord bleibt, rennt den Ermittlern die Zeit davon. Werden sie den Fall dennoch lösen können? Der Thriller besticht ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks

    Mit der Verwendung von LovelyBooks erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir und unsere Partner Cookies zu Zwecken wie der Personalisierung von Inhalten und für Werbung einsetzen.