Real - Nur für dich

von Katy Evans 
4,2 Sterne bei383 Bewertungen
Real - Nur für dich
Bestellen bei:

Neue Kurzmeinungen

Positiv (295):
Yazocans avatar

Ich bin verliebt in die Charaktere. Tolles Buch.

Kritisch (28):
Somayas avatar

Konnte mich leider nur selten fesseln und vieles wirkte mir zu überzogen, konstruiert und teilweise langwierig erzählt.

Alle 383 Bewertungen lesen

Auf der Suche nach deinem neuen Lieblingsbuch? Melde dich bei LovelyBooks an, entdecke neuen Lesestoff und aufregende Buchaktionen.

Inhaltsangabe zu "Real - Nur für dich"

Die angehende Sportärztin Brooke Dumas wird von ihrer besten Freundin Melanie zu einem Boxkampf geschleppt. Dort trifft sie auf den Boxer Remington Tate - und ist augenblicklich von ihm fasziniert. Doch Remy ist unnahbar, unberechenbar, gefährlich. Er ist stark, leidenschaftlich, und er löst etwas in Brooke aus, das sie überwältigt und ihre Welt auf den Kopf stellt. Brooke will Remy, nur Remy, für immer. Doch der hütet ein düsteres Geheimnis - ein Geheimnis, das ihre Liebe zerstören könnte ...

Buchdetails

Aktuelle Ausgabe
ISBN:9783802593864
Sprache:Deutsch
Ausgabe:Flexibler Einband
Umfang:416 Seiten
Verlag:LYX
Erscheinungsdatum:07.08.2014
Teil 1 der Reihe "Real"
Das aktuelle Hörbuch ist am 07.08.2014 bei Audible GmbH erschienen.

Videos zum Buch

Rezensionen und Bewertungen

Neu
4,2 Sterne
Filtern:
  • 5 Sterne195
  • 4 Sterne100
  • 3 Sterne60
  • 2 Sterne19
  • 1 Stern9
  • Sortieren:
    Sarih151s avatar
    Sarih151vor 5 Monaten
    Kurzmeinung: Brooke & Remy - eine aufregende Achterbahnfahrt der Gefühle
    Brooke & Remy - eine aufregende Achterbahnfahrt der Gefühle

    Wer hätte gedacht, dass der Boxkampf, den Brook und ihre Freundin besuchen

    ihr ganzes Leben auf den Kopf stellen wird …?

    Denn dort lernt sie den Boxer Remy kennen.

    Brooke ist fasziniert von ihm

    und kann ihr Glück kaum fassen, als er ihr einen Job in seinem Team anbietet …

    Doch Remy ist ein einziger Widerspruch

    mit einem dunklem Geheimnis,

    das er unbedingt vor Brooke bewahren will ...


    „REAL – Nur für dich“ ist der Auftakt der gleichnamigen Reihe von Katy Evans

    und erzählt den Beginn der Liebesgeschichte von Boxer Remy und der Physiotherapeutin Brooke.


    Das Cover gefällt mir gut.

    Das vertraute Pärchen, entspricht zwar nicht meiner Vorstellung der Protagonisten, strahlt jedoch Sinnlichkeit und Vertrautheit aus.

    Die Farbkombination aus grau und grün finde ich angesichts des Inhalts sehr passend.

    Der Klappentext sprach mich schon beim ersten Mal lesen total an.

    Der Boxer und seine Physiotherapeutin mögen zwar klischeehaft sein,

    dennoch eine beliebte Kombination, die auch ich gerne lese.


    Der Schreibstil der Autorin ist angenehm und flüssig.

    Sie zog mich in ihren Bann

    und erweckte Remys und Brookes Welt zum Leben!

    Die Story wird einzig aus der Sicht von Brooke erzählt.


    Brooke und Remy sind eine tolle Kobination.

    Brookes Karriere als Physiotherapeutin

    war wie Schicksal auf ihrem Weg in Remys Arme.

    Sie ist sehr liebevoll, nett und etwas ehrgeizig.

    Und manchmal überrascht sie,

    indem sie sich gegen die großen Jung ganz unverhofft durchsetzt!


    Remy ist der typische Bad Boy.

    Boxer, Angeber, wechselt schnell seine Launen …

    mal liebt man ihn, mal hasst man ihn …

    es ist wie seine Persönlichkeit.

    Und doch besitzt er diesen

    unsagbar liebenswürdigen inneren Kern

    und man kann gar nicht anders, als Remy zu lieben.


    Remys und Brookes Geschichte beginnt mit einer sehr interessanten ersten Begegnung. ;)

    Von Anfang an entwickelte sich die Story auf eine sehr entspannte Weise.

    Etwas Prickeln angesichts des heißen Boxers,

    ein wenig Hin und Her und eine sehr interessante Atmosphäre.

    Trotzdem fehlte mir in der ersten Hälfte

    noch das überwältigende gewisse Etwas.

    Spätestens ab der Hälfte,

    war es dann um mich geschehen.

    Ich war wie besessen und konnte nicht mehr aufhören zu lesen.

    Es wurde spannend, sinnlich und mitreißend.

    Zum Ende tobte ein wahnsinniger Sturm der Gefühle in mir

    aufregend der unvorhersehbaren Wendung, die

    die Story nahm.


    Neben der gefühlvollen Liebesgeschichte,

    spannenden Begegnungen mit den „bösen Jungs“,

    einer überraschenden Erkenntnis seitens Brookes Familie,

    thematisiert Katy Evans in Remys Verhalten ein sehr ernstzunehmendes,

    aber interessant dargestelltes Thema.

    So wird der gefühlvollen Achterbahnfahrt mit Brooke und Remy

    auch noch Tiefe verliehen.


    Bad Boys und ein Auf und Ab der Liebe

    gemischt mit Sexyness und Ernsthaftigkeit.


    4 von 5 Sterne

    Kommentieren0
    1
    Teilen
    L
    lizzyMichelle02vor 9 Monaten
    Kurzmeinung: Sooo gut... Kein 0815, einzigartige Liebesgeschichte. Die Vergangenheit der Protagonisten hat mich umgehauen.
    Verdammt gut...

    Nicht nur der Schreibstil ist einzigartig, ich habe noch nie eine so derartige gut durchdachte Vergangenheit gelesen!


    Man kann sich gut in Sie hinein versetzen, die Geschichte reißt einen vollkommen mit. 
    Suchtfaktor!
    Diese Reihe zählt definitiv zu meinen Favorits.  Man muss ein Buch von ihr gelesen haben.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    VilleWus avatar
    VilleWuvor 10 Monaten
    Kurzmeinung: Für mich eine fesselnde sehr erotische Geschichte, die jedoch auch einen ernsten Kern besitzt und mich einfach fasziniert hat.
    Grandios!

    Schon die Leseprobe und die ersten paar Seiten sind so heiß, dass ich gar nicht anders konnte, als das Buch zu verschlingen.
    Die erste Begegnung von Remy und Brooke, die auf den ersten Blick so gar nichts gemein haben, hat mich fasziniert. Sie ist sehr intensiv und man spürt sofort die Verbindung der Beiden. Die Autorin hat ein tolles Gespür für die richtige Mischung in ihrer Geschichte. Sie ist sexy, sinnlich, dramatisch, nachdenklich oder auch traurig, doch dabei niemals langweilig oder langatmig. Ich habe mit Brooke die Höhen und Tiefen ab der ersten Begegnung mit ihrem Fighter miterlebt und mit ihr mitgefühlt. Ein Buch, das das schafft, muss man einfach lesen!

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    corbies avatar
    corbievor einem Jahr
    Kurzmeinung: Kurzweilige Liebesgeschichte mit Höhen und Tiefen.
    Real- Nur für dich von Katy Evans

    Bei diesem Buch fällt es mir sehr schwer es zu bewerten. Auf einer Seite hat mich die Geschichte in ihren Bann gerissen und auf der anderen Seite lässt mich die Geschichte doch etwas zwiegespalten zurück.

    Klappentext:
    Eine intensive Liebesgeschichte voller Leidenschaft, Sehnsucht und Verlangen: Die junge Physiotherapeutin Brooke wird von ihrer besten Freundin zu einem Boxkampf mitgenommen. Dort begegnet sie dem Boxer Remington Tate – und ist augenblicklich von ihm fasziniert. Doch Remy ist wie Feuer und Eis: mal unnahbar, unberechenbar, gefährlich, mal leidenschaftlich, fürsorglich, romantisch. Er überwältigt Brooke, stellt ihre Welt auf den Kopf. Sie will Remy, nur Remy, für immer. Doch der verbirgt ein dunkles Geheimnis – ein Geheimnis, das ihre Liebe zerstören könnte …

    Nachdem ich auf das Buch aufmerksam wurde, wollte ich es unbedingt so schnell wie möglich Lesen, der Klappentext hat mich so neugierig gemacht. Jetzt nachdem ich es gelesen habe, weiß ich nicht so recht wie mir das Buch gefallen hat.
    Der Schreibstil von Katy Evans hat mir gut gefallen, ich wurde schnell in die Geschichte reingezogen und kam schnell voran. Mir haben vor allem dieses Prickeln und die sexuelle Spannung zwischen Remy und Brooke sehr gut gefallen, das ist richtig auf mich übergesprungen und ich musste schnell weiterlesen, um zu wissen wie sich alles zwischen den beiden entwickelt.
    Außerdem finde ich die Track Liste zu Beginn des Buches toll. Die erwähnten Titel spielen im Laufe der Geschichte nochmal eine besondere Rolle, diese Szenen haben mir besonders gut gefallen.

    Brooke und Remy konnten mich als Charaktere nicht ganz Überzeugen, bei beiden hat mir irgendwie die Tiefe gefehlt. Von Brooke war ich zeitweise genervt und auch Remy konnte mich nicht wirklich für sich gewinnen. Katy Evans hat hier einen schwierigeren Charakter erschaffen und ich habe sehr lange gebraucht bis ich mit Remy warm wurde.
    Remy wird als ein eher Wortkarger oft unberechenbarer Mensch beschreiben und genau diese Wortkargheit hat mich persönlich sehr gestört. Manche Sätze kamen mir da einfach so abgehackt vor, die Remy gesagt hat, dass es mir zeitweise so vorkam als ob Remy einfach etwas Minderbegabt wäre, wobei das nicht der Fall war. Es wird zwar alles erklärt und ergibt auch Sinn, aber die Tiefe hat mir trotzdem irgendwo gefehlt. Ab und zu ein Perspektiv Wechsel, in der die Dinge aus Remys Sicht beschrieben werden, hätten mir in diesem Fall sehr gut gefallen. Ich denke, dass hätte mir geholfen mich mehr mit dem Charakter zu identifizieren zu können.
    Schlussendlich kann ich nur sagen, dass ich trotz der Kritik gern wissen möchte, wie es mit Remy und Brooke weitergeht, vielleicht lernt man die beiden in den nächsten Bänden noch etwas besser kennen. Gerade auf die Entwicklung von Remy bin ich sehr gespannt. Ich würde die nächsten Teile also auch gerne Lesen.


    Alles in allem bekommt das Buch von mir 3,5 Sterne.

    Kommentieren0
    4
    Teilen
    yvonneharmjanzs avatar
    yvonneharmjanzvor 2 Jahren
    Ich bin gegeistert

    Diese Buchreihe hat mir gezeigt und auch vermittelt,das alles schaffen kann wenn man sich liebt.


    Hindernisse. ..
    Probleme. ..
    Ängste...

    Danke für dieses tolle werk!

    Kommentieren0
    2
    Teilen
    Kitty_Catinas avatar
    Kitty_Catinavor 2 Jahren
    Kurzmeinung: Gutes Buch mit kleinen Mängeln, aber einer tollen Geschichte und einem etwas anderem Protagonisten.
    Rezension Fesselnder, vor sexueller Spannung sprühender Roman

    Eigentlich hat Brooke mit Männern so gar nichts am Hut und will sich lieber eine Kariere als Physiotherapeutin aufbauen. Doch dann wird sie von ihrer beste Freundin Melanie zu einem Boxkampf geschleppt, bei welchem sie auf den charismatischen und sexy Boxer Remington Tate aufmerksam wird. Als dieser ihr einen Job in seinem Team anbietet und Brooke mit ihm auf Tour geht, entwickelt sich eine spannungsgeladene Beziehung zwischen den beiden.

    Real - Nur für dich ist ein romantischer, vor sexuellem Feuer sprühender New Adult Roman mit mehr Stärken als Schwächen und es hat mir sehr gefallen, ihn mir zu Gemüte zu führen.

    Aber erstmal zum Schreibstil. Dieser ist einfach gehalten und gut lesbar. Trotzdem schafft es die Autorin sehr gut,(sexuelle) Spannung aufzubauen. So will man unbedingt wissen, wie es weiter geht und ob sich die beiden Hauptcharaktere bekommen oder nicht.

    Die Geschichte ist einerseits typisch für dieses Genre, andererseits kommt es bis etwa zur Hälfte des Buches bis auf ein bisschen Herumgeknutsche, gar nicht zum Akt. Stattdessen lernt man erst die Charaktere ausführlich kennen und der Leser wird neugierig zappeln gelassen, wie sich die Handlung wohl weiter entwickelt. Sehr gut finde ich dabei Remys Geschichte und warum er so ist, wie er ist. Es ist immer mal wieder schön, auch über solche Themen, zu lesen. Außerdem bekommt die sonst eher überspitzte Handlung (was ich nicht schlecht finde) einen extra Schuss Realität und nicht alles ist Friede, Freude, Eierkuchen

    Was die Charaktere angeht, so konnte ich beide Protagonisten sehr gut leiden, jedoch hat sich das bei Brooke zum Ende hin etwas geändert. Denn es war ziemlich anstrengend und nervig, ihren Gedanken, die sich fast grundsätzlich um ihr Begehren für Remy drehten, zu folgen. Irgendwann hatte ich einfach genug von ihren zuckenden, eng werdenden Geschlechtsorgangen. Remy hingegen ist ein sehr gut geschriebener, nachvollziehbarer Charakter und man merkt, dass sich die Autorin mit seiner Problematik ausführlich auseinander gesetzt hat.

    Trotz der einen oder anderen kleinen Schwäche, muss ich sagen, dass mir dieser Roman gut gefallen hat. Ich habe sogar schon mit dem zweiten Band begonnen, weil ich unbedingt wissen wollte, wie die Geschichte zwischen Brooke und Remington weiter geht. Dazu wird es dann eine gesonderte Rezension geben.

    Kommentieren0
    13
    Teilen
    book-slashers avatar
    book-slashervor 2 Jahren
    Hot Hot Hot

    Kurz zum Buch:

    Es handelt sich um ein sogenanntes New Adult Buch, d.h. ein Erotischer Roman.
    ISBN: 978-3-8ß25-9386-4
    Preis: 9,99€
    EGMOND Verlagsgeselschaft GmbH
    Gertrudenstrasse 30 -36
    50667 Köln
    Zur Autorin:

    Katy Evans

    Seit ihrer Kindheit sind Bücher Katy Evans große Leidenschaft. Real - Nur für dich ist ihr Debütroman, mit dem sie augenblicklich einen Bestseller landete.

    Zum Inhalt:
    Remington "Riptide" Tade ist der "Bad Boy" par excellence, wenn man seinen Namen bei Google eingibt erscheinen Titel wie : "Böser Jung", "betrunken", Kneipenschlägerei" und "Prostituierte" also alles vor dem Mütter Ihre Töchter warnen. Zu seinem Leben gehören Alkohol und jede Menge Frauen und On Night stands.

    Früher war er ein erfolgreicher Profi Boxer, bis es zu einem "Kampf" außerhalb der Ringseile kam auf Grund dessen er gesperrt wurde. Nun Kämpft er im Underground. Außerdem verbirgt Remy noch ein sehr dunkles Geheimnis das nicht mal sein ganzes Team kennt sondern nur seine aller engsten Vertrauten.
    Brooke Dumas war Profi Läuferin, bei den Qualifikationen zu Olympia hat ist ihr Kreuzbein gerissen und damit war ihre Läufer Kariere vorbei. Sie hat dann eine Ausbildung zur Physiotherapeutin gemacht um jungen Athleten zu helfen. Als sie Ramy kennenlernt ist sie gerade auf Job suche. Ohne ihre Freundin Melanie wäre sie Ramy nie über den Weg gelaufen, denn diese schleifte Brooke zu dem Kampf im Underground.

    Zusammenfassung:

    Melanie, Brooks beste Freundin, hat Brooke zu einem Underground Boxkampf mitgeschleift um Ihr denn Mann ihrer Feuchten Träume, Remington Tade, zu zeigen. Doch zu Melanies Enttäuschung hat Remy nur Augen für Brooke, diese ist von ihren eigenen Gefühlen total überrascht und überfordert denn bisher hat sich ihr Leben immer entweder um ihren Sport, die Reha und später dann um ihre Ausbildung gedreht, für Männergeschichten war kein Platz.
    Als sie die Halle verlassen will rennt ihr Remy hinterher um ihren Namen zu erfahren, Melanie gibt ihm natürlich auch ihre Nummer.
    Am nächsten Tag glaubt Brooke schon gar nicht mehr das Remy sich melden wird denn schließlich kann er an jedem finger ein Mädel haben wenn er das will, so heiß wie er aussieht.

    Zu Ihrer Überraschung wartet aber eine Frau vor Ihrer Haustür ,als sie mit Melanie vom Joggen kommt, um ihr Tickets und einen VIP Ticket für den Kampf am Abend zu geben. Sie nimmt das Angebot an und geht abends mit Melanie und zwei weiteren Freunden zum Underground. Nach dem Kampf wir ihr gesagt das Ramy sie und ihre Freunde in seine Suite einlädt und Melanie ist sich sicher das er mit Brooke ins Bett will. Doch statt dessen macht er Brooke in Job Angebot als seine persönliche Physiotherapeutin für den Rest der Saison.
    Brooke nimmt nach langem Überlegen das Angebot an und geht mit Ramy und seinem Team auf Turne. Und damit beginnt das Spiel zwischen Brooke und Ramington. Wie zwei Boxer im Ring tänzeln die beiden um einander machen einen Schritt auf einander zu um sich im nächsten Moment den andern von sich zu stoßen.

    Was wird zwischen Brooke und Ramy passieren? Hat er wirklich Interesse an Ihr oder ist es für ihn nur ein Spiel?
    Wird Brooke von Ramy´s Geheimnis erfahren und wenn ja, wird sie damit umgehen können?


    Mein Fazit:
    Eigentlich kein ich kein Fan von Erotischen Romanen, da die Story und die Charaktere meist sehr platt sind und dafür der Akt schon fast Pornografisch genau beschrieben ist. Katy Evans ist der Spagat zwischen knisternder Erotik und einer guten Geschichte gelungen. Ich habe das Buch nicht mehr aus den Händen legen können, ich weiß das sagen viele aber bei mir stimmt es, und habe es in der Rekordzeit von 3 Tagen durch gelesen, leider denn meinet wegen hätte der Roman nochmal solang sein können.
    Durch das Geheimnis das Remy hütet und durch Geschichte rund um Brooks keine Schwester Nora hat das Buch auch eine sehr spannende neben Story.

    Für mich steht fest das ich die nächsten beiden Bücher

    Mine - Ich gehöre dir (erschien Oktober 2014)
    und
    Remy - Du allein (erschien Dezember 2014)

    auf jeden Fall haben und verschlingen werde 

    ich gebe 100% Lese Empfehlung

    Kommentieren0
    5
    Teilen
    DoroStyless avatar
    DoroStylesvor 2 Jahren
    Super

    Inhalt


    Die junge Physiotherapeutin Brooke wird von ihrer besten Freundin zu einem Boxkampf mitgenommen. Dort begegnet sie dem Boxer Remington Tate – und ist augenblicklich von ihm fasziniert. Doch Remy ist wie Feuer und Eis: mal unnahbar, unberechenbar, gefährlich, mal leidenschaftlich, fürsorglich, romantisch. Er überwältigt Brooke, stellt ihre Welt auf den Kopf. Sie will Remy, nur Remy, für immer. Doch der verbirgt ein dunkles Geheimnis – ein Geheimnis, das ihre Liebe zerstören könnte...




    Meinung


    "Real - Nur für dich" ist der erste Teil einer Reihe von Katy Evans.

    Ich fand das Buch einfach nur spitze es hat mich von der ersten Seite bis zur letzten einfach nur gefesselt, ich wollte nicht aufhören zu lesen.


    Die Story ist endlich mal eine andere nicht immer reicher Unternehmer verliebt sich in seine Angestellte oder so,

    sondern es geht um die Underground Kämpfe von den jeder schon mal gehört hat  bzw Käfigkämpfe an den Ramy teilnimmt und er dort Brook kennenlernt.


    Die beiden Hauptpersonen haben mir sehr gut gefallen. Ich konnte mit ihnen mitfühlen, denn Remy hat ein dunkles Geheimnis, das nicht ohne ist. 

    Auch die Nebencharaktere haben mir sehr gut gefallen.

    Gekonnt hat Katy Evans immer wieder Spannung aufgebaut und trotz der knapp 360 Seiten kam bei mir nie Langeweile auf!

    Ich bin schon gespannt auf die anderen Teile und ob sie das erste Buch noch toppen kann. 



    Cover


    Das Cover gefällt mir sehr gut, denn es zeigt Remy und Brook in schwarz-weiß, wobei der Titel in seiner grünen Schrift wunderbar hervorsticht.


    Kommentieren0
    2
    Teilen
    SoulsofBookss avatar
    SoulsofBooksvor 3 Jahren
    Intensive Liebesgeschichte mit Höhen und Tiefen!

    Inhalt:
    Eine intensive Liebesgeschichte voller Leidenschaft, Sehnsucht und Verlangen:
    Die junge Physiotherapeutin Brooke wird von ihrer besten Freundin zu einem Boxkampf mitgenommen. Dort begegnet sie dem Boxer Remington Tate - und ist augenblicklich von ihm fasziniert. Doch Remy ist wie Feuer und Eis: mal unnahbar, unberechenbar, gefährlich, mal leidenschaftlich, fürsorglich, romantisch. Er überwältigt Brooke, stellt ihre Welt auf den Kopf. Sie will Remy, nur Remy, für immer. Doch der verbirgt ein dunkles Geheimnis - ein Geheimnis, das ihre Liebe zerstören könnte …

    Cover:
    Das Cover zeigt Remy und Brook in schwarz-weiß, wobei der Titel in seiner grünen Schrift wunderbar hervorsticht. Ich finde das Cover zwar schön, aber es gibt auch bessere. Besonders gut gefällt mir die Schrift des Untertitels.

    Charaktere:
    Brooke Dumas:
    Brooke ist eine junge Frau, die von ihrer Vergangenheit gezeichnet ist, nun aber versucht sich ein neues Leben als Physiotherapeutin aufzubauen. Sie weiß, was sie will, und kann deswegen auch manchmal ziemlich sturköpfig sein. Darum steht sie mit beiden Beinen fest im Leben. So war sie mir von Anfang an sympathisch und ich wollte, dass sie eine Freundin von mir wäre.

    Remington Tate:
    Remington ist ein Boxer und wird von seinen Fans „Riptide" gerufen. Er sieht sehr gut aus und ist ziemlich faszinierend, denn er verbirgt ein dunkles Geheimnis. Remy ist genau wie Brooke ziemlich sturköpfig, aber auch sehr besitzergreifend. Was soviel heißt, er beschützt die Seinen. Und die Seinen sind nun mal sein Team, zu dem auch Brooke gehört.
    Ich finde mit Remy hat die Autorin eine genialen Charakter geschaffen, denn so einen wie er ist mir noch in keinem Buch begegnet. Er sticht auf jeden Fall heraus, warum, das erfahrt Ihr, wenn Ihr dieses Buch lest.

    Handlung und Gefühle:
    Die Autorin beginnt sofort mit der ersten Begegnung von Remy und Brooke. Und ab da war‘s um mich geschehen. Die Leidenschaft von Remy und Brooke ist ziemlich mitreißend.
    Ihre Beziehung erlebt einiges und auch ernste Sachen werden angesprochen. Auch die Nebencharaktere tragen einen großen Teil zum Sog und zur Beziehung der Beiden bei, denn sie sind ziemlich beschützerisch, kritisch und sogar mahnend, aber auch unterstützend.
    Da Remy Boxer ist, gab es natürlich auch Boxkämpfe. Und die wurden so spannend und mitreißend erzählt, dass man auch neben der Beziehung Remy bei seinem Kämpfen mit gefiebert hat.
    Mich hat die Story gepackt und ich konnte nur noch mit Brooke und Remy mit fiebern, dabei blieb manchmal das eine oder andere nicht so erfreuliche Gefühl nicht aus.

    Besonderheiten:
    Remy und Brook sind ziemlich große Musikfan, sodass eine coole Playlist das Buch begleitet. Die Lieder an sich sind schon ziemlich gut, aber im Zusammenhang mit der Story genial....

    Fazit:
    Das Buch ist tolles Buch mit super Charakteren. Ich habe richtig mit Brooke und Remy mit gefiebert und mich auch ein bisschen in Remy verliebt, denn so einem einzigartigen Charakter bin ich noch nie begegnet. Auch fand ich es gut, dass auch ernstere Themen angesprochen wurden. Ich freue mich auf den zweiten Teil und hoffe, dass diese ernsten Themen vertieft und noch einiges anderes aufgeklärt wird.
    Ich kann nur sagen, lest diese Buch. Ach was, am besten gleich die ganze Reihe!

    Weitere Rezis findet Ihr auf unseren  Blog.

    Kommentieren0
    0
    Teilen
    sandrascelinas avatar
    sandrascelinavor 3 Jahren
    Kurzmeinung: Das Buch hat mich gefesselt und ich konnte es nicht erwarten den zweiten Teil zu lesen!
    Einfach nur Fesselend

    Ich möchte jetzt gar nicht so viel zum Inhalt schreiben bzw nicht das was man sowieso schon als Inhaltsangabe lesen kann.
    Ich fand das Buch einfach nur spitze es hat mich von der ersten Seite bis zur letzten einfach nur gefesselt ich wollte nicht aufhören zu lesen.
    Die Story ist endlich mal eine andere nicht immer reicher Unternehmer verliebt sich in seine Angestellte oder so,
    sondern es geht um die Underground Kämpfe von den jeder schon mal gehört hat  bzw Käfigkämpfe an den Ramy teilnimmt und er dort Brook seine spätere große Liebe entdeckt.
    Und es geht was mir Persönlich sehr gut gefallen hat darum das Ramy eine Krankheit hat ( das er Bipolar ist) den ich habe vorher von so einer Krankheit noch nie etwas gehört und das Brook sich damit auseinander setzen muss und dabei nicht Fehler frei ist das ganze Buch wie es geschrieben ist lässt das Herz höher schlagen!

    Kommentieren0
    3
    Teilen

    Gespräche aus der Community zum Buch

    Neu
    Anne_bookss avatar

    Liebhaber heißer New-Adult-Romane aufgepasst!


    Mit dem Buch REAL - Nur für dich startet eine neue aufregende Reihe voller Leidenschaft, Sehnsucht und Verlangen! Die Debütautorin Katy Evans erzählt in ihrer Trilogie die Geschichte von Brooke und Remy, zwei leidenschaftlichen Menschen, die ihre Gefühle füreinander entdecken. Doch Remy hat ein Geheimnis, das ihre junge Beziehung auf die Probe stellt. Hier habt ihr jetzt die Möglichkeit euch ein Exemplar schon vor dem offiziellen Erscheinungstermin zu sichern!

    Mehr zum Inhalt:
    Die angehende Sportärztin Brooke Dumas wird von ihrer besten Freundin Melanie zu einem Boxkampf geschleppt. Dort trifft sie auf den Boxer Remington Tate – und ist augenblicklich von ihm fasziniert. Doch Remy ist unnahbar, unberechenbar, gefährlich. Er ist stark, leidenschaftlich, und er löst etwas in Brooke aus, das sie überwältigt und ihre Welt auf den Kopf stellt. Brooke will Remy, nur Remy, für immer. Doch der hütet ein düsteres Geheimnis – ein Geheimnis, das ihre Liebe zerstören könnte … Zur Leseprobe!

    Weitere Informationen zu der Autorin und der neuen Reihe findet ihr auf der offiziellen Verlags-Homepage!

    Macht mit bei unserer Buchverlosung zum Start der neuen New Adult-Reihe von Egmont LYX. Zusammen mit dem Verlag verlosen wir 20 Exemplare von REAL – Nur für dich. Um bei der Verlosung mitzumachen und eventuell eines der Bücher zu gewinnen, müsst ihr nur noch folgende Frage bis spätestens 03. August 2014 beantworten:

    Was haltet ihr von der Leseprobe? Wie würdet ihr auf einen solchen Kuss reagieren?

    Ich freu mich schon sehr auf eure Antworten und auf eine rege Teilnahme!
    Zur Buchverlosung

    Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

    Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach

    Hol dir mehr von LovelyBooks