Katy Hudson Ich liebe Möhren!

(1)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Ich liebe Möhren!“ von Katy Hudson

Klar, Kaninchen mögen Möhren! Auch Benni, der hoppelnde Held dieser turbulenten Geschichte, kann nicht genug von ihnen bekommen und sammelt einen beachtlichen Vorrat seiner Leibspeise an. Bis eines Tages sein gemütlicher Kaninchenbau aus allen Nähten platzt. Auch diverse Umzüge und die Hilfe von Vogel, Schildkröte oder Biber können Bennis Platzproblem nicht lösen. Bis er endlich eine Idee hat …
Ein zauberhafter (Vor-) Lesestoff über Freundschaft und über die Gewissheit, dass sich Teilen immer lohnt!

Eines der schönsten Bilderbücher des Frühjahrs 2017. Ein Buch über Teilen und Freundschaft, dass durch seine wunderbaren Illustrationen best

— Kinderbuchkiste

Stöbern in Kinderbücher

House of Ghosts - Der aus der Kälte kam

Ein sehr schönes kinderbuch

buecherGott

TodHunter Moon - SternenJäger

Mit weinendem Auge Abschied nehmen von Todi und Septimus

merle88

Luna - Im Zeichen des Mondes

zahlreiche gute Ansätze, die leider oft untergegangen sind

his_and_her_books

Polly Schlottermotz - Potzblitzverrückte Weihnachten!

Nicht so stark wie die großen Bücher aber nette und lustige Weihnachtsgeschichte für alle Pollyfans!

alice169

Besuch Aus Tralien

Tolle Illustrationen und originelle Umsetzung, allerdings nicht für die Altersklasse ab 6 Jahren geeignet 3,5 Sterne

Melli910

Die kleine Dame melodiert ganz wunderbar

Ein tolles Vorlesebuch!

lauchmotte

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • So schön können Bilderbücher sein

    Ich liebe Möhren!

    Kinderbuchkiste

    23. February 2017 um 09:53

    Eine wunderbare Geschichte über Freundschaft und die Fähigkeit zu teilen Kaninchen lieben Möhren! Ja, sicher das wissen wir. Leider kann die liebe zu den Möhren aber auch tückisch werden, nämlich dann wenn man so viele hortet, dass man... . Aber beginnen wir von vorn. Das Cover erzählt ja schon sehr viel und lässt mich spontan einfach nur schmunzeln. Klasse! Ein Möhren Dagobert Duck! Noch mehr , noch viel mehr, noch viel, viel mehr Möhren empfangen uns wenn wir das Buch aufschlagen und auch wenn wir weiter blättern werden wir von  Möhrenbergen begleitet. Das Impressum hat dann, nein, nicht soviel Möhren aber wartet auch mit einer ganz besonderen Darstellung auf, wie ich sie noch nie zuvor in einem Buch gesehen habe. Da wird selbst die langweilige Titelaufnahme zur Entdeckungsreise. Die Geschichte beginnt mit ? Noch mehr Möhren? Nein! Mit ein paar Möhren, die Benni , das Kaninchen grade stibitzt. Benni kann es einfach nicht lassen, er muss immer mehr und mehr Möhren sammeln. Er hat schon so viele, dass er gar nicht mehr gemütlich in seinem Bau schlafen kann. Also macht er sich auf die suche nach einer neuen Schlafstelle. Dabei begegnet er der Schildkröte, die ihr Haus mit ihm teilen möchte. Man kann sich kaum vorstellen, dass es Benni gelingen könnte auch noch Platz im Haus der Schildkröte zu finden, doch er schafft es tatsächlich. Der schwierige Weg in den Panzer ist absolut genial in mehreren Stationen bildlich illustriert. Leider hält die Idylle nicht lange an, der Panzer zerbricht mit lauten Krachen. Nun haben sie beide kein Haus mehr. Also suchen sie nach einem neuen Haus und treffen auf einen Vogel. Ob sein Nest Platz für Drei hat und noch dazu jede Menge Möhren? Nein! Natürlich nicht und so machen sich nun Drei auf den Weg ein neues Zuhause zu finden. Sie treffen dabei noch auf viele Freunde, die bereit sind ihr Haus zu teilen, doch jedes Mal nimmt es ein schlimmes Ende weil einfach zu viele Möhren mit einziehen müssen. Benni ist völlig verzweifelt. Er hat ein sehr schlechtes Gewissen gegenüber seinen Freunden, die ihre Häuser verloren haben weil er sich nicht von seinen Möhren trennen kann. Ob er vielleicht doch noch eine Lösung für das Problem finden kann? Das verrate ich hier nicht. Aber soviel sei verraten es gibt ein Happy End! Eine der schönsten Geschichten über das Teilen und die Freundschaft die ich kenne. Die Illustrationen sind einfach zum verlieben!!!!! Es macht unglaublich viel Spaß, die detailreichen, liebevoll illustrierten Bilder zu entdecken. Auch ohne den Text lebt dieses Buch, was nicht heißen soll, dass ich auf den Text verzichten möchte. Solche wunderbare Bücher gibt es nur wenige. Ich bin mir sehr sicher, dass dieses Buch ganz, ganz schnell die Herzen vieler, vieler kleiner und großer Leser erobern wird und das nicht nur zur bevorstehenden Osterzeit! Ein tolles Geschenk für jedes Kind! ( und auch  für erwachsene Bilderbuchliebhaber!!)

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks