Katy Karrenbauer Die Freiheit nehm ich mir

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(5)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Freiheit nehm ich mir“ von Katy Karrenbauer

Das Leben ist kein Zuckerschlecken, davon zeugen Katy Karrenbauers Erzählungen aus ihrem turbulenten Alltag. Sie unternimmt humoristische Streifzüge durch Chatbörsen auf der Suche nach Mr. Right und erinnert sich an so manche peinliche Situation. Sie schildert ihre Erfahrungen mit dem "starken" Geschlecht und damit, was es heißt, sich als Frau zu behaupten. Aber auch die ernsten Momente, die Narben auf ihrer Seele hinterlassen haben, finden in ihren Geschichten Platz. Hier spricht eine Frau, die viel erlebt hat, von ganz großen Erfolgen bis hin zu schweren Niederlagen, und die doch stets mit Mut und Neugier auch an dramatischen Wendepunkten einen Neuanfang zu finden weiß. Ihre Botschaft ist so einfach wie überzeugend: Aufgeben gilt nicht!

Stöbern in Biografie

Das Verbrechen

Ein unglaublich gut recherchiertes Buch, das anhand der Mordserie an den Osage Indianern wieder einmal zeigt wie sehr Geld die Welt regiert.

Betsy

Ein deutsches Mädchen

Einblicke in Kindheit und Jugend in der Naziszene

Kaffeetasse

Adele: ihre Songs, ihr Leben

Gute Biographie, durch die auch Fans noch Neues über Adele erfahren. Mehr Fotos wären aber schön gewesen!

Cellissima

Rilke und Rodin

Eine durch und durch lesenswertes, weil ungemein lehrreiches Sachbuch.

seschat

Max

Wortgewaltige Schilderung des Jahrhunderkünstlers Max Ernst, fulminant und fesselnd, wie sein Leben und sein Werk.

Aischa

Ein Leben ist zu wenig

Guter Rhetoriker. Mit Privatem sehr zurückhaltend. Das Buch ist Geschichtsunterricht aus linker Perspektive. Nicht mehr. Nicht weniger.

wandablue

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • ehr etwas leichtes für zwischen durch...

    Die Freiheit nehm ich mir

    SweetChaos1309

    15. January 2014 um 21:49

    Ich mag Katy Karrenbauer sehr gerne. Ich finde das Buch ist recht gut geschrieben und lässt sich auf Grund  von nichtmal 200 Seiten recht schnell weglesen. Ich gebe trotzdem nur 3 Sterne da es eben eine Autobiographie ist. Sie erzählt die unterschiedlichesten Geschichten aus IHREM Leben´, mal lustig und amüsant und mal traurig und erschütternt. Für alle die Katy Karrenbauer mögen kann ich das Buch empfehlen.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks