Katy Regnery

 4 Sterne bei 65 Bewertungen

Lebenslauf von Katy Regnery

Die beste Geschichte beginnt Zuhause: Katy Regnery ist eine US-amerikanische Schriftstellerin. Sie begann ihre Karriere mit der Teilnahme an einem Kurzgeschichten-Kurs in 2012. Im September 2013 veröffentlichte sie dann ihren ersten Roman. Seitdem schrieb sie über 40 Bücher. Man findet sie regelmäßig auf den USA Today Bestseller-Listen. Regnerys erstes romantisches Märchen wurde 2015 für den RITA nominiert und gewann im selben Jahr noch den Kindle Book Awad für Romantik. Außerdem standen viele ihrer Reihen schon auf der New York Times e-book bestseller Liste. Ihre Werke sind in über sieben Sprachen erhältlich und sind von Einflüssen ihrer Inspiration geprägt. Ihrem Zuhause.

Alle Bücher von Katy Regnery

Videos zum Autor

Neue Rezensionen zu Katy Regnery

Cover des Buches Loveless - Eine Liebesgeschichte (ISBN: 9783736309296)Luna0501s avatar

Rezension zu "Loveless - Eine Liebesgeschichte" von Katy Regnery

Ich war überrascht
Luna0501vor einem Jahr

“Loveless” lag schon ein paar Monate auf meinem Reader – Sub bevor ich vor kurzem spontan dazu griff. Der Klappentext faszinierte mich auf eine eigenartige Weise und doch habe ich eine lange Zeit gewartet, bis ich in der richtigen Stimmung war mir diese sichtlich schwere Kost zu Gemüte zu führen.


Ich behielt Recht.


Denn wer möchte sich schon mit der tragischen Geschichte über den Sohn eines Serienkillers auseinander setzen? Sind wir mal ehrlich, eine normale Bad Boy Attitüde dürfte uns hier nicht begegnen, auch wenn es vielleicht zu so einem Mann passen könnte. Dennoch. Ich wollte es wissen. Warum darf der Sohn eines Straftäters nicht geliebt werden und was steckt hinter dieser Idee?


Beginnen wir mit der anderen Seite. Brynn lebt alleine. Zurückgezogen in einer großen Stadt mit Kater Mogli. Zwei Jahre ist Jem schon von ihr gegangen, aber die 30 Jährige findet nicht komplett zurück in ihr Leben. Erst ein Wink ihres verstorbenen Verlobten – völlig realistisch aber eben erst jetzt entdeckt – verleitet sie dazu etwas zu tun, was sie sonst alleine nicht angreifen würde. Eine richtig schwere Bergtour.

Es kommt wie es kommen muss. Umstände, die mich regelrecht schockiert haben führen dazu, Brynn mit lebensgefährlichen Verletzungen quasi Cassidy Porter in die Hände zu fallen. Dieser hat sichtliche Probleme mit der Situation.

Weiß er doch eins ganz genau: Er muss sich verstecken. Er darf sie nicht in sein Leben lass und er darf sie auf keinen Fall lieben, denn er ist es nicht wert.


Als ich beide Charaktere kennen gelernt habe, dachte ich erst mal es wird so eine typische “Frau – bringt – Mann – dazu – alle Bedenken – über – Bord – zu werfen” – Geschichte. So mit hartem, abweisenden Bad Boy und verschüchterter Frau. Das dies bei Weitem nicht der Fall ist, wurde mir schon nach den ersten Kapiteln klar.


Mein Gott, habe ich gelitten. Mit beiden! Aber auf so unterschiedliche Weise. Es ist so authentisch dar gestellt und selbst uns Lesern stellt sich automatisch die Frage: Kann das Serienkiller-Gen vererbt werden und dann bei jedem Menschen ausbrechen? Bewiesen ist es so gesehen nicht, aber in “Loveless” gibt es genügend erforschte Gene, die denkbare Erklärungen erläutern. Das ist verdammt heftig für einen Jungen von damals 8 Jahren.

Auch Brynn bringt dann noch ein emotionales Päckchen in die Handlung mit, doch irgendwie war es Schicksal, dass die zwei sich begegnen und so kann sie das durch Cass ziemlich gut bewältigen. Es war eine Achterbahnfahrt der Gefühle.


Die Autorin hat hier ein heftiges Thema verarbeitet und manchmal zweifelte selbst ich. Wird er verrückt? Gewalttätig? Zum Mörder?? Doch ich kam nicht umhin Cass in mein Herz zu schließen. Durch die liebevolle Darstellung, die Feinheiten in seiner Persönlichkeit, welche Katy Regnery Cassidy verpasst hat, und diese weiche, beschützende Seite, wollte ich den 27 Jährigen sofort in die Arme schließen. Er ist trotz seiner Zweifel und Ängste spürbar ausdrucksstark und so sensibel. Ich mag seine Ausstrahlung und seine Art zu handeln, ja sogar sein fast schon naives Verhalten manchmal. Er ist süss und verletzlich, trotzdem so stark und gütig.


Ich bin nur so über die Seiten geflogen und am Ende doch noch aus allen Wolken gefallen. Das hab ich einfach zu keiner Zeit erwartet!


Vielen Dank für dieses tolle Buch. Es hatte nicht nur eine krasse Wirkung wegen des behandelten Themas, sondern auch nervenaufreibende Spannung und vor allem hielt es eine wunderschöne, bittersüße Liebesgeschichte für uns bereit

Kommentare: 2
1
Teilen
Cover des Buches Loveless - Eine Liebesgeschichte (ISBN: 9783736309296)time.to_read_s avatar

Rezension zu "Loveless - Eine Liebesgeschichte" von Katy Regnery

Wow
time.to_read_vor 2 Jahren

Das Cover 

Das Cover finde ich zwar recht schön, aber auch eher nichtssagend und langweilig. Es ist ein ziemlich typisches Cover, das schnell unter anderen untergeht. 


Der Schreibstil 

Die Autorin hat mich von der ersten Seite an gefesselt. Es war leicht ihren Worten zu folgen und in die Geschichte einzutauchen. Ich bin schnell vorangekommen und wollte nicht mehr aufhören zu lesen. 

Die Handlung 

Die Handlung hat mich ebenfalls sehr gefesselt! Ich finde es war sehr emotional und bewegend! Jede Seite habe ich genossen und war absolut im Bann des Buches. Die Geschichte war sehr untypisch und hat mich immer wieder überrascht. Einzig dass es so dargestellt wurde als würden die Kinder von Verbrechern automatisch auch zu welchen werden. Klar dass man es denken könnte, aber dass es dann auch so war... naja das fand ich etwas übertrieben. 


Die Charaktere 

Wow, was für starke Charaktere! Ich liebe die Charaktere und habe mit Spannung verfolgt wie es mit ihnen weiterging. Ich mochte ihre Entwicklungen, wie sie sich verhalten haben und was für Persönlichkeiten sie waren. 


Fazit 

Mir hat das Buch richtig, richtig gut gefallen! Es ist definitiv eins meiner Jahreshighlights. Es ist so emotional und fesselnd, das ich einfach nicht aufhören konnte zu lesen. Ich kann das Buch definitiv weiterempfehlen, weil es eine schöne Geschichte mit starken Charakteren ist.

Kommentieren0
3
Teilen
Cover des Buches Loveless - Eine Liebesgeschichte (ISBN: 9783736309296)christiane_brokates avatar

Rezension zu "Loveless - Eine Liebesgeschichte" von Katy Regnery

Ein wunderbares Buch
christiane_brokatevor 2 Jahren

Dieses Buch hat mich sprachlos gemacht. Eine supertolle Geschichte zum Träumen mitfiebern und relaxen. Ich habe ein Wechselbad der Gefühle erlebt. Alles war genau beschrieben, sodass die Charaktere und die Geschichte sehr lebendig wirkt e. Als, ob sie gerade wirklich passierte.

Cassidy Porter ein Mann wow, aber er lebt zurückgezogen und sehr allein, er hat mich von Anfang an fasziniert, seine Art sein Wesen  
obwohl ich manchmal echt lachen musste bei dem Gedanken das so ein Mensch ein Einsiedler, da sein lebt. Klar hat er dadurch auch Macken haben wir diese aber nicht alle?

Brynn eine Person, die schon sehr viel erlebt hat und mein volles Mitgefühl hatte.
Beide Charaktere haben viel erlebt in ihrem Leben und das erschütterte mich beim Lesen und paar Tränen rollten über mein Gesicht.

Es ist ein wundervoller Roman der einen bewegt und die Charaktere schleichen sich schnell in dein Herz. Die Geschichte wird man nicht so schnell vergessen.

Kommentieren0
1
Teilen

Gespräche aus der Community

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Zusätzliche Informationen

Community-Statistik

in 105 Bibliotheken

von 25 Lesern aktuell gelesen

von 1 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Hol dir mehr von LovelyBooks