Kay Monroe

(82)

Lovelybooks Bewertung

  • 41 Bibliotheken
  • 4 Follower
  • 4 Leser
  • 12 Rezensionen
(38)
(24)
(11)
(8)
(1)
Kay Monroe

Lebenslauf von Kay Monroe

Geboren und aufgewachsen im Main-Kinzig-Kreis, seit ewigen Zeiten verheiratet, Mutter zweier prächtiger Jungs und inzwischen Großmutter zweier süßer Enkelkinder, bin ich im Herzen immer jung geblieben - für manche Menschen ZU jung! Bereits im Teenageralter brachte ich Geschichten, die sich allesamt mit meinen heiß verehrten Idolen befassten, zu Papier; immer darauf bedacht, dass niemand sie zu Gesicht bekommt. Seit drei Jahren wage ich es, meine schriftstellerischen Ergüsse auch dem Rest der Menschheit (zumindest dem Teil, der Interesse daran zeigt) zugänglich zu machen - und ich hoffe, es klingt nicht allzu überheblich, wenn ich gestehe, dies mit recht großem Erfolg zu tun.

Bekannteste Bücher

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
Tags
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Buchverlosung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • Empfehlung
  • blog
  • weitere
Beiträge von Kay Monroe
  • Vincents neuer Mitbewohner

    Ein bezaubernder Chaot (German Edition)

    annlu

    15. February 2018 um 20:22 Rezension zu "Ein bezaubernder Chaot (German Edition)" von Kay Monroe

    *Mal ehrlich, in hundert Jahren wäre ich nicht drauf gekommen, dass dieser süße Kerl Bibianes schmuddeliger, unansehnlicher, kleiner Bruder ist. Das hat ja schon fast was vom hässlichen Entlein, das zum stolzen Schwan wurde.* Als seine beste Freundin Vincent um einen Gefallen bittet, will er eigentlich ablehnen. Er hat keine Lust, ihren kleinen Bruder bei sich aufzunehmen. Nur weiß Noel nicht wohin, seit seine homophoben Eltern ihn mit seinem Freund erwischt haben und kurzerhand aus dem Haus geworfen haben. So nimmt Vincent ihn ...

    Mehr
  • Wer bestimmt wen man lieben darf?

    Ausgerechnet Jonas

    annlu

    03. February 2018 um 10:35 Rezension zu "Ausgerechnet Jonas" von Kay Monroe

    „Ich sollte diese Gefühle nicht haben. Nicht für ihn.“ „Sagt wer?“ Jonas Leben ist von Schicksalsschlägen geprägt: Als er sieben ist, sterben seine Eltern. Sein elf Jahre älterer Bruder Jasper erkämpft das Sorgerecht, sodass Jonas bei ihm und seinem zukünftigen Ehemann Andrew aufwächst. Das neue Glück währt nicht lange. Als Jonas siebzehn ist, stirbt sein Bruder an Krebs. Nun ist Andrew der einzige, der ihm geblieben ist. Die Zeit der Trauer schweißt die Beiden noch mehr zusammen. Als Jonas aber erkennt, dass er für Andrew mehr ...

    Mehr
  • Eine herzerwärmende Kurzgeschichte

    Sweet Sweeter Pumpkin

    Meine_Magische_Buchwelt

    02. November 2017 um 18:53 Rezension zu "Sweet Sweeter Pumpkin" von Kay Monroe

    Sieben Jahre ist es her, als Noah sich in seinen besten Freund verknallte. Gerade fünfzehn war er und hätte nicht glücklicher sein können, als Ethan ihm gestand, dasselbe für ihn zu empfinden. Doch das Glück hielt nur für fünf Wochen, denn da entschloss sich Ethans Familie, von heute auf morgen das beschauliche Städtchen Pottersville zu verlassen und nach Washington zu ziehen. Doch auch Jahre absoluter Funkstille zwischen den beiden vermochten es nicht, Noahs Gefühle für seinen Freund erkalten oder gar sterben zu lassen. Tief in ...

    Mehr
  • Liebe braucht keine Perfektion

    Scars ... Narben auf meiner Seele

    annlu

    20. October 2017 um 21:35 Rezension zu "Scars ... Narben auf meiner Seele" von Kay Monroe

    *Auch wenn er ihn nicht mal vierundzwanzig Stunden kannte, hatte er sein dummes Herz bereits an Kaelan Mackay verloren. Wie doof war das denn?* Zwei Jahre ist es her, dass Kealan das Opfer eines Anschlags wurde. Seitdem hat er das Haus nur noch selten verlassen und lässt einzig seine Schwester zu sich. Nun aber hat der Selfpublisher die Chance sein Buch zu verfilmen – dazu muss er allerdings seiner Isolation entkommen und nach LA fliegen. Im Flieger führt ein Zufall dazu, dass er neben dem Filmstar Scott Moore zu sitzen kommt. ...

    Mehr
  • Mac und Torey sind zurück - süß, verliebt und auch mal verzweifelt - wie mein Leseeindruck

    Oh Boy! Hot as Hell

    Kristinas_Buecherwelt

    10. July 2017 um 21:08 Rezension zu "Oh Boy! Hot as Hell" von Kay Monroe

    Mit Erwartungen ist das immer so eine Sache. Ich muss gleich vorweg gestehen, dass ich diese, aufgrund des ersten Teils, recht hoch angesetzt habe und in ihnen dann nicht ganz bestätigt worden bin.Besondere Probleme hat mir vor allem der Beginn gemacht. Mir ist klar, dass zu dem vorigen Band eine Brücke geschlagen werden musste, aber für mich war das zu viel erzählte Information auf zu wenigen Seiten. Ehe ich im Buch und dann letztlich in der Gegenwart der Handlung angelangt war, hat es zu lange gedauert, um mich mitreißen zu ...

    Mehr
  • W ... wie wunderbar

    L ... wie Linus

    greene93

    16. March 2017 um 17:33 Rezension zu "L ... wie Linus" von Kay Monroe

    Dieses Buch hat mir wirklich sehr schön gefallen. Hier hat sich die Autorin wirklich alle Details genau überlegt und die Handlung der einzelnen Personen sind wunderbar aufeinander abgestimmt. Wunderbar finde ich immer wenn die Erzählungen aus verschiedenen Perspektiven (hier: Linus und Mika) wiedergegeben wird. Dieses Buch ist Humorvoll, leicht verständlich und sehr empahtisch. Jedem Leser huschen hier lächeln über das Gesicht oder fließen Tränen in die Augen... je nach Stimmung der aktuellen Szene.

  • Super Buch, welches traurig und fröhlich macht zugleich

    Oh Boy: Sweet as candy

    greene93

    15. March 2017 um 11:02 Rezension zu "Oh Boy: Sweet as candy" von Kay Monroe

    Dieses Buch war das erste Buch von Kay Monroe das ich mir vorgenommen und gelesen habe. Ich war direkt gespannt und wollte gar nicht mehr aufhören es zu lesen. Es ist ein sehr spannendes, ergreifendes und romantisches Buch. Jede Szene lässt sich im Kopf wunderbar durchgehen und "abspielen", selbst Gedankengänge der einzelnen Personen lassen sich nachvollziehen bzw. sogar nachempfinden. Jedoch möchte ich auch eine kleine "Kritik" äußern. Nach dem erfolgreichen Outing der beiden Jungs und der schönen Zeit fallen die Details der ...

    Mehr
  • Zuckersüße Liebesgeschichte von Hugo und Manni

    Ein Hugo zuviel

    RicardoEff

    13. November 2016 um 15:17 Rezension zu "Ein Hugo zuviel" von Kay Monroe

    Der 25jährige Manfred ist angehender Lehrer und ernst, ordentlich und eher langweilig. Er trägt schwarze Kleidung, Rollkragenpullover und Hosen mit Bügelfalte. Hugo ist 22 und das krasse Gegenteil. Er entwirft glitzernden, flippige Kleidung, die er selbst näht und ist eine echte Dramaqueen. Dennoch teilen sich die beiden Jungs seit Jahren eine Wohnung. Nach dem Tod ihrer Eltern auf einer Busreise vor zehn Jahren wuchsen sie nämlich zusammen bei Manfreds Oma auf. Diese schwere Zeit hat sie fest zusammen geschweißt und sie sehen ...

    Mehr
  • Danke schön <3

    Caramia109

    08. September 2016 um 13:04

    Da ich keine Möglichkeit habe, mich bei den Rezensenten meiner Bücher zu bedanken (vielleicht stelle ich mich nur zu dumm an^^), möchte ich dies hiermit öffentlich tun!Ich habe mich wirklich sehr über die Rezensionen zu Oh Boy, Scars und Titus gefreut!Vielen lieben Dank an die Rezensenten <3(Vielleicht habt ihr ja Lust meine FB-Seite zu besuchen, ich würde mich freuen)GLG Kay Monroehttps://www.facebook.com/KayMonroe.Autor/

  • Bezaubernd und mitreißend - Ich bin begeistert!

    Oh Boy: Sweet as candy

    RicardoEff

    22. August 2016 um 12:09 Rezension zu "Oh Boy: Sweet as candy" von Kay Monroe

    Torey Ward ist zunächst nicht sehr von dem Gedanken angetan, den 17-jährigen Sohn der besten Freundin seiner Mutter fünf Monate im Haus zu haben. Zumal dessen Eltern mit seiner Mutter fünf Monate in Ägypten bei eine Ausgrabung sind und er sturmfreie Bude hätte. Als Freak stellt er sich Mackenzie vor, einen besserwisserischen Naseweis. Doch als er ihm zum ersten Mal gegenüber steht, gerät nicht nur sein Bild ins Wanken, sondern auch sein Gefühlsleben völlig durcheinander. Torey ist ein Mädchenschwarm an der Uni und hat auch schon ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks