Kay Monroe Pink Snowkisses

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 3 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Pink Snowkisses“ von Kay Monroe

Lucas und Finley … Zwei junge Männer, die es aus unterschiedlichen Gründen an den gern zitierten Arsch der Welt verschlagen hat. Während Finley mit der Innenausstattung des neu erworbenen Häuschens seiner Schwester beschäftigt ist, versucht Fantasy-Autor Lucas in der Abgeschiedenheit der winzigen Zehn-Seelen-Gemeinde im Haus seines Großonkels aus seinem seit Wochen andauernden Kreatief empor zu kriechen. Beiden Männern obliegt zudem die ehrenvolle Aufgabe, sich während der Abwesenheit der Hausbesitzer um deren tierische Freunde zu kümmern. Ausdauernde Spaziergänge sind daher ein Muss und führen unweigerlich zu einem ersten Aufeinandertreffen. Dass dies unter keinem guten Stern steht ist klar. Auch die weiteren Begegnungen sind nicht sehr erfolgversprechend. Nicht die allerbesten Voraussetzungen für eine gute Nachbarschaft. Anlass für verbale Gefechte bietet sich reichlich und scheint vorprogrammiert, sobald die beiden Kampfhähne aufeinandertreffen. Ihre Abneigung füreinander ist deutlich zu spüren … wären da nicht die seltsamen Gefühle, gegen die sie machtlos sind und denen sie nichts entgegenzusetzen haben. Warnhinweis: Die nachfolgende Geschichte ist sowohl extrem Pink- als auch Zucker-lastig. Sollte also jemand eine Augenkrankheit (wie z.B. den noch unerforschten Rosa Star) befürchten oder ein Problem mit Süßigkeiten haben (die Gefahr an Karies zu erkranken, liegt bei etwa 87,4 %), rate ich dringend vom Lesen ab. Zu Lachen gibt’s auch das Ein oder Andere. Also wären Slipeinlagen nicht schlecht ;) Last but not least: Ein klitzekleines bisschen Sex gibt’s auch, weshalb auch der Hinweis auf FSK 18 nicht fehlen darf. Die Geschichte umfasst in etwa 33.650 Wörter und entspricht ca. 112 Taschenbuchseiten
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks