Kay Noa

 4.5 Sterne bei 227 Bewertungen
Kay Noa

Lebenslauf von Kay Noa

Kay Noa lebt mit einem Mann, einem alten Hund und zwei exzentrischen Katzen in einem noch älteren und exzentrischeren Haus am Münchner Stadtrand, von wo aus sie in langen nächtlichen Schreibrunden an ihrem Fantasy-Epos arbeitet und sich nach Kernland träumt.

Neue Bücher

Schwerttanz-Saga 3: Leiter
 (1)
Neu erschienen am 06.09.2018 als E-Book bei Publz oHG.

Alle Bücher von Kay Noa

Sortieren:
Buchformat:
Kay NoaVampire Beginners Guide - Vom falschen Mann gebissen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Vampire Beginners Guide - Vom falschen Mann gebissen
Kay NoaVampire Practice Guide - Auf den Werwolf gekommen
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Vampire Practice Guide - Auf den Werwolf gekommen
Kay NoaVampire Expert Guide - Der Liebe auf den Zahn gefühlt
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Vampire Expert Guide - Der Liebe auf den Zahn gefühlt
Kay NoaHerausgelesen: Ein Typ wie aus dem Buch
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Herausgelesen: Ein Typ wie aus dem Buch
Herausgelesen: Ein Typ wie aus dem Buch
 (18)
Erschienen am 03.12.2016
Kay NoaAgentin 006y
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Agentin 006y
Agentin 006y
 (15)
Erschienen am 12.08.2015
Kay NoaDie Zimtsternprinzessin: Ein modernes Märchen (Novelle)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Die Zimtsternprinzessin: Ein modernes Märchen (Novelle)
Kay NoaDer Werwolf unterm Tannenbaum
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Der Werwolf unterm Tannenbaum
Der Werwolf unterm Tannenbaum
 (7)
Erschienen am 07.12.2017
Kay NoaSchwerttanz um Grimm (Einfach kein Held)
Bei diesen Partnern bestellen
Amazon
Schwerttanz um Grimm (Einfach kein Held)
Schwerttanz um Grimm (Einfach kein Held)
 (5)
Erschienen am 11.04.2013

Neue Rezensionen zu Kay Noa

Neu
junias avatar

Rezension zu "Schwerttanz-Saga 3: Leiter" von Kay Noa

Die Saga geht weiter
juniavor 11 Tagen

Wie kam ich zu diesem Buch?
Durch eine Leserunde wurde ich vor längerer Zeit auf die Autorin aufmerksam. Ich habe bereits einige Bücher von Kay Noa gelesen und mit Freude vernommen, dass die Schwerttanzsaga weitergeht.

Wie finde ich Cover und Titel?
Die Cover gefallen mir sehr gut, ich mag diesen Wiedererkennungswert, wobei auf jeden Cover natürlich ein anderes Schwert abgebildet ist, was auch den Titel erklärt.

Um was geht’s?
Auf den Inhalt gehe ich an dieser Stelle nicht ein, den Klappentext könnt ihr ja selbst lesen und eine Zusammenfassung des Buches muss ja nun nicht in die Rezension, zumal die ganze Sache echt komplex ist. Die Story ist spannend aufgebaut, hatte einige für mich überraschende Wendungen, einige waren etwas vorhersehbar.

Wie ist es geschrieben?
Es handelt sich um den 3. Teil einer Reihe und ich hatte dank der kurzen Zusammenfassungen von Teil 1 und 2 am Anfang kaum Probleme, wieder in die Geschichte einzutauchen. Der Schreibstil ist locker-flockig und zügig zu lesen, der Ausdruck ist gut und leicht zu verstehen. Sehr gut gefällt mir, dass die Erzählperspektive wechselt, so bekommt man sehr viel aus verschiedenen Sichtweisen mit, ich habe eindeutig Lieblings-Handlungsstränge. Die Beschreibungen sind nicht zu ausschweifend, aber detailliert und bildhaft genug, um gleich in der Story zu sein. Ein subtiler Humor rundet das Ganze ein wenig ab und trifft genau meinen Geschmack.

Wer spielt mit?
Die Charaktere und deren Entwicklung sind gut gezeichnet, ich konnte mir die Gegebenheiten sehr gut vorstellen und habe die Charaktere kennengelernt, ich habe mitgefiebert und mitgelitten. Ich traf auf altbekannte und geliebte Personen, auf andere hätte ich verzichten können, aber jeden lernt man ein Stückchen mehr kennen.

Mein Fazit?
Das Buch hat mir trotz hoher Komplexität (ja, ich hab vermutlich nicht alles kapiert) sehr gut gefallen, somit erhält es von mir 5 von 5 Sternchen und kann guten Gewissens weiterempfohlen werden. Es wird nicht das letzte Buch der Autorin sein, das ich lese. Ich will ja schließlich auch wissen, wie es weitergeht.

Kommentieren0
0
Teilen
Muhadibs avatar

Rezension zu "Vampire Sammel Guide: Alle 4 Vampire Guides (über 1.600 Seiten)" von Kay Noa

Eine lustige und doch spannende Geschichte rund um Vampire, Werwölfe und anderen Spezien
Muhadibvor einem Monat

Da ich die Reihe hinter einander lesen musste. Ist das eine Rezension zu allen 4 Bände.

Es ist eine lustige spannende Geschichte die sich nicht nur um Vampire, sondern auch um Elfen, Werwölfen, Elementarwesen dreht. 

Lexa wird unfreiwillig zu einem Vampir und hat es seitdem schwer. Sie zieht Katastrophen magisch an. 
Ab und an hat mich ihre Art genervt, aber wenn ich so darüber nachdenke.. ..
Wer ist nicht unsicher mit sich und seinem Leben. Sie hat ja noch mehr Probleme: Schattengänger und die Normwelt. 
Wie soll sie sich da einfügen können?
Dann kommt auch noch die Liebe?
Abe rihr wird immer wieder aufgezeigt und gesagt Vampire seien Einzelgänger und könnten nicht lieben.
Soll sie das glauben?
Die Charaktere sind, für mich, gut durchdacht. 
Sie sind alle auf ihre Arten sympathisch, na gut außer 3-4 Charaktere. Die ich nicht mag.

Dave, ach seine Art macht einen Lust auf einen eigenen Werwolf :-D :-D 
Scheint sehr interessant zu sein.

Das Thema Vampir gibt es ja zuhauf. Das gebe ich zu. Hier finde ich es aber nochmal ganz anders. 

Kommentieren0
0
Teilen
Nanniswelts avatar

Rezension zu "Vampire Beginners Guide - Vom falschen Mann gebissen" von Kay Noa

Vampire Beginners Guide - Kay Noa
Nannisweltvor 2 Monaten

Lexa ist eine moderne und aufgeschlossene junge Frau, die gerne mal die Clubs von München aufmischt. Sie liebt das Abenteuer und so landet sie mit einem heißen und faszinierenden Typen im Bett. Dies glaubt sie zumindest, bis sie am nächsten Morgen völlig verkatert und desorientiert erwacht. Der Typ hat sich vom Acker gemacht, jedoch nicht, ohne ihr ein Souvenir zu hinterlassen. Was Lexa nicht ahnt ist, dass dieses mehr Folgen hat, als nur schmerzende Knutschflecken…

Als Physiotherapeutin verdient sich Lexa ihren Lebensunterhalt und merkt aber kurz nach der abenteuerlichen Nacht, dass sich einiges verändert hat. Warum ist sie auf einmal so lichtempfindlich? Warum verspürt sie so eine Gier nach rohem Fleisch und was zum Teufel ist mit ihrem Kiefer los? Sie erhält mysteriöse Post in Form eines Buches. Ohne Absender. „Vampire Beginners Guide“ heißt das Werk und begleitet nicht nur Lexa durch die Story, sondern hält auch für den Leser Wissenswertes und Humorvolles bereit.

Wer „die 13 ½ Leben des Käpt´n Blaubär“ liebt, mit DEM „Lexikon“, der wird dieses Buch ebenfalls sehr mögen! Sorgfältig studiert Lexa auf ihrem Weg zum Vampir das Buch, um mehr über ihr neues „ich“ in Erfahrung zu bringen. Die Protagonistin ist ein sehr sympathisch ausgearbeiteter Charakter und auch ihre besten Freunde sind von der Autorin wunderbar erschaffen und geformt worden. Das Buch ist für mich einzigartig in seinem Humor, seinem Sarkasmus, aber auch seinen emotionalen Momenten, die man gemeinsam mit Lexi durchlebt. Es verschlägt sie nicht nur in die Schattenwelt, die für sie völlig neu ist, sondern sie erfährt auch von den gesellschaftlichen Gepflogenheiten der Vampire und anderen Wesen, die sie für Ammenmärchen gehalten hat.

Lexi ist so eine tolle Frau. Schusselig, tritt von einem Fettnäpfchen ins andere und lässt sich aber nicht unterkriegen! Solche Frauen mag ich sehr gerne!

Sie muss sich völlig neu orientieren und erfährt, dass Baghira, der Typ, der sie gebissen und damit verwandelt hat, ein sogenannter „Thug“ ist, der die Ordnung innerhalb der Vampirgesellschaft durcheinander bringt und sich auch noch als Mörder entpuppt. Das Buch hat eine absolut tolle Mischung aus Humor, Sarkasmus, Drama und Action. Und dies alles wird durch die Charaktere wunderbar vermittelt.

Fazit: Ich hatte mega Spaß beim Lesen und finde, dass die Reihe eine schönes Lesevergnügen ist! Deshalb vergebe ich auch 5 von 5 Leseeulen! 

Kommentieren0
2
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Kay_Noas avatar

Wie in der supernetten Leserunde zum Vampire Beginners Guide schon angekündigt, starte ich jetzt eine Leserunde zum 2. Teil (der aber so abgeschlossen ist, dass ihn auch Neustarter lesen können).
Wer wissen will, wie man sich frisch vampirifiziert gegen einen dominanten Werwolfclan behauptet, ist herzlich eingeladen.
Wie in allen Leserunden freue ich mich auch hier auf konstruktuiven Austausch und habe mir ein paar Schmankerl einfallen lassen.

Einzige Bedingung: WER SICH BEWIRBT UND EIN BUCH BEKOMMT, SCHREIBT DANN AUCH ZEITNAH EINE REZI...
Ich verlose auf eigene Kosten 10 eBooks in den gängigen Formaten.

Zur Leserunde
Kay_Noas avatar
Zum Erscheinen von Band 2 hier nochmal für alle, die Band 1 verpasst haben, die Gelegenheit, mit mir zusammen in die Münchner Schattenwelt einzutauchen. Es wird eine ungewöhnliche Leserunde, in der ich Bonusmaterial aus meinem Fundus zur Verfügung stelle, z.B. über die Schauplätze und die Protagonisten.
Zur Leserunde
Kay_Noas avatar

Wenn ihr mitlesen möchtet, sagt mir, warum gerade Ihr unbedingt bei der ersten Vampire Beginners Guide Leserunde dabei solltet.

Im Gewinnfall verpflichtet ihr euch zur zeitnahen Teilnahme am Austausch in allen Leseabschnitten und dem Schreiben einer abschließenden Rezension.

 

weinlachgummis avatar
Letzter Beitrag von  weinlachgummivor 4 Jahren
Hab gerade mal fleißig gevotet :)
Zur Leserunde

Community-Statistik

in 208 Bibliotheken

auf 32 Wunschlisten

von 11 Lesern aktuell gelesen

von 27 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks