Kay Noa Der Werwolf unterm Tannenbaum

(6)

Lovelybooks Bewertung

  • 4 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 4 Rezensionen
(1)
(4)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Werwolf unterm Tannenbaum“ von Kay Noa

Werwolf Lou lässt nichts anbrennen.
Als der charmante aber unzuverlässige Womanizer nach einem Verkehrsunfall allerdings der reizenden Tierärztin Emily begegnet, ist es um ihn geschehen. Er ist mehr als glücklich, dass sie ihn bei sich aufnimmt. Zu dumm, dass er in seiner Hundegestalt feststeckt und Emily in ihm nur Lupo sieht. Vor allem, als Emily beschließt, unbedingt bis Weihnachten ihren Mr. Right zu finden, um nicht alleine feiern zu müssen. Und während Emily, nicht ahned, dass ihr Traumprinz längst bei ihr zu Hause ist, von Date zu Date jagt, leidet Lou wie ein Hund.

Eine moderne Version des Froschkönigs im typisch ironischen Stil von Kay Noa.

Wiedersehen mit der Schattenwelt

— Marion_Schemel

Kurzweilig, romantisch, amüsant und schön!

— LexySky
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Weihnachtsgeschichte im anderen Stil

    Der Werwolf unterm Tannenbaum

    Marion_Schemel

    12. January 2018 um 15:37

    Werwolf Lou lässt nichts anbrennen.Als der charmante aber unzuverlässige Womanizer nach einem Verkehrsunfall allerdings der reizenden Tierärztin Emily begegnet, ist es um ihn geschehen. Er ist mehr als glücklich, dass sie ihn bei sich aufnimmt. Zu dumm, dass er in seiner Hundegestalt feststeckt und Emily in ihm nur Lupo sieht. Vor allem, als Emily beschließt, unbedingt bis Weihnachten ihren Mr. Right zu finden, um nicht alleine feiern zu müssen. Und während Emily, nicht ahnend, dass ihr Traumprinz längst bei ihr zu Hause ist, von Date zu Date jagt, leidet Lou wie ein Hund.Eine moderne Version des Froschkönigs im typisch ironischen Stil von Kay Noa.Ich habe mich sehr darüber gefreut daß die Geschichten aus der Schattenwelt weitergehen, einige der Charaktere sind mir mittlerweile sehr ans Herz gewachsen und so hab ich mir voller Freude den Roman gegönnt. Meine Erwartungen wurden nicht enttäuscht, Kay ist hier eine tolle Geschichte aus der Feder geflossen und ich hab s in einem Rutsch durchgelesen. Die Irrungen und Wirrungen bis das Herz seinen Platz findet sind mit viel sinnigem Humor gewürzt und auch die Spannung ist mit einem guten Anteil dabei. Die tiefsinnigen Strömungen sind gut durchdacht und manch Hundebesitzer wird sich und seine Fellnase in einigen Szenen wiedererkennen. Ich hoffe auf viele weitere Geschichten aus der Schattenwelt. Von mir eine klare LeseempfehlungVon der Autorin gibt es folgende weitere Wintermärchen:Die ZimtsternprinzessinEin Weihnachtsmuffel zum Verlieben

    Mehr
  • Witzig ...

    Der Werwolf unterm Tannenbaum

    PMelittaM

    29. December 2017 um 20:37

    Lou ist Werwolf, Sportreporter, Frauenheld und chronisch unpünktlich – all das führt letztlich dazu, dass er nach einem Unfall, der ihn als Hund ereilt hat, in dieser Gestalt festsitzt, er nicht mehr in der Lage ist, sich zu wandeln. Und so kommt es, dass er seiner Traumfrau Emily als Hund begegnet. Gut, dass Emily Tierärztin ist und „Lupo“ adoptiert, schlecht allerdings, dass sie nach einer Trennung möglichst schnell einen neuen Mann an ihrer Seite möchte und Lou nun alle Hände – oder Pfoten – voll zu tun hat, die Kerle, die sich um Emily bemühen, abzuschrecken und Emily gleichzeitig davon zu überzeugen, dass er der Richtige für sie ist.Kay Noa erzählt die Geschichte aus Lous Perspektive, und da Lou ein gutes Maß Selbstironie und Humor hat, gibt es einiges zum Schmunzeln. Die Geschichte liest sich unterhaltsam und flott und passt thematisch gut in die Weihnachtszeit (unterhält aber sicher auch zu anderen Zeiten). Lou ist sympathisch und man wünscht ihm schnell, dass er sein Ziel bei Emily erreicht. Emily allerdings hätte ich mir ein bisschen weniger naiv gewünscht. Dafür punktet ihre beste Freundin mit einer überraschenden Offenbarung. Insgesamt hat mir die Geschichte gut gefallen, nur gegen Ende wirkte sie auf mich zu aufgesetzt und übertrieben, da wäre meines Erachtens weniger mehr gewesen. Alles in allem fühlte ich mich gut unterhalten, „Ein Werwolf unterm Tannenbaum“ ist eine nette (Weihnachts)Geschichte für zwischendurch. Von mir gibt es 3,5 Sterne, die ich, wo nötig, aufrunde und eine Leseempfehlung für Freunde etwas außergewöhnlicher Weihnachts-Liebes-Geschichten.

    Mehr
  • Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017

    Warum Lesen glücklich macht

    GrOtEsQuE

    Punkte-Challenge zum SUB-Abbau 2017 Achtung - es handelt sich nicht um eine Leserunde sondern eine Challenge zum SUB-Abbau!!! Es werden keine Bücher verlost. Ich habe es nur als Leserunde erstellt, damit das Ganze etwas übersichtlicher wird.Ich möchte mich 2017 mehr dem SUB-Abbau widmen, daher habe ich mir überlegt eine Challenge zu erstellen. Die Regeln möchte ich so einfach wie möglich halten - es soll ja auch Spaß machen und nicht in Stress ausarten.Es wird jeden Monat ein anderes Motto geben. Für die zum Monatsmotto passenden Bücher, gibt es jeweils einen Extrapunkt. Das Monatsmotto werde ich immer Ende des Vormonats im entsprechenden Unterthema bekannt geben. Den Extrapunkt kann man mehrmals im Monat sammeln, wenn man genügend passende Bücher für das Motto hat.Jeder der mitmachen möchte, postet bitte im Unterthema Sammelbeiträge seinen Sammelbeitrag. Ich werde dann jeden Monat hier im Startbeitrag die Punkte aktualisieren. Bei den einzelnen Sammelbeiträgen ist mir eigentlich nur wichtig, dass in der ersten Zeile die Gesamtpunktzahl steht, ansonsten kann jeder seinen Beitrag so gestalten wie er möchte - entweder nur die Punkte aufschreiben oder auch das gelesene Buch benennen.Man kann jederzeit noch einsteigen - einfach einen Sammelbeitrag posten und los gehts!!! Rezensionen sind keine Pflicht. Es gelten alle Bücher, die in 2017 beendet werden, man kann also ruhig auch die in 2016 angefangen erst in 2017 beenden. Die Punkteverteilung sieht wie folgt aus: Für jedes gelesene Buch gibt es einen Punkt. Für jedes gelesene Buch, was vor 2017 auf dem SUB gelandet ist, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 400 Seiten hat, gibt es einen Extrapunkt. Für jedes gelesene Buch, was mehr als 600 Seiten hat, gibt es zwei Extrapunkte. Für jedes gelesene Buch, was zum Monatsmotto passt, gibt es einen Extrapunkt. Für Comics und Mangas werden nur die Hälfte der Punkte vergeben. Hörbucher zählen auch. Bei den Extrapunkten für die Seiten einfach an dem "echten" Buch orientieren. Wenn es sich um die gekürzte Fassung des Hörbuchs handelt, dann ein dreiviertel der Seiten. (Also mal angenommen das Buch hat 400 Seiten und du hast die gekürzte Fassung des Hörbuchs, zählt es nur für 300 Seiten, also kein Extrapunkt.) Bereits früher gelesene Bücher zählen auch, aber hier gibt es den vor-2017-auf-dem-SUB-gelandet-Punkt nicht, da die Bücher ja nicht mehr zum SUB gehören. Im besten Fall kann man also 5 Punkte pro Buch erhalten. Wer noch Fragen hat, kann sie im Unterthema für Fragen stellen. Nun hoffe ich auf eine rege Teilnahme und wünsch uns schon mal viel Spaß :-) Teilnehmer --- Gesamtpunktzahl --- zuletzt aktualisiert 06.01.2018: _Jassi                                           ---  77 Punkte AmberStClair                             ---   69 Punkte (Gesamtpunkte angeben) Arachn0phobiA                         ---   294 Punkte Astell                                           ---    20 Punkte BeeLu                                         ---   92 Punkte Bellis-Perennis                          ---  893 Punkte Beust                                          ---   424 Punkte Bibliomania                               ---   285 Punkte Buecherkaetzchen                   ---   48 Punkte Buchgespenst                         ---  515 Punkte ChattysBuecherblog                --- 316 Punkte Buchperlenblog (CherryGraphics)  ---   192 Punkte Code-between-lines                ---  199 Punkte DieBerta                                    ---   88  Punkteeilatan123                                 ---   96 Punkte Eldfaxi                                       ---   52 Punkte Farbwirbel                                ---   46 Punkte fasersprosse                            ---    35 PunkteFrau-Aragorn                           ---   343 Punkte Frenx51                                     ---  127 Punkte glanzente                                  ---   104 Punkte GrOtEsQuE                               ---   94 Punkte hannelore259                          ---   78 Punkte hannipalanni                           ---   207,5 Punkte Hortensia13                             ---   199 Punkte Igelchen                                    ---   26 Punkte Igelmanu66                              ---  222 Punkte janaka                                       ---   118 Punkte Janina84                                   ---    109 Punkte jasaju2012                               ---   20 Punkte jenvo82                                    ---   153 Punkte kalestra                                    ---   33 Punkte Kattii                                         ---   116 Punkte Katykate                                  ---   130 Punkte Kerdie                                      ---   259 Punkte Kleine1984                              ---   190 Punkte Kuhni77                                   ---   155 Punkte KymLuca                                  ---   149 Punkte LadyMoonlight2012               ---   29 Punkte LadySamira090162                ---   306 Punkte Larii_Mausi                              ---    154 PunkteLeif_Inselmann                       ---   40,5 Punkteleseratte89                               ---   50 Punkte Leseratz_8                                ---   18 Punktelisam                                          ---   331 Punkte louella2209                            ---   69 Punkte lyydja                                       ---   94 Punkte mareike91                              ---    47 Punkte miau0815                                 ---   71 Punkte MissSnorkfraeulein                  ---  44 Punkte MissSternchen                          ---  55 Punkte mistellor                                   ---   263 Punkte Mone97                                    ---   55 Punktemy_own_melody                     ---   18 Punktenaevia                                        ---   17 Punktenatti_Lesemaus                        ---  163 Punkte Nelebooks                               ---  310 Punkte niknak                                       ----  328 Punkte nordfrau                                   ---   162 Punkte PMelittaM                                 ---   283,5 Punkte PollyMaundrell                         ---   34 Punkte Pucki60                                        --- 37 Punkte QueenSize                                 ---   165 Punkte readergirl                                   ---    5 Punkte Readrat                                      ---   87 Punkte SaintGermain                            ---   139 Punkte samea                                           --- 80 PunkteSandkuchen                              ---   300 Punkteschadow_dragon81                  ---   92 Punkte Schmiesen                                  ---   209 Punkte Schokoloko29                            ---   35 Punkte Somaya                                     ---   361 Punkte SomeBody                                ---   207,5 Punkte Sommerleser                           ---   244 Punkte StefanieFreigericht                  ---   263,5 Punkte tlow                                            ---   178 Punkte Veritas666                                 ---   151 Punkteverruecktnachbuechern         ---   147 Punktevielleser18                                 ---   131 Punkte Vucha                                         ---   151 Punkte Wermoeve                                 ---   17 Punkte widder1987                               ---   69 Punkte Wolly                                          ---   202 Punkte Yolande                                       --   233 Punkte

    Mehr
    • 2656
  • Auf der Reise zurück zur eigenen Gestalt

    Der Werwolf unterm Tannenbaum

    LadySamira091062

    23. December 2017 um 22:22

    Lou ist ein Filou ,der   jede Frau um den Finger wickelt und darüber oft seine arbeit vernachlässigt.Und  in der  Weihnachtszeit  treibt er es etwas zu weit und sein Boss ,der Chef des Werwolfrudels  ist stinke sauer  weil er mal wieder nicht zu einer Reportage im Stadion auftaucht .Und  beschliesst  sein Boss ihm eine Strafe angedeihen zu lassen unbeachtet der Tatsache das Lou dieses eine Mal wirklich unschuldig ist ,denn er  hatte einen Unfall und steckt im Körper eines Hundes fest. Lou  wird nun im Tierheim wach und  stellt fest ,das aus irgendeinem Grund seine Wandlung zurück zum Menschen nicht möglich ist. Doch so schlimm ist das anfangs nicht  ,denn die  hübsche Tierärztin Emily  ist ganz vernarrt in Lupo und nimmt ihn mit nach Hause.Doch je länger  Lou als Lupo unterwegs ist um so mehr  entwickelt er Gefühle für seine Traumfrau und seine Chancen auf Rückverwandlung stehen schlecht.Als Emily  sich dann noch auf die Suche nach Mr Right macht muss Lou schleunigst in seine  eigene Gestallt zurück kehren .Doch wie ?Lest selbst und  macht euch mit Lou auf die Reise zurück zur eigenen Gestalt.´und last euch verzaubern von der Liebe.

    Mehr
  • Der Werwolf unterm Tannenbaum

    Der Werwolf unterm Tannenbaum

    SanNit

    13. December 2017 um 12:03

    Ich liebe Kays Schattenwelt. Auch dieser Ausflug ins winterliche München hat mir richtig gut gefallen. Es war wieder sehr schön, alten Bekannten kurz Hallo sagen zu können. Lou, der arme Tropf tat mir schon ein wenig leid. Aber ich musste mich auch köstlich über ihn amüsieren. Seine Gedanken/Antworten auf Emilys Kommentare waren einfach herrlich. Dann setzte die Spannung ein, und die dauerte wirklich bis zum Schluss. Da hat es Kay aber wieder ganz schön ausgereizt mit meinen Nerven. Natürlich gibt es auch hier, wie in jeder Geschichte der Autorin, ein Botschaft. Die hat sie sehr gut in die Geschichte integriert. Lupo war da sehr hilfreich. :-) Ich gebe diesem schönen Wintermärchen sehr gerne eine Leseempfehlung.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks