Neuer Beitrag

Kay_Noa

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Zum Erscheinen von Band 2 hier nochmal für alle, die Band 1 verpasst haben, die Gelegenheit, mit mir zusammen in die Münchner Schattenwelt einzutauchen. Es wird eine ungewöhnliche Leserunde, in der ich Bonusmaterial aus meinem Fundus zur Verfügung stelle, z.B. über die Schauplätze und die Protagonisten.

Autor: Kay Noa
Buch: Vampire Beginners Guide - Vom falschen Mann gebissen

Buchgeborene

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Möchte unbedingt mitlesen, im mobi oder Taschenbuchformat. Am Liebsten Taschenbuch, aber das muss nicht sein. Ich würde auch sehr viel rezensieren (hier, Amazon, mein Blog (der ist aber erst beim Aufbau), Facebook, Was liest du, und was mir sonst noch einfällt). Warum? Weil ich das Cover sehr ansprechend finde, den Titel klasse und den Inhalt sehr interessant.

Little-Cat

vor 3 Jahren

Bewerbung/Ich möchte mitlesen

Ich möchte mich auch gerne bewerben. Ich lese sehr gerne Vampir Bücher und dieses hört sich sehr interessant an. Eine Rezension ist für mich ganz selbstverständlich. Ich poste sie dann auf fogenden seiten:

- lovelybooks
- bastei lübbe Forum
- was liest du?
- Thalia
- Amazon

Darf ich fragen welche Formate es gibt? Also gibt es Taschenbücher oder nur Ebooks?

EDITH:
Dann nehme ich ein Ebook im epup format. Ich liebe zwar eigentlich Taschenbücher, aber ein Ebook ist auch ok. Hauptsache ich kann dabei sein.

Beiträge danach
160 weitere Beiträge (Klassische Ansicht)
Beiträge davor

Querleserin

vor 3 Jahren

ÜBERRASCHUNGEN - Kapitel 6-10
Beitrag einblenden

Kay_Noa schreibt:
Die Zombie-Idee kam mir mal morgens in der U-Bahn, wenn alle nur mit Tunnelblick wirr umhereilen und allenfalls noch in ihr Smartphone starren... Fahren wir im selben Zug?

Das ist mir auch schon aufgefallen! Die Leute sind meist mit Smartphone o.ä. beschäftigt und/oder auf ihre Stöpselmusik konzentriert und keiner schaut einem meht in die Augen.

Querleserin

vor 3 Jahren

ÜBERRASCHUNGEN - Kapitel 6-10
Beitrag einblenden

Am Ende von Kapitel 10 hätte ich auch auf etwas mehr Romantik gehofft. Warum verschwindet Dave so schnell?

Querleserin

vor 3 Jahren

SUCHE - Kapitel 11-15
Beitrag einblenden

Kay_Noa schreibt:
Daves Akzent ist ein Thema, das die Gemüter spaltet. Ich habe viele Engländer, Amis, Kandier im Bekanntenkreis und gerade, diejenigen, die neu sind, tun sich alle recht schwer mit der deutschen Sprache. Da wir ja selbst so verliebt in Anglizismen sind, ist es auch verständlich, dass da Rückfälle dem stotternden nach Worten suchen vorgezogen werden.

Das mit dem "Denglisch" von Dave finde ich super und ich finds auch besser, dass er seine englischen Begriffe einstreut als rumzustottern! (Ich bin bekennend Anglophil!)
Außerdem ist das bei dem amerikanischen Freund meiner Freundin ähnlich auch wenn er dann schon oft fragt wie das Wort auf deutsch heißt. Die beiden wechseln mittlerweile jeden Monat die Sprache.

Querleserin

vor 3 Jahren

SUCHE - Kapitel 11-15
Beitrag einblenden

Ich finde Maya nimmt die ganze Übernatürlichkeit in ihrer Umgebung (Freundin+Freund ist schon heftig!) echt gut auf und aktzeptiert sowohl Vampire als auch Werwölfe ziemlich schnell.

Querleserin

vor 3 Jahren

JAGDZEIT - Kapitel 16-20
Beitrag einblenden

Toller Abschluss! Das jetzt auch Mick so schnell dazu kommt hätte ich nicht gedacht und auch nicht, dass ers so gut aufnimmt. Andererseits scheint er sich ja über sein privates Forschungsobjekt zu freuen.
Und an dieser Stelle (wegen der Sache mit dem Tierarzt) muss ich auch nochmal sagen, dass ich die Idee, dass die Werwölfe Hundegestalt (Mops - einfach köstlich!) annehmen um nicht so aufzufallen echt genial finde.

Aber ich versteh nicht warum Kapitel 19 "Codo" heißt ?!
(ich steh wahrscheinlich wieder auf der Leitung)

Herberts Beerdigung ist echt traurig! Aber das Dave doch noch auftaucht ist toll!

Das Lexa am Ende gegenüber Dave sagt, dass nicht nur Werwölfe zusammenhalten ("Stay with the Pack"), sondern auch einfach Freunde fand ich gut. Mir hat sowieso nicht eingeleuchtet warum Vampire allgemein Einzelgänger sein müssen und Werwölfe immer in Gruppen (gibt schließlich nicht umsonst den "einsamen Wolf").

Querleserin

vor 3 Jahren

Fazit - Rezensionen

So besser spät als nie...
Hier ist jetzt auch meine Rezension:

http://www.lovelybooks.de/autor/Kay-Noa/Vampire-Beginners-Guide-Vom-falschen-Mann-gebissen-The-Vampire-Guides-1086408011-w/rezension/1107217574/

PS: Ich hab mich gefreut, dass ich hier mitlesen konnte! Danke also!
Ich stell die Rezension auch bei Amazon rein.

PSS: Ich wollte hier noch sagen, wie toll und lustig ich das Cover finde.

Little-Cat

vor 3 Jahren

VORSCHAU auf Vampire Practice Guide und Vampire Expert Guide
@Kay_Noa

Ist die Leserunde schon gestartet also die Bewerbungen? Ich konnte nichts entdecken. Nicht das ich es übersehe:)

Neuer Beitrag