Kay Wewior Das München - Verona - Venedig GPS RadReiseBuch

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 1 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das München - Verona - Venedig GPS RadReiseBuch“ von Kay Wewior

Dieser Radführer beschreibt eine reizvolle Alpenüberquerung, die vom Alpenvorland an die Adria führt (18 Touren, 621-661 km). Detailreich wird eine gut befahrbare Transalp vorgestellt, bei der fast ausschließlich Radwege und Radrouten, befestigte Wege und Nebenstraßen genutzt werden. Somit sind die Touren sowohl für Tourenrad als auch für Rennrad geeignet. Kay Wewior veröffentlichte bereits 2010 mit dem München-Venedig RadReiseBuch erstmalig eine Radfernverbindung, die beide Metropolen unter Einbindung des Dolomiten-Radweges miteinander verknüpft. Nun stellt der Autor mit diesem Radführer weitere Streckenvarianten vor, um mit dem Fahrrad vom Marienplatz aus, bis zum Markusplatz zu gelangen. Für die Strecke von München bis Verona verknüpft der Autor die Radfernwege Isarradweg, Inntalradweg, Eisacktalradweg und Etsch-Radweg bzw. Via Claudia Augusta. In Verona kann man sich dann entscheiden, weiter dem Etsch-Radweg zu folgen und bei Chioggia die Adria zu erreichen. Oder man folgt in Verona bestens ausgeschilderten Radrouten, die über die geschichtsträchtigen Metropolen Vicenza und Padua nach Venedig führen. Dieser Alpencross verläuft somit auf einer Gesamtstrecke von über 600 km fast durchgängig auf ausgeschilderten, oft sogar verkehrsfreien Radwegen und Radrouten. Dieses Buch enthält genaue Wegbeschreibungen, exakte Höhenprofile, übersichtliche Kartenskizzen, Infos zu Sehenswürdigkeiten sowie über 200 Unterkünfte. Nützlich sind die Angaben zu Infostellen, Radläden, Versorgung und Transport. Wissenswertes zum Reiseland, praktische Tipps und 55 Fotos runden das Buch ab. Für alle Touren sind die GPS-Daten kostenfrei erhältlich.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks