Kay Wewior Das Umbrien GPS RadReiseBuch

(0)

Lovelybooks Bewertung

  • 0 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(0)
(0)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Das Umbrien GPS RadReiseBuch“ von Kay Wewior

Das RadReiseBuch führt Touren- und Rennradler durch die schönsten Gegenden Umbriens. Das Streckennetz verbindet die reizvollsten Orte der Region: Assisi, Cortona, Gubbio, Narni, Orvieto, Perugia und Spello. Dieser Radführer enthält genaue Wegbeschreibungen, exakte Höhenprofile, übersichtliche Kartenskizzen, Infos zu Sehenswürdigkeiten und 180 Unterkünfte (141 Hotels/Pensionen, 17 Jugendherbergen, 22 Zeltplätze). Nützlich sind die Angaben zu Infostellen, Radläden, Versorgung und Transport. Wissenswertes zum Reiseland, praktische Tipps und 30 Fotos runden das Buch ab. Für alle Touren sind die GPS-Daten kostenfrei erhältlich. Zum Streckennetz: Die traumhafte Straße Via del Mare führt von Todi auf steigungsreicher Strecke nach Orvieto. Flach geht es dagegen durch die nahezu unberührte Naturlandschaft der Valnerina. Im Südwesten Umbriens, zwischen Narni und Orvieto, führen idyllische Straßen oberhalb der fruchtbaren Ebene des Tibertals durch die herrliche Hügellandschaft des Amerino. Von Orvieto geht es durch die reizvolle Landschaft des Chiani-Tals, bis man schließlich bei Castiglione den Trasimenischen See erreicht. Die drei letzten Touren des Buches führen durch das Kernland der Toskana (Chianti, Crete) und verbinden die Städte Cortona und Florenz. Tipp: Das Toskana RadReiseBuch behandelt die angrenzende Radreiseregion und knüpft mit seinem Streckennetz im Bereich des Trasimenischen Sees an Das Umbrien RadReiseBuch an.
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen