Kayoru

 4.1 Sterne bei 241 Bewertungen
Autor von Blutige Liebe, Verrückt nach Erdbeere und weiteren Büchern.

Neue Bücher

Küss mich richtig, my Lady! 03

Erscheint am 02.06.2020 als Taschenbuch bei TOKYOPOP.

Küss mich richtig, my Lady! 02

 (1)
Neu erschienen am 02.03.2020 als Taschenbuch bei TOKYOPOP.

Alle Bücher von Kayoru

Sortieren:
Buchformat:
Cover des Buches Verrückt nach Erdbeere9783842009950

Verrückt nach Erdbeere

 (21)
Erschienen am 16.06.2014
Cover des Buches Blutige Liebe9783842026858

Blutige Liebe

 (21)
Erschienen am 21.01.2016
Cover des Buches Du + Ich = Wir9783842020559

Du + Ich = Wir

 (20)
Erschienen am 13.07.2015
Cover des Buches Die Blüte der ersten Liebe9783842017733

Die Blüte der ersten Liebe

 (15)
Erschienen am 14.09.2015
Cover des Buches Zusammen mit dir9783842020573

Zusammen mit dir

 (14)
Erschienen am 13.07.2015
Cover des Buches Nach der Schule: Liebe 019783842021471

Nach der Schule: Liebe 01

 (12)
Erschienen am 14.01.2016
Cover des Buches Schicksalhafte Liebe9783842013063

Schicksalhafte Liebe

 (14)
Erschienen am 13.04.2015
Cover des Buches Eine reizende Braut9783842034273

Eine reizende Braut

 (12)
Erschienen am 18.08.2016

Neue Rezensionen zu Kayoru

Neu

Rezension zu "Liebe kennt keine Deadline! 03" von Kayoru

Der Abschlussband lässt leider stark nach
buchstabenverliebtvor 7 Monaten

Ich habe die beiden ersten Bände total gefeiert, jedoch lässt der letzte Band sehr stark nach.

Die Grundhandlungen sind immer noch toll, die Zeichnungen sind immer noch wunderschön – doch leider hatte ich das Gefühl, als würde man unbedingt die ganzen Probleme, die man noch erschaffen hatte, im letzten Band lösen wollte. Mir ging alles zu schnell und dadurch wurden für mich auch ein wenig die Handlungen und Reaktionen zu unglaubwürdig. Ich möchte hier nicht zu viel verraten, aber wow: das sind noch Teenager!

Der letzte Band hat mich leider dahingehend sehr enttäuscht und dabei war Liebe kennt keine Deadline bis dahin so, so gut! Doch bildet euch eure eigene Meinung, vielleicht mögt ihr ja genau das, was mich gestört hat :)

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Liebe kennt keine Deadline! 02" von Kayoru

Überzeugende Fortsetzung
buchstabenverliebtvor 7 Monaten

Band eins konnte mich total begeistern und Band zwei konnte an meine hohen Erwartungen und an meine Begeisterung nahtlos anknüpfen!

Subaru und Kon befinden sich in einen Wettstreit: Wer bei den Leserumfragen mit seinem Manga vorne liegt bekommt Ichika. Subaru will in seinem Rowdy-Manga nun Frauen zeichnen und gelangt hierbei an seine Grenzen, darum wird Ichika zu seinem Studienobjekt.
Ich selber fand die ganze Sache zwar süß gezeichnet, wäre aber im Reallife total an die Decke gegangen, wenn man mich als ein Objekt betrachtet hätte und wenn zwei Kerle einfach eine Wette abschließen und ich auch noch wüsste, das ich der Preis wäre. Jedoch passt es perfekt zu Ichika, die total glücklich ist und auf Wolke sieben schwebt: sie ist eben ein absoluter Manganerd!

Auch fand ich es toll, dass sich die Beziehung von Subaru und Ichika so toll entwickelt, ich bin schon gespannt wie der dritte und damit auch der Abschlussband sein wird.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Verrückt nach Erdbeere" von Kayoru

Einfach zuckersüß
Yoyomausvor 8 Monaten

Zum Inhalt:

Die Schülerin Ichigo liebt es, eigene Kleider zu entwerfen, und verkauft sie sogar online. Beim bevorstehenden Schulfest will der gut aussehende Mädchenschwarm Kengo bei einer Modenschau die Klasse nur repräsentieren, wenn Ichigo die Kleidung dafür entwirft. Doch Kengo ist ein übler Bursche, da er sich oft auf brutale Prügeleien einlässt, und die scheue Ichigo ist nicht die Einzige, die Angst vor ihm hat. Doch das Schulfest ist eine große Chance für die noch unbekannte Schülerin, und als auch noch das Mädchen neben Kengo ausfällt, steht Ichigo plötzlich in ihrer eigenen Kreation neben dem umschwärmtesten Jungen der Schule auf dem Laufsteg.


Cover:

Das Cover finde ich ja wirklich wieder zuckersüß gelungen. Zu sehen sind hier die Protagonistin Ichigo und der Schulrüpel Kengo, welcher ihr eine Erdbeere vor den Mund hält. Eine wirklich schöne Adaption zu dem Namen Ichigo, welcher übersetzt Erdbeere heißt sowie zu dem Titel und auch dem Inhalt der Geschichte. Einfach toll.


Eigener Eindruck:

Ichigo liebt es Mode zu entwerfen und träumt davon irgendwann einen eigenen Laden in der Stadt zu haben. Ihre Kleider verkauft sie online und einen Fan scheint sie auf jeden Fall zu haben, denn die meisten Kleider werden immer von einer Person gekauft. Dieser unbekannten Person teilt Ichigo stets ihre Wünsche, Träume und Probleme mit und verbindet mit dieser eine Freundschaft. Beim Schulfest soll Ichigo ihre Kleider präsentieren und ist für dieses Vorhaben Feuer und Flamme. Der Vorschlag allerdings kommt vom Schulrüpel Kengo höchstselbst, einer Person, vor der alle Angst haben. Dieser soll auch als Modell mit einer Mitschülerin fungieren, doch dann kommt alles ganz anders…


Die Geschichte war einfach zuckersüß. Da beißt die Maus keinen Faden ab. Nicht nur, dass die Zeichnungen ganz wunderbar waren, die Geschichte ist so detailliert und mit Liebe gestaltet, dass man einfach daran Spaß haben muss. Fast ist man schon ein bisschen wehleidig, weil es sich bei diesem Werk lediglich um einen One-Shot handelt und es keine Fortsetzung geben wird. Muss es aber ehrlich gesagt auch nicht. Die Geschichte ist rund und hat einen ganz wunderbaren Abschluss und sind wir mal ehrlich, wer mag keine Happy Ends? Zum schmachten schön. Auch die Wahl der Charaktere ist einfach herrlich schön. Man mag Ichigo sofort, weil sie einfach so süß ist, dass man fast einen Zuckerschock bekommt. Und man freut sich mit ihr, als sich alles für sie zum absolut Guten wendet!


Fazit:

Volle 5 von 5 Sterne


Daten:

ISBN: 9783842009950

Sprache: Deutsch

Ausgabe: Flexibler Einband

Umfang: 192 Seiten

Verlag: TOKYOPOP

Erscheinungsdatum: 16.06.2014



Kommentieren0
0
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 116 Bibliotheken

auf 14 Wunschlisten

von 10 Lesern aktuell gelesen

von 4 Lesern gefolgt

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks