Kayoru Nach der Schule: Liebe 01

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(7)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Nach der Schule: Liebe 01“ von Kayoru

Komachi ist die Vizepräsidentin des Schülerrats, und das ist sie nur, um ihrem großen Schwarm Sakuya, dem Schülerratspräsidenten, nah zu sein. Ihre Freude ist daher riesig, als sie mit Sakuya verlobt werden soll! An der Schule darf niemand davon wissen, doch ab sofort leben die beiden zusammen. Aber der nette und fürsorgliche Präsident verwandelt sich zu Hause in einen gemeinen Kerl, der mit Komachi macht, was er will. Wird sie sich seiner Übergriffe erwehren können ...?

ein klasse Reihenauftakt <3

— JeannasBuechertraum

Stöbern in Comic

Timeless - Retter der verlorenen Zeit

Umwerfendes, grandioses, epochales, opulentes, atemberaubendes, spannendes , tolles, abwechslungsreiches Lesehighlight!

_hellomybook_

Die Stadt der Träumenden Bücher - Buchhaim

Ebenso wortgewandt und meisterhaft erzählt wie der Roman, aber noch einmal um einiges bildgewaltiger. Der helle Wahnsinn!

Svenjas_BookChallenges

Gilgamesch

Zeichenstil und Anhang gefielen mir gut, von der Adaption selbst habe ich mir aber mehr erhofft.

LillianMcCarthy

Die Stadt der Träumenden Bücher - Die Katakomben

Großartig, die Details, die liebevolle Ausgestaltung und nicht zuletzt die kritischen Worte zum Literaturbetrieb ;-)

Federfee

Paper Girls 3

es geht spannend weiter :)

reason

Sherlock 3

Wie immer toll!

_mrsjauk_

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • ein toller Reihenauftakt =)

    Nach der Schule: Liebe 01

    JeannasBuechertraum

    02. April 2017 um 15:35

    InhaltIn 5 Kapiteln und einer zur Story gehörenden  Bonusgeschichte lernen wir den 17-jährigen Sakuya Hasumi und die 17-jährige Komachi Moriya kennen. Der Schülerratspräsitend und die Vizipräsidentin befinden sich am Anfang der Geschichte im Büro des Direktors wieder. Dort wird der Protagonistin ein Heiratsantrag gemacht den sie einwillig. Schon lange war sie in Sakuya verliebt und jetzt scheint ihr Glück vollkommen. Sie zieht zu ihm und soll ihn Heiraten sobald sie 18 werden doch der Präsident ist anders als sie es aus der Schule von ihm kennt - doch jetzt ist es zu spät.. oder nicht?MeinungMir gefällt der Auftakt sehr! Man wird ja bereits auf dem Klappentext vorgewarnt das dies eine "Erotische Highschool-Lovestory" ist und man bekommt eben dies auch geboten. Die Protagonistin ist noch sehr Unschuldig und von Sakuya zunächst sehr überfordert. Mir persönlich war sie etwas  -zu- Unschuldig aber anders hätte die Geschichte auch weniger Spannung. Den Männlichen Protagonistin kann ich super leiden =) Er soll zwar als der "Böse" dargestellt werden aber ich hab ihn von Anfang an in mein Herz geschlossen :DDie Zeichnungen sind wundervoll und die Geschichte lies sich so flüssig lesen das sie ratzfatz weggesuchtet wurde =)Band 2 und 3 hab ich mir von meiner Freundin direkt mitausgeliehen und werd auch direkt weiterlesen <3 :DPS. Inhaltlich erinnert es mich übrigens etwas an Happy Marriage :D Nur eben alles ein paar Jahre jünger und im Verlobten Status hehe =)

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks