Kayoru Programm: 100% Liebe 01

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 2 Rezensionen
(6)
(3)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Programm: 100% Liebe 01“ von Kayoru

Mariko lebt mit ihrem kleinen Bruder allein, während ihr Vater auf Forschungsreise ist. Zwar schickt er regelmäßig Geld, doch um über die Runden zu kommen, muss Mariko mehrere Nebenjobs gleichzeitig bewältigen. Eines Abends findet sie auf dem Heimweg am Straßenrand einen bewusstlosen Jungen, der plötzlich wieder zum Leben erwacht, als sie ihn am Nacken berührt! Denn der Junge Cota ist ein Androide. Und da ihn Mariko quasi neu gestartet hat, ist sie von nun an seine 'Mistress', die er ab sofort vor allem Unheil der Welt beschützen will. Deshalb zieht Cota nicht nur bei ihr ein, sondern wird auch ihr neuer Klassenkamerad. Und das wirbelt Marikos Leben gehörig durcheinander.!

Mein erster Manga! Am Anfang musste man sich erstmal dran gewöhnen... Aber die Geschichte ansich ist echt schön :D

— Buecherei_geek_jana

Stöbern in Comic

Hilda und der Steinwald

Auch der 5. Band von Hilda kann mir ein Lächeln ins Gesicht zaubern. :)

Vanii

Hiyokoi 14

Passender Abschluss einer zuckersüßen Reihe! Ich freue mich auf weiteres von Yukimaru-San!

Yuria

Guten Morgen, Dornröschen 02

Eine gute Idee, einmal etwas anderes und ich bin gespannt wie es wohl weitergehen mag...

Zyprim

Die Insel der besonderen Kinder

Der Comic zu meiner Lieblingsreihe.. also für mich ein absolutes Lese-muss! :3 Hat mir gut gefallen

Vanii

Orange 2

So ein gemeinsamer cliffhänger, jetzt brauch ich sofort Band 3.

live_between_the_lines

Hiyokoi 13

Die Bonusstory hat mir besonders gut gefallen :D

Yuria

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Programm: 100 % Liebe 01

    Programm: 100% Liebe 01

    BeaSwissgirl

    24. August 2017 um 17:36

    Mein Leseeindruck subjektiv, aber spoilerfrei ;)Dies ist meine erster Manga von Kayoru und war anscheinend auch die erste " Reihe" ( Diologie) von ihr, vorher schrieb sie nur Kurzgeschichten.Hier fand ich einfach den Klappentext vielversprechend und auch die Zeichnungen haben mich sofort angesprochen.Was mich allerdings wahnsinnig nervte, war, dass die Geschichte nur 4 Kapitel umfasst ( 103 Seiten) und danach noch eine längere Kurzgeschichte folgte!!Die Illustrationen mag ich sehr gerne, sie sind hübsch, anziehend, rund& weich, einfach harmonisch und  wirken nie übertrieben oder dramatisch.Die Panels sind übersichtlich die Sprechblasen nicht überfüllt, weshalb sich dieser Manga sicher auch sehr gut für Einsteiger eignet.Die beiden Hauptcharaktere Mariko und Cota waren mir auf Anhieb sympathisch und der kleine Bruder ist echt süss.Insgesamt sind die Protagonisten für den Verlauf und die Art der Story genügend ausgearbeitet. Man darf hier also keine intensive Charakterstudie erwarten....Mir hat die Idee der Story gut gefallen, gerade im Shojo- Bereich mag ich es, wenn der Plot einfach noch das gewisse Etwas hat und es nicht eine ganz " normale" Liebes- Geschichte ist.Für mich war es ein kurzweiliger, unterhaltsamer Manga, bei dem ich wissen will wie es weitergeht...Band zwei steht schon im Regal ;)Ich vergebe 4 Sterne

    Mehr
  • eine zuckersüße geschichte mit wundervollen charakteren :)

    Programm: 100% Liebe 01

    cupcakeprincess

    14. January 2016 um 17:05

    Mariko findet einen scheinbar verletzten Jungen. Nachdem sie ihn aktiviert hat, erweckt dieser zum Leben und stellt sich als Cota vor. Cota ist ein Android, der nicht nur supergut aussieht, sondern auch sehr stark ist. Von nun an ist Mariko seine Mistress und er setzt alles dran um sie zu beschützen. Am nächsten Tag bekommt Marikos Klasse Zuwachs: Cota begleitet sie nun jeden Tag. Da Cota kein Zuhause hat, bietet Mariko ihm kurzerhand ihr Haus an. Obwohl Mariko immer mehr spürt, dass Cota für sie mehr als nur ein guter Freund ist, versucht sie gegen ihre Gefühle anzukämpfen. Ist eine gemeinsame Zukunft mit einem Androiden überhaupt möglich? Derweil schnürrt die enge Beziehung zwischen Mariko und Cota die Eifersucht eines von Marikos Mitschüler. Dieser hat schon lange ein Auge auf Mariko geworfen und möchte diese nicht kampflos an einen anderen verlieren. Für wen wird sich Mariko am Ende entscheiden? Ein wunderschöner Manga mit traumhaft schönen Zeichnungen :) Die Geschichte gefällt mir auch sehr gut, da sie alles andere als Mainstream ist :)

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks