Kazue Kato Blue Exorcist 05

(9)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(4)
(5)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Blue Exorcist 05“ von Kazue Kato

Ein echter Teufelskerl Rin ist wirklich kein Unschuldslamm. Ständig prügelt er sich und kümmert sich auch nicht um einen Job, wie er sollte. Trotzdem liebt ihn sein Ziehvater, Pfarrer Fujimoto. So sehr, dass er sich für ihn opfert, als eines Tages Rins richtiger Vater vor der Tür steht: der Leibhaftige selbst. Doch sein leiblicher Vater kann Rin gestohlen bleiben. Was hat der schon für ihn getan? Pfarrer Fujimoto, der war ein wahrer Vater. Und deshalb wird Rin alles tun, um ihn zu rächen!

Guter Manga mit Höhen und Tiefen, hat sich teils ein wenig gezogen...

— Leseratte2007
Leseratte2007

Mochte ich etwas weniger - hat sich ein wenig gezogen...

— Zyprim
Zyprim

Stöbern in Comic

Frida - Ein Leben zwischen Kunst und Liebe

Informativ und spannend zugleich.

ilkamiilka

Die Insel der besonderen Kinder

Meine erste Graphic Novel, sehr schöne Geschichte und Zeichnungen.

rainybooks

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen