Kazue Kato Blue Exorcist 08

(5)

Lovelybooks Bewertung

  • 7 Bibliotheken
  • 1 Follower
  • 0 Leser
  • 0 Rezensionen
(3)
(2)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Blue Exorcist 08“ von Kazue Kato

Rin hat ein hartes Los. Sein Vater wurde vom Leibhaftigen, dem Teufel selbst, getötet. Bei dieser Gelegenheit hat er auch erfahren, dass er in Wirklichkeit nicht der Sohn des Pfarrers Fujimoto, sondern ein Abkömmling von Satan selbst ist. Seitdem versucht Rin, ein Exorcist zu werden, um sich zu rächen. Dabei muss er aber seine wahre Herkunft vor allen verbergen. Doch schon bald sind ihm die Exorzisten des Vatikans auf den Versen und Rins Freunde beginnen zu ahnen, dass etwas nicht stimmt …

Interessante Story, die immer noch so interessant ist wie im Band 1 und die Charaktere sind eine tolle Nummer für sich...

— Leseratte2007
Leseratte2007

Stöbern in Comic

The Case Study Of Vanitas 1

Mein erstes Manga und ich muss gestehen so schlecht war es garnicht. Das einzige was ungewohnt war, ist das man Mangas von hinten liest.

Reneesemee

Der nasse Fisch

Sehr gelungen!

silberfischchen68

Mächtig senil

Grenzenlose, nervtötende Naivität inmitten tiefster Korruptheit! Sehr einseitig und klischeehaft...

Pippo121

Sherlock 1

Sherlock Holmes als Manga. Als Vorlage dient die TV-Serie Sherlock. Ein Muss für alle Sherlock-Fans

Sabine_Kruber

Paper Girls 1

Cross-Kult! We all living in America!

Nanniswelt

Nick Cave

Irgendwo zwischen Biographie und musikalischer (Alb?)Traumreise. Für den Cave-Fan ein Muss.

gatekeeper86

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen