Kazumi Ohya Dream Kiss

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 9 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(2)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Dream Kiss“ von Kazumi Ohya

Eine Boygroup zum Anfassen … welches Mädchen wünscht sich das wohl nicht? Azuki Yamazashi zum Beispiel! Denn als Tochter eines erfolgreichen Künstleragenturchefs und Talentscout in spe wird sie von gutaussehenden Jungs praktisch nur so umzingelt. Einen davon hätte sie trotzdem ganz gern für sich allein, allerdings hat Papa Yamazashi - und damit der potenzielle Arbeitgeber ihres Schwarms - da auch noch ein Wörtchen mitzureden … Wie es ausgeht mit Azuki und den Jungs? Das erfahren wir im vierten und letzten Band von Kazumi Ohyas leichtfüßiger Love-Pop-Soap Dream Kiss.

Stöbern in Comic

Timeless - Retter der verlorenen Zeit

Könnte ich 1000 00 ⭐Sterne vergeben würde ich dies tun, einfach nur WOW WOW WOW mein highlight des Jahres 2017 💕💕💕💕

Shaaniel

Dreamin' Sun 1

Die Konstellationen der Personen, das Setting und weil es von Ichigo Takano ist, verspricht eine packende Geschichte!

Sirene

Die Stadt der Träumenden Bücher - Buchhaim

Eine wunderbare Umsetzung des Buches "Die Stadt der träumenden Bücher" - ein bildgewaltiges Abenteuer

kleeblatt2012

Das Tagebuch der Anne Frank

Ansprechende Adaption zum Graphic Diary, durch die starke Zusammenstreichung der Vorlage entstehen aber leider manchmal Lücken und Holperer.

Irve

Auweia!

Eine witzige Cartoonsammlung zum täglichen Schmunzeln. Einfach und genial!

DonnaVivi

Helden der östlichen Zhou-Zeit - Band 1

Ich habe viel gelernt!

Traubenbaer

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Dream Kiss" von Kazumi Ohya

    Dream Kiss

    Dubhe

    15. May 2012 um 14:42

    Offiziel sind Azuki und Soma kein Paar mehr, doch ingeheim sind sie es doch. Und das ist gar nicht so einfach und dann wäre da noch die neue Gruppe von Romeo Academy und auch damit hat Azuki mehr als genug zu tun. Wird alles gut gehen? . Was ich schade finde, ist, dass dies der letzte Band ist. Aber was noch blöder ist, ist, dass in diesem Band mehr Extra-Geschichten zu finden sind, als über die eigentliche Geschichte. Aber ansonsten ist dies ein guter letzter Band.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks