Kelley Armstrong Counterfeit Magic

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Counterfeit Magic“ von Kelley Armstrong

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Nebenstory zur Otherworld Serie

    Counterfeit Magic
    annlu

    annlu

    10. April 2015 um 14:56

    Ich würde das Buch eher Leuten empfehlen, die die Otherworld Serie von Kelly Armstrong kennen, da hier die Charaktere nicht so ausführlich und die Vorgeschichte fast gar nicht beschrieben wird.   Paige ist eine Hexe, die mit ihrem Ehemann Lucas, ihrer Ziehtochter Savannah und ihrem guten Freund Adam ein Büro führt, das sich mit supernatürlichen Fällen auseinandersetzt. Leider arbeiten sie und ihr Ehemann immer seltener zusammen. Besonders da sich immer öfter Fälle häufen, die mit ihrem Schwiegervater und dem Cabal zusammenhängen. Dort wird sie allerdings nur als Anhängsel ihres Mannes betrachtet. Als sie in einem Mordfall ermitteln, der ins sie fighterclub Milieu zieht, möchte sie beweisen, was sie drauf hat und zieht mit Savannah los, um verdeckt zu ermitteln. Genauso interessant sind die Konsequenzen, die der Fall für ihre Beziehung zu Lucas bedeutet.   Das Buch ist eine nette sidestory zur Serie. Es bezieht war schön eine zusätzliche Geschichte von einem meiner Lieblingscharaktere zu lesen. Enttäuschend waren allerdings die Illustrationen im Buch. Das Cover ist noch schön als Zeichnung inllustriert, die folgenden Bilder allerdings sind eher fotoähnlich und besonders die abgebildeten Frauengestalten standen für mich absolut nicht für die beschriebenen Charaktere. Die Bilder haben mich also eher gestört, als das Ganze zu etwas besonderem zu machen. Von daher musste ich leider auch das Preis-Leistungsverhältnis etwas hinterfragen.

    Mehr