Kelley York

(8)

Lovelybooks Bewertung

  • 23 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(3)
(1)
(3)
(1)
(0)

Lebenslauf von Kelley York

Kelley York wurde in Zentralkalifornien geboren, wo sie auch heute mit ihrer Familie und ihren Katzen lebt. Sie träumt allerdings davon nach England oder Irland auszuwandern, ist fasziniert von Tieren und Glocken und liebt Videospiele. Einmal in ihrem Leben möchte sie ein echtes Einhorn sehen, oder wenigstens über eines schreiben.

Bekannteste Bücher

Die Nacht ist dunkel ohne Sterne

Bei diesen Partnern bestellen:

Modern Monsters (Entangled Teen)

Bei diesen Partnern bestellen:

Dirty London

Bei diesen Partnern bestellen:

Suicide Watch

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Ein mittelmäßieges Buch

    Die Nacht ist dunkel ohne Sterne
    EileenPegasus

    EileenPegasus

    24. March 2016 um 18:15 Rezension zu "Die Nacht ist dunkel ohne Sterne" von Kelley York

    Handlung: Nach 2 Jahren treffen die Halbgeschwister Hunter und Aschlin ihren Jugendfreund Chance wieder. Er hat sich sehr verändert, hält ihnen vieles Geheim und steht unter Mordverdacht. Als er verschwindet wollen Hunter und Aschlin in finden und die Wahrheit herausfinden.Meinung: Ein nicht sonderlich gutes Buch. Ich hatte gehoft, das es ähnlich ist wie John Green, das ist es allerdings nicht. Die Handlung regt zum Nachdenken an und macht auf Probleme auffmerksam. Ich werde von der Autorin vermuttlich nichts mehr lesen.

  • Verdient trotz Schwächen gelesen zu werden

    Die Nacht ist dunkel ohne Sterne
    Literaturliebe

    Literaturliebe

    08. September 2015 um 12:04 Rezension zu "Die Nacht ist dunkel ohne Sterne" von Kelley York

    Hunter und Ashlin hoffen auf eine unbeschwerliche Zeit nach der Highschool. Doch ihr bester Freund Chance hütet ein dunkles Geheimnis … und steht plötzlich unter Mordverdacht! Die Geschwister glauben fest an seine Unschuld. Erst nach und nach entdecken sie hinter der charismatischen Fassade den wahren Chance. Meine Meinung "Weil ein Unterschied dazwischen besteht, ob einem eine Person etwas bedeutet oder ob man in sie verliebt ist." Geschichte & Umsetzung "Die Nacht ist dunkel ohne Sterne" ist definitiv keine Geschichte, die ...

    Mehr
  • Welche Bücher soll ich mir kaufen? Brauche Buchtipps!

    Daniliesing

    Daniliesing

    Hallo, ich tue mich aktuell sehr schwer mit meinen Büchern, die ich hier so habe und dabei sind das wirklich nicht wenig. Vielleicht brauche ich also mal was ganz neues, etwas, das mich wirklich überrascht und vielleicht nicht unbedingt das ist, was ich immer lese. Deshalb wollte ich euch nach Buchkauftipps fragen! Es wäre klasse, wenn ihr mir hier eure Lieblingsbücher nennt, die ich auf keinen Fall verpassen sollte. Es dürfen gern auch Geheimtipps sein, sowas mag ich ganz besonders :-) Es sind also solche Bücher gesucht, die ...

    Mehr
    • 113
  • Rezension zu "Suicide Watch" von Kelley York

    Suicide Watch
    Deengla

    Deengla

    29. January 2013 um 22:38 Rezension zu "Suicide Watch" von Kelley York

    Kurzmeinung Absolut keine leichte Lektüre; dieses Buch nimmt einen mit. Ich musste lachen und weinen, aber vor allen Dingen sah ich jedoch auch eines: Hoffnung. Realistisch geschrieben, wunderbare Charaktere, sensibler Umgang mit dem Thema Suizid: wenn ich mehr als 5 Sterne geben könnte, dieses Buch hätte es verdient. Inhalt Vincent ist zuerst von seinen Eltern verstoßen und dann von einer Pflegefamilie zur nächsten weitergereicht worden, bis er schließlich ein Zuhause bei der alten, liebenswürdigen Maggie findet. Diese stirbt am ...

    Mehr