Kelly DiNardo

 4.7 Sterne bei 3 Bewertungen

Lebenslauf von Kelly DiNardo

Kelly DiNardo ist Journalistin und Yoga-Lehrerin und liebt es, Neues zu entdecken – ob durch Yoga und Meditation oder auf Reisen in ferne Länder. Die Autorin schreibt regelmäßig u. a. für die »New York Times«, »O, The Oprah Magazine« oder »National Geographic Traveler« und ist Gründerin des Past Tense Yoga Studios in Washington D. C.Amy Pearce-Hayden begann sich bereits im Alter von 11 Jahren für Yoga zu interessieren und lehrt seit über 20 Jahren Yoga, Ayurveda, Tantra und Meditation. 2003 gründete sie die RajaHatha School of Yoga, wo sie Yogalehrer ausbildet. Sie ist regelmäßig zu Gast am Himalayan Institute in Honesdale, Pennsylvania.

Quelle: Verlag / vlb

Alle Bücher von Kelly DiNardo

Cover des Buches Die Yoga-Sutras für dich und dein Leben (ISBN:9783778782897)

Die Yoga-Sutras für dich und dein Leben

 (3)
Erschienen am 12.08.2019

Neue Rezensionen zu Kelly DiNardo

Neu

Rezension zu "Die Yoga-Sutras für dich und dein Leben" von Kelly DiNardo

Anleitung zum geistigen Yoga
LittleMissEMmAvor 4 Monaten

Das Buch ist sehr gut gegliedert und lädt dazu ein, selbst in die Philosophie, die hinter dem physischen Yoga steht und diese begleitet, einzutauchen.
Wenn man sich darauf einlässt, kann man nicht nur viel über diese Philosophie des Yoga, sondern auch über sich selbst lernen.

Kommentieren0
0
Teilen

Rezension zu "Die Yoga-Sutras für dich und dein Leben" von Kelly DiNardo

Mehr Freude im Leben durch Yoga Sutras
Lia_Lunavor 4 Monaten

(Kurzmeinung)

Ein wunderschönes Cover und kurz gehaltende Kapitel laden zum Lesen ein.

Verständlich erklärt, bringen uns die beiden Autorinnen bei, wie man durch Yoga und positiven Denk- & Handlungsweisen einen gelasseneren Weg im Leben einschlagen kann. Nebenher enthält es dazu auch noch einige nützliche Tipps und Tricks dazu.

Ein wundervolles, kurzes Buch, welches ich jedem empfehlen würde, der sich nicht nur mit dem Thema Yoga, sondern auch mit einer lebensbejahenden Haltung auseinandersetzen möchte.

Kommentieren0
1
Teilen

Rezension zu "Die Yoga-Sutras für dich und dein Leben" von Kelly DiNardo

Mit Yoga zu mehr Lebensfreude ...
Claudia_Reinländervor 5 Monaten

Klappentext:

Das Yoga-Mentaltraining für Lebensfreude und geistige Stärke.
Beim Yoga geht es um mehr als brezelartige Verrenkungen und schwerkrafttrotzende Balanceakte. Das tiefste Geheimnis des Yoga liegt in der Erkundung unseres inneren Wesens. Mit den Sutras von Patanjali - eine Art Landkarte für Geist und Seele - wird es möglich , gut durch die Herausforderungen des Lebens zu navigieren. Dieser zentrale Grundlagentext klassischer Yoga-Philisophie, hier völlig neu interpretiert, enthält konkrete Ratschläge, wie wir mit negativen Gefühlen umgehen und im Alltag Lebensfreude und geistige Klarheit entwickeln können. Ein wahrer Schatz an Weisheit und Inspiration - für alle, die ihre Yoga - Praxis auf eine neue Stufe bringen und erfüllter und bewusster leben möchten.
Mit vielen praktischen Übungen für Selbsterkenntnis und innere Klarheit.

Cover:
Das Cover überzeugt durch wunderschöne Muster und Farben. Kreisförmige Muster und Ornamente in türkis und goldfarben stehen im zentralen Mittelpunkt. Auch der Titel sticht durch Farbe und glitzernde Elemente hervor.

Meinung:
Das Buch lässt sich locker leicht und sehr angenehm lesen.
Das Buch ist sehr gut gegliedert und auch die einzelnen Punkte sind sehr gut erklärt.
Zu Beginn gibt es kleine Einführung und ein Blick in die Geschichte und Bedeutung, dann geht es weiter mit den einzelnen Sutras. So erlebt man nach und nach verschiedene Lebensweisheiten und setzt sich mit Geist und Körper auseinander. Das Buch gibt verschiedene Tipps und macht auf viele Sachen aufmerksam, die einen erst dann so richtig bewusst werden. Man kommt in die Situation sich und sein Leben zu reflektieren und in Frage zu stellen, was eigentlich wirklich wichtig im Leben ist. 
Besonders gut gefallen mir die Einschübe der Reflexion. Dies sind kleine Kästchen mit einer gesonderten Aufgabe, bei der man sich meist selbst reflektiert, hinterfragt oder eine Aufgabe aufgetragen bekommt, wie z.B. "Was in deinem Leben hat gerade mehr an Zeit verdient?" oder "Zähle drei Herausforderungen auf , die du überwunden hast. Was hast du in dir selbst verändert, um Erfolg zu haben?"
Die Reflexionen fallen einem nicht immer leicht, gerade zu Beginn, fand ich es gar nicht so einfach, aber nach und nach macht es immer mehr Spaß, mehr über sich zu erfahren und sich damit und somit auch mit sich selbst zu beschäftigen.
Yoga sind nicht nur die Übungen auf der Matte, es ist ein selbstbestimmtes Lebensgefühl, was mehr Lebensfreude bringt und so Körper und Geist in Einklang bringt.
Mir hat das Buch sehr gut gefallen. Es hilft bei der Auseinandersetzungen mit seinen eigenen Gedanken und auch der Bewältigung von negativen Gefühlen und Einflüssen und sich und seinen Körper und Geist wieder bewusster klar zu machen und klar zu werden.

Fazit:
Yoga sind nicht nur die Übungen auf der Matte, es ist ein selbstbestimmtes Lebensgefühl, was mehr Lebensfreude bringt und so Körper und Geist in Einklang bringt.
Dieses Buch hilft dabei durch Reflexionen und Übungen sich über seinen Körper und Geist wieder bewusster klar zu werden.

Kommentieren0
5
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu

Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Community-Statistik

in 2 Bibliotheken

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks