Kelly McCullough Krieg der Klingen

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 15 Bibliotheken
  • 2 Follower
  • 0 Leser
  • 3 Rezensionen
(5)
(5)
(0)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Krieg der Klingen“ von Kelly McCullough

Seit vielen Jahren verdingt sich der ehemaligeTempel-Assassine Aral als Schurke, stets im Schatten und jenseits des Gesetzes. Eines Tages tritt eine Frau aus seiner Vergangenheit an ihn heran: die ebenso schöne wie gefährliche Jax, die einst zu den gefürchteten Klingen zählte.
Sie behauptet, die zerstörerischen Mächte seien wieder am Werk, die Aral alles geraubt haben. Ein Krieg steht bevor, in dem Aral Freund von Feind nicht unterscheiden kann.

Gelungener 3. Teil

— Brivulet

Wird immer besser!

— mafla

kurzweilige Geschichte mit interessanten Wendungen. Leider mit offenem Ende

— Ciecus

Amazing!

— halfpasttwelve

Stöbern in Fantasy

Die unsichtbare Bibliothek

Tolle Idee, bin mit dem Stil nicht zurechtgekommen und fand die Protas irgendwie nicht stimmig

EsmeWetterwachs

Das Lied der Krähen

Umgehauen ohne Ende

Lesestoffandmore

Lord of Shadows - Die dunklen Mächte

solide, gut, vorhersehbar, spannend bis zum Schluss

Inoc

Riders - Schatten und Licht

Teilweise etwas lanweilig, doch ich mochte Gideon zu gern, um das Buch schlecht zu finden! Ich weiß aber noch nicht, ob ich weiterlesen mag.

MiHa_LoRe

Coldworth City

Besser als erwartet und wesentlich packender als gedacht.

steffis_bookworld

Sion - Finde die Wahrheit

Eine tolle Fantasy Geschichte, hat mich gefesselt bis zum Ende. Konnte es nicht mehr aus der Hand legen.

laurasworldofbooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Gelungener 3. Teil

    Krieg der Klingen

    Brivulet

    12. April 2016 um 17:51

    »Krieg der Klingen« ist der 3. Teil der Saga um Aral und Triss. Ich kann den Roman guten Gewissens allen Fantasy Fans empfehlen. Dieses Mal erzählt Kelly McCullough mehr über Arals Vergangenheit, denn er begegnet seiner früheren Liebe Jax. Sehr gut gefallen hat mir dabei, dass Aral der ermordeten Göttin nicht mehr so sehr nachtrauert, sondern beginnt, das Leben selbst in die Hand zu nehmen. Insgesamt liegt der Schwerpunkt eindeutig auf der magischen Seite, was ich persönlich sehr schätze. Nach wie vor gehört Triss zu meinen Favoriten.

    Mehr
  • Noch besser, als die beiden Vorgänger

    Krieg der Klingen

    JuliaSperfeldt

    29. March 2016 um 14:22

    Krieg der Klingen ist der dritte Band von Kelly McCullough zu der Klingen-Reihe.Aral erfährt, dass seine ehemalige Geliebte Jax in der Stadt sein soll, von der er bisher glaubte, sie sei tot. Gestorben beim Untergang des Tempels von Namara. Jax bringt schlechte Neuigkeiten mit sich und Arals Leben wird wieder einmal auf den Kopf gestellt.Dieser Band ließ sich irgendwie noch schneller weglesen als die beiden davor. Ich glaube, langsam entwickelt sich so ein roter Faden. Diesmal wird nicht nur vom Untergang des Tempels und vom Gegenspieler "Der Sohn des Himmels" erzählt, sondern die Handlung hangelt sich aktiv daran entlang.Das gefiehl mir besonders gut und außerdem lernt man wieder viel über die Finsterlinge und die anderen Klingen dazu.Mir hat's Spaß gemacht und wer die beiden vorherigen Bände gut fand, sollte den hier erst recht lesen.

    Mehr
  • Der Autor schreibt in jedem Band besser

    Krieg der Klingen

    mafla

    16. May 2015 um 12:26

    Aral entdeckt in seinem Stammlokal seine ehemalige Geliebte. Aber sie scheint mehr vor im zu verbergen als zuerst angenommen. Auch Kelos scheint beim Angriff auf den Tempel nicht einfach nur gestorben zu sein. Denn es gibt einen Grund warum gerade Aral Königsmörder den Angriff überlebte! Mir gefallen die Handlungen in jedem Band immer wie besser. Es wird in jedem Buch spannender, zudem geht es mehr und mehr um den wirklichen Untergang des Tempels der Göttin Namara. Ich finde es bemerkenswert dass kleine beinahe unbedeutende Nebenfiguren wie Hauptmann Fei oder der Inhaber des Propellerfischs immer wieder in die Geschichten mit eingewoben werden. McCullough hat eine wunderschöne, fantasievolle Welt erschaffen in der ich mich gerne wieder und wieder verliere. Die Vorstellung mit einem Finsterling verbunden zu sein wünschte ich mir in der einten oder anderen Situation auch in meinem eigenen Leben. :) Die Reihe würde mir noch viel besser gefallen, wenn Hauptpersonen aus vorangegangenen Fällen wieder intensiver in den nachfolgenden Bücher vorkommen würden. Meiner Meinung nach ein kleiner Minuspunkt! Trotzdem warte ich gespannt auf die Fortsetzung, die auf Englisch bereits erschienen ist.

    Mehr
  • Große Verlosung zum Leserpreis 2014: 5 Buchpakete mit je 50 Büchern!

    Die Seiten der Welt

    Daniliesing

    Lust auf eins von 5 riesigen Buchpaketen zum Leserpreis 2014? Bestimmt hat es der ein oder andere von euch schon entdeckt: Seit gestern suchen wir beim Leserpreis 2014 wieder eure Lieblingsbücher des Jahres. In insgesamt 16 Kategorien könnt ihr die Bücher und Autoren nominieren, die euch 2014 am meisten begeistert haben, ganz egal, ob euch das Buch vor Spannung bis mitten in die Nacht wachgehalten hat, ihr Tränen gelacht oder aber mitgefühlt und -gefiebert habt. Nominiert ab sofort eure persönlichen Lieblingsbücher & -autoren und ermöglicht es ihnen so, es auf unsere Shortlists für die Abstimmungsphase zu schaffen, die am 20. November beginnt. Die Bücher und Autoren, die dann wiederum die meisten Stimmen erhalten, bekommen den Leserpreis in Gold, Silber und Bronze, der am 28.11. vergeben wird! Also schnell nominieren / abstimmen / Gewinner anschauen! ---- Unsere große Verlosung für euch! Da der Leserpreis für uns jedes Jahr wieder etwas ganz Besonderes ist, möchten wir unsere Freude daran mit euch teilen. Wir werden nach der Bekanntgabe der Leserpreis-Gewinner insgesamt 5 Buchpakete mit jeweils 50 Neuerscheinungen verlosen. Fünf Gewinner dürfen sich also über eine ordentliche Ladung neuen Lesestoff freuen! Und wer kann nicht schöne neue Bücher gebrauchen? 1. Um an der Verlosung teilzunehmen, gibt es verschiedene Möglichkeiten - 3 der 5 Buchpakete verlosen wir unter allen Bloggern, die auf ihrem Blog über den Leserpreis berichten und darauf verlinken. Bitte teilt uns den Link zu eurem Blogbeitrag hier in einem Kommentar mit (wer mir schon eine E-Mail mit dem Link geschickt hat, muss dies nicht doppelt tun). http://www.lovelybooks.de/leserpreis/ Grafiken zum Einbinden in den Blog findet ihr hier. 2. Wenn ihr keinen Blog habt, könnt ihr alternativ auf den Social Media Kanälen wie Facebook, Twitter, Google + usw. auf den Leserpreis hinweisen. Unter allen, die das machen, verlosen wir noch mal 2 Buchpakete mit 50 Büchern. Wichtig ist hier, dass ihr euren Beitrag öffentlich teilt und ihn uns hier verlinkt. Bitte verlinkt in eurem Kommentar hier direkt auf eurer Posting und nicht auf euer gesamtes Profil. Außerdem müssen in eurem Social-Media-Posting unbedingt der und der Hashtag #Leserpreis enthalten sein. http://www.lovelybooks.de/leserpreis/ 3. Ihr habt weder einen Blog, noch seid ihr auf einem der Social Media Kanäle aktiv? Dann verratet uns hier in einem Kommentar das beste Buch, das ihr in diesem Jahr gelesen habt. Unter allen, die das machen, verlosen wir noch mal 5 einzelne Bücher, die die jeweiligen Gewinner auf ihren Wunschzetteln haben. Ihr dürft natürlich auch 1 & 2 oder 1, 2 & 3 kombinieren und so eure Chancen steigern :-) Wir wünschen euch ganz viel Spaß & bitte vergesst nicht, eure Lieblingsbücher zu nominieren & später abzustimmen! PS: Die angehängten Bücher und die auf dem Foto sind ein Beispiel, was sich im Buchpaket befinden könnte. Wir haben hier aber eine ganz bunte Auswahl und ihr könnt euch dann von einem riesigen Überraschungsbuchpaket begeistern lassen :)

    Mehr
    • 1298
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks