Kelsey Browning

 3.5 Sterne bei 2 Bewertungen

Alle Bücher von Kelsey Browning

Neue Rezensionen zu Kelsey Browning

Neu

Rezension zu "Going Hard (Steele Ridge Book 2) (English Edition)" von Kelsey Browning

Viel Spannung und gut geschrieben
CatiLesemausvor 2 Jahren

Griffin ist einer der Steele Brüder. Nachdem sein jüngster Bruder Jonah entschieden hat, die Stadt zu "kaufen", will er Griffin als Stadtmanager einsetzen. Griffin lebt aber eigentlich in LA und arbeitet dort als sehr erfolgreicher Sportagent. Nachdem er aber einige persönliche Schwierigkeiten dort hatte, ist er momentan nicht ganz so heiß auf LA. Dann trifft er auch noch auf Carlie Beth wieder. Vor 15 Jahren hatten die beiden eine Nacht. Carlie Beth ist Schmiedin und wollte damit Kunst machen. Geht sie der Tätigkeit so gut es geht nach, denn sie hat eine Tochter, um die sie sich kümmern muss. Plötzlich geschehen komisch Zwischenfällen in Steele Ridge: Ein Mann wir tot aufgefunden und auch Griffin erlebt einen schweren Unfall. Wie wird das ganze wohl für Griffin und Carlie Beth ausgehen?

Ich habe dieses Buch kostenlos bei Amazon erworben. Es ist quasi das erste Buch der Reihe (es gibt einen ganz kurzen Prequel auch kostenlos verfügbar).

Wie lernen die Familie Steele kennen und vor allem Griffin. Er ist einer der mittleren Brüder. Seiner Heimatstadt hatter vor 15 Jahren den Rücken gekehrt, aber jetzt ist er erstmal wieder da. Er ist sexy, zieht sich gut an und inzwischen recht wohlhabend. In LA liegen gegen ihm aber schwere Vorwürfe vor. Das hat ihn schon ziemlich zugesetzt, deswegen ist er froh, ob Carlie Beth wiederzutreffen, die ganz anders als dir Frauen in LA ist.
Carlie Beth hat ein recht anstregendes Leben als Alleinerziehende Mutter, schafft es aber bis hier her ganz gut. Sie hat als Schmiedin einen eher ungewöhlichen Job als Frau und allgemein fühlt sie sich nicht besonders weiblich.
Wir lernen auch die anderen Charaktere kennen, vor allem die anderen Steele Geschwister. Von den ganzen Charakteren hat mich Reid, einer der Brüder, am meisten genervt. Er gibt recht sexistische Sprüche von sich, die ich nicht mag. Sonst konnte ich mich mit allen anfreuden.

Es ist eine erotische Liebesgeschichte mit einigen Spannungen. Die Sprache ist nicht jugendfrei, womit ich aber kein Problem habe. Die Sexszenen halten sich recht in Grenze, also hatte ich auch das Gefühl, ich lese eine Geschichte und nicht nur einfach Sexszenen nacheinander.

Der Schreibstil lässt sich gut lesen. Ein bisschen muss man sich mit der südstaatlichen Mentalität anfreunden, die in der USA herrscht. Sie sind recht auf Anstand aus, so wird die Tochter von Carlie Beth als Bastard bezeichnet, weil der Vater nicht bekannt ist. Da ich schon andere Büchern mit diesen Setting gelesen habe, ist das für mich aber in Orndung gewesen.

Wer grundsätzliche erotische Liebesgeschichten mit ein bisschen Aktion mag, ist hier gut aufgehoben. Man kann es gut als Standalone lesen, da in der Reihe jedes Buch ein Steele Familienmitglied behandelt.
Ich denke, wenn es preislich okay ist und die Zeit es zu lässt, werde ich auch die anderen Bücher der Reihe lesen.

Kommentieren0
38
Teilen

Rezension zu "Steele Ridge: The Beginning (English Edition)" von Kelsey Browning

Einstieg in die Steele Ridge
CatiLesemausvor 2 Jahren

Dieses kurze Buch gibt es auf Amazon kostenlos und es stellt die Steele Familie vor, die in der Reihe behandelt wird. Ich habe Teil 2 irgendwann bei Amazon kostenlos erworben und bevor ich das lese, habe ich erst diesen Prequel gelesen.

Zur Story:
Die vier Steele Brüder sind auf dem Weg zum 60. Geburtstag der Mutter. Auf dem Weg entdecken sie ein neu gebautes Sportkomplex, das in Flammen steht. Die Brüder bekämpfen das Feuer, bevor die Feuerwehr und Polizei eintrifft. Auf der Geburtstagsfeier, wo jeder, der ein Namen in der Stadt hat, anwesend ist, suchen sie nach den Schuldigen.

Die Geschichte ist super kurz, in weniger als 30 Minuten kann man es runter lesen. Hier geht es nur darum, dass man die Brüder kennenlernt und deren Geschichte. Zum Teil fand ich das aber alles sehr verwirrend, da es gleich auf einmal so viele neue Charaktere sind. Ein bisschen was, konnte ich mitnehmen und jetzt bin ich auf die eigentliche Geschichte gespannt.

Kommentieren0
24
Teilen

Gespräche aus der Community

Neu
Starte mit "Neu" die erste Leserunde, Buchverlosung oder das erste Thema.

Was ist LovelyBooks?

Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist!

Mehr Infos

Buchliebe für dein Mailpostfach

Hol dir mehr von LovelyBooks