Ken Follett Der Mann aus Sankt Petersburg. Die Löwen

(10)

Lovelybooks Bewertung

  • 14 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 1 Leser
  • 2 Rezensionen
(2)
(4)
(4)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Der Mann aus Sankt Petersburg. Die Löwen“ von Ken Follett

Ins Deutsche übertragen von Kossodo, Helmut ; Panske, Günter Roman. 877 S.

Stöbern in Krimi & Thriller

Der Tod in den stillen Winkeln des Lebens

Spannend und sehr überzeugend geschrieben. Habe dieses Buch mit großem Interesse gelesen.

Sassenach123

Das bisschen Mord

Krimi zum Wohlfühlen und entspannen. Die perfekte Bettlektüre

Ladybella911

Stille Wasser

Spannend und voller Geheimnisse, ein Krimi der uns in die Abgründe der Seele blicken lässt.

Ladybella911

Ich bin nicht tot

Teilweise vielleicht etwas überzogen, aber überaus spannend! Bitte mit dem zweiten Teil beeilen ;)

Schattenkaempferin

Das Vermächtnis der Spione

Einblick in die Spionage des Kalten Kriegs ohne viel Action

Schugga

TICK TACK - Wie lange kannst Du lügen?

Gewöhnungsbedürftiger Schreibstil, dennoch eine tolle Story.

VickisBooks

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Der Mann aus Sankt Petersburg. Die Löwen" von Ken Follett

    Der Mann aus Sankt Petersburg. Die Löwen

    Kerry

    04. March 2011 um 20:35

    Der Mann aus St. Petersburg Klappentext: London 1914. Über Europa ziehen dunkle Wolken auf. Fürst Orlow verhandelt im Auftrag des Zaren mit den Briten über eine Militärallianz gegen Deutschland. Felix Kschessinsky, jahrelang in zaristischen Lagern gefangen, weiß von dieser Mission. Sein Fazit: Orlow muss sterben. Sein Mordplan scheint zu glücken. Doch ehe Felix sein Opfer erreicht, hört er den Schrei einer Frau: Lydia - vor 19 Jahren in St. Petersburg war sie seine Geliebte ... Rezension: Nicht nur "Die Säulen der Erde", nein, auch dieses Buch von Ken Follett ist sehr lesenswert. Das Buch ist sehr flüssig und spannend geschrieben, ich konnte es kaum aus der Hand legen. Die Wandlung des Felix Kschessinsky, vom skuppelosen Mörder zu einem Mann mit Gewissen, der am Ende bereit ist, sein Leben für sein Kind zu opfern, fand ich sehr schön erzählt. Auch den Konflikt von Lydias Tochter, adlig geboren, jedoch auf Seiten der Frauenrechtsbewegung und der daraus resultieren Probleme mit Ihren Eltern fand ich sehr gut dargestellt. Die Löwen Klappentext: Sie kennen sich aus gemeinsamen Tagen aus Paris: die schöne, selbstbewusste Engländerin Jane, ihr französischer Mann und ein Amerikaner in geheimer Mission. In den Bergen des Hindukusch begegnen sie sich während des Afghanistankrieges wieder und verstricken sich in ein unsichtbares Netz aus Stammesfehden, Großmachtinteressen, Intrigen und persönlichen Leidenschaften. Rezension: Als ich den Klapptext las, dachte ich erst, naja klingt nicht so doll. Aber als ich Anfing, dass Buch zu lesen, konnte ich einfach nicht aufhören. Jane wird von Ellis, dem Mann den sie liebt, so getäuscht, dass sie ihm nicht verzeihen kann. Sie heiratet daraufhin einen französischen Arzt und geht mit ihm mit einem Hilfskonvoi nach Afghanistan. Doch auch dieser spielt nicht mit offenen Karten. Ellis, von tiefer Reue und Schuld erfüllt, würde alles tun, um Jane wiederzusehen. Da wird ihm ein Auftrag in Afghanistan angeboten. Dieses Buch stellt sehr bildhaft dar, wozu Menschen in der Lage sind, um sich und ihre Lieben zu beschützen, sogar zu einem Mord.

    Mehr
  • Rezension zu "Der Mann aus Sankt Petersburg. Die Löwen" von Ken Follett

    Der Mann aus Sankt Petersburg. Die Löwen

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    26. September 2010 um 15:03

    Ich hab zwar nur "Der Mann aus St. Petersburg" gelesen. Ist aber ein sehr schöner hist. Roman. Typisch Ken Follett eben!

  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks