Ken Follett Die Löwen

(3)

Lovelybooks Bewertung

  • 6 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(1)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Die Löwen“ von Ken Follett

Sie kennen sich aus gemeinsamen Tagen in Paris: die schöne, selbstbewußte Engländerin Jane, ihr französischer Mann Jean-Pierre und der Amerikaner Ellis. Zufällig begenen sie sich während des Afghanistankrieges im Hindukusch wieder - und
verstricken sich in ein unsichtbares Netz aus Stammesfehden, Großmachtinteressen, Intrigen und persönlichen Leidenschaften.

Stöbern in Krimi & Thriller

Flugangst 7A

Verstörend, beklemmend und mit einem Wahnsinnsplot!

Johanna_Torte

TICK TACK - Wie lange kannst Du lügen?

Sehr schlechter Anfang, wurde dann aber etwas besser. Trotzdem nicht warm geworden

ReadAndTravel

Sturzflug (Ryder Creed 3)

Absoluter Kracher mit einem tollen Book-Boyfriend!

AmyJBrown

Solange du atmest

Ein seichter Thriller, der durch den leichten, absolut angenehmen Schreibstil und eine Familiengeschichte besticht, die man lesen will.

nessisbookchoice

Stille Wasser

spannender Thriller, Wahnvorstellung oder Realität?

janaka

Hex

unglaublich fesselndes Buch

Sandra1978

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Die Löwen" von Ken Follett

    Die Löwen

    Armillee

    23. September 2009 um 09:25

    Boar...was war das wieder für eine tolle Geschichte !! Ich bin nun wirklich nicht für Politik und / oder Afghanistan. Aber dieser Follett ist ein Meister in seinem Fach. Spannend sind seine Geschichten von Anfang an. (ich hab auch 'Die Leopardin' + 'Die Kinder von Eden' gehört). Und Ulrich Pleitgen ist mit seinem Vorlesen ein absoluter Profi. Er spricht die Passagen besser, als ich sie lesen würde...;o) Zur Geschichte: Es geht um Jane, Ellis, Jean-Pierre, CIA, Russland, Afghanistan, Terrorismus. Es geht um Liebe und Täuschung, um Gewalt und Freundschaft, um einfache Leute mit Herz und Courage und um die berechnenden Menschen, die nie wissen, wann Schluss ist. Erzählt wird mit viel Gefühl. Als Zuhörer kämpft und leidet man mit, besonders mit Jane. Und es geht um Männer und deren Ideale. Ohne sie würde es keine Kriege geben...(ausser evtl 'n Rosenkrieg) gg. Ein kleiner Tipp: zwischen den Hörbüchern, die von Herrn Pleitgen gelesen werden, sollte man eine längere Pause einlegen, da man sonst mit den Geschichten / Personen durcheinander bekommt.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks