Ken Gire

(12)

Lovelybooks Bewertung

  • 12 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 11 Rezensionen
(2)
(6)
(4)
(0)
(0)

Bekannteste Bücher

Albert Schweitzer

Bei diesen Partnern bestellen:

The Centurion

Bei diesen Partnern bestellen:

Winter's Promise

Bei diesen Partnern bestellen:
  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Leserunde zu "Albert Schweitzer: Berufung zum Leben" von Ken Gire

    Albert Schweitzer

    katja78

    zu Buchtitel "Albert Schweitzer" von Ken Gire

    Albert Schweitzer Jeder hat den Namen schon mal gehört, doch Manchen ist er gänzlich unbekannt. Ken Gire hat sich diesem Mann, der etliche Auszeichungen erhielt, angenommen und berichtet in dem Buch " Berufung zum Leben" Afrika: Lambarene 1913. Albert Schweitzer hat alles aufgegeben. Der bedeutende Philosoph, Theologe und Orgelkünstler hat seine eigentliche Berufung entdeckt. Er studiert Medizin, um später den Ärmsten der Armen zu helfen. So begibt sich der hochbegabte Mann und Pionier aus dem Elsass mit seiner geliebten Frau ...

    Mehr
    • 87
  • Pionierarbeit als Lebensziel

    Albert Schweitzer

    EuleDorli

    30. January 2014 um 12:18 Rezension zu "Albert Schweitzer" von Ken Gire

    Afrika: Lambarene 1913. Albert Schweitzer hat alles aufgegeben. Der bedeutende Philosoph, Theologe und Orgelkünstler hat seine eigentliche Berufung entdeckt. Er studiert Medizin, um später den Ärmsten der Armen zu helfen. So begibt sich der hochbegabte Mann und Pionier aus dem Elsass mit seiner geliebten Frau Helene auf eine abenteuerliche Reise in den afrikanischen Urwald nach Gabun. Dort gründet er das Hospital Lambarene, das bis heute ein Zeichen der Hoffnung ist. Die unterhaltsame und spannende Romanbiografie zeichnet sein ...

    Mehr
  • Das Leben Albert Schweitzers

    Albert Schweitzer

    Sonnenwind

    26. November 2013 um 04:50 Rezension zu "Albert Schweitzer" von Ken Gire

    Das Leben von Albert Schweitzer in Kurzform. Dieses Buch bietet eine geraffte Einführung in die Lebensgeschichte des Nobelpreisträgers und dreifachen Doktors und eine Beschreibung des Aufbaus von Lambarene, seinem bahnbrechenden Krankenhaus in Gabun. Hier kommen viele Fakten zutage, die wirklich sehr interessant sind und einem die Hintergründe des gesamten Werks farbig vor Augen stellen. Über jedem Kapitel steht ein Zitat von Albert Schweitzer, und auch am Ende sind nochmal einige Weisheiten zusammengefaßt. Das Buch ist sehr ...

    Mehr
  • Albert Schweitzer: Berufung zum Leben (Ken Gire)

    Albert Schweitzer

    LieLu

    26. October 2013 um 09:42 Rezension zu "Albert Schweitzer" von Ken Gire

    SCM Hänssler Verlag Albert Schweitzer Afrika 1913: Albert Schweitzer studiert Medizin, um den Ärmsten der Armen zu helfen. Zusammen mit seiner Frau Helene macht er sich auf nach Gabun in Afrika, um dort das Schweitzer-Bresslau-Krankenhaus zu gründen, benannt nach ihm und seiner Frau. Dieses Krankenhaus ist für die Menschen ein Zeichen der Hoffnung, denn bisher gab es keinen, der sich für sie interessiert hat. Doch nun ist dort Albert Schweitzer, der ihnen nicht nur Heilung und Hoffnung schenkt, sondern auch Lebensmut und Essen. ...

    Mehr
  • Eine solide Biografie

    Albert Schweitzer

    Imoagnet

    23. October 2013 um 16:45 Rezension zu "Albert Schweitzer" von Ken Gire

    Albert Schweitzer – für mich ein Mann, zu dem man aufschaut. Schon viel habe ich von ihm gehört. Doch was hat er geschaffen? Wofür hat er sein Leben eingesetzt? In welchen Umständen hatte er gelebt? All diese Dinge hoffte ich mit diesem Buch herauszufinden. Nur dies? Nein – ich wollte die innige Beziehung Schweitzers zu Gott erfahren. Um es vorwegzunehmen: die Beziehung zu Gott kam mir eindeutig etwas zu kurz. Aber nun zum Anfang zurück. An diesem stehen die Beweggründe des Autors Ken Gire, dieses Buch zu schreiben. Diese Worte ...

    Mehr
  • Biografie ohne Tiefgang

    Albert Schweitzer

    wunderfitz

    Rezension zu "Albert Schweitzer" von Ken Gire

    Ohne Frage: Albert Schweitzers Leben, seine Arbeit und Philosophie sind mehr als beeindruckend und so fand ich es sehr informativ, diese kurze Biografie über Schweitzers Zeit in Afrika zu lesen und mehr über diese interessante Persönlichkeit zu erfahren. Doch seien wir ehrlich. Zu einer Biografie gehört doch eigentlich mehr als gut aber einseitig recherchierte Fakten. Mir fehlten die Tiefe, die persönliche Note, die Charaktere, die Gefühle. Ich hätte so gerne etwas darüber erfahren, was für ein Mensch Schweitzer eigentlich war. ...

    Mehr
    • 2
  • Albert Schweitzer

    Albert Schweitzer

    Blaustern

    07. October 2013 um 20:34 Rezension zu "Albert Schweitzer" von Ken Gire

    Albert Schweitzer, wem ist der Name noch nicht begegnet? Albert Schweitzer hatte es sich zur Lebensaufgabe gemacht, den ärmsten Menschen auf der Welt zu helfen, speziell denen in Afrika. Er war bereits Theologe, Orgelkünstler und Philosoph und entschied sich dann, zusätzlich noch Medizin zu studieren. Mit seiner Frau im Schlepptau, die er bei seinem Studium kennengelernt hatte und die eine Ausbildung als Krankenschwester gemacht hatte, siedelte er nach der Hochzeit um nach Afrika. Dort bewirkte er eine Menge für die Menschen und ...

    Mehr
  • Ein Leben im Dienste der Menschheit

    Albert Schweitzer

    mabuerele

    06. October 2013 um 20:22 Rezension zu "Albert Schweitzer" von Ken Gire

    „...Humanität besteht darin, dass niemals ein Mensch einem Zweck geopfert wird. Albert Schweitzer...“ Am 21. März 1913 macht sich der 38jährige Albert Schweitzer mit seiner Frau Helen auf den Weg nach Lambarene. Er hat mittlerweile drei Doktortitel – in Philosophie, Theologie und Medizin. Aber nicht nur in der Wissenschaft, auch als Organist stehen ihm in Europa alle Türen offen. Doch mit 30 Jahren hatte er sich entschieden, sein Leben in den Dienst der Menschen zu stellen. Dafür hatte er Medizin studiert. Anschaulich beschreibt ...

    Mehr
  • Ein sehr aktives Leben! Und ein schönes Buch!

    Albert Schweitzer

    Labradoria

    06. October 2013 um 17:57 Rezension zu "Albert Schweitzer" von Ken Gire

    Dieses Buch spiegelt die Abeit die Albert Schweitzer in seine Projekte gesteckt hat wieder. Wir erfahren Stück für Stück was er alles für sein Afrika und für die Menschen dort in Lambarene getan hat. Es war beeindruckend zu lesen. Allerdings wer hier erwartet das mehr von seinem Privatleben erläutert wird ist hier nicht richtig da dieser Part ziemlich vernachlässigt wurde.

  • Berufung zum Leben

    Albert Schweitzer

    eskimo81

    05. October 2013 um 19:03 Rezension zu "Albert Schweitzer" von Ken Gire

    Albert Schweitzer - ein Name der bekannt ist, bei dem vermutlich jeder kurz stutzt und in etwa weiss, was er alles geleistet hat.  Ein Philosoph, Theologe, Orgelkünstler und Arzt. Ein Mann, der sich dazu entschied, den ärmsten der Armen zu helfen.  Mehr auf den Buchinhalt möchte ich nicht eingehen, es ist eine Biografie und die soll, wenn sich jemand interessiert, jeder selber lesen :-) Ich habe selten eine Biografie gelesen, die so farblich, so interessant beschrieben war. Man kann sich Lambarene und das "Spital-Dorf" richtig ...

    Mehr
  • weitere
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks