Ken Pedersen Jennys Universum

(2)

Lovelybooks Bewertung

  • 2 Bibliotheken
  • 0 Follower
  • 0 Leser
  • 1 Rezensionen
(0)
(1)
(1)
(0)
(0)

Inhaltsangabe zu „Jennys Universum“ von Ken Pedersen

Universum, Evolution, Bewusstsein - enträtselt für Eltern und Kinder§§Wie ist unser Universum entstanden? Was sind Quarks und Schwarze Löcher? Warum haben Lebewesen ein Bewusstsein und die Fähigkeit zu lieben?§§Lebendig und anschaulich - in Form eines Frage-Antwort-Spiels zwischen Tochter und Vater - weckt der Autor ein Gefühl für die Harmonie des Kosmos und des menschlichen Lebens darin.

Stöbern in Sachbuch

Das geflügelte Nilpferd

wunderschönes Sachbuch zum Thema Glück

Vampir989

Leben lernen - ein Leben lang

Eine großartige Verbindung von Philosophie und Lebenskunst. Zeitlos und inspirierend.

Buchgespenst

Adele Spitzeder

Die Geschichte von einer bemerkenswerten Frau, die lügt und betrügt und kaum einer bemerkt es.

rewareni

Planet Planlos

Klare Leseempfehlung für jeden einzelnen!

skiaddict7

Heilkraft von Obst und Gemüse

Essen Sie sich gesund! Ein wunderbares Buch für alle, die sich bewusst ernähren wollen.

BookHook

Das verborgene Leben der Meisen

Ein gelungener, toll gestalteter, Meisen-Führer.

Flamingo

  • Rezensionen
  • Leserunden
  • Buchverlosungen
  • Themen
  • Rezension zu "Jennys Universum" von Ken Pedersen

    Jennys Universum

    Ein LovelyBooks-Nutzer

    26. April 2010 um 20:59

    In "Jennys Universum" beschreibt der Autor Ken Pedersen, wie er sich in Diskussionen mit seiner Tochter Jenny die Entstehung und Entwicklung der Erde, des Lebens und des Menschen, wie er heute ist, erklärt. Teile des Buches fand ich sehr interessant, nichtsdestotrotz fühlte ich mich immer wieder zurückversetzt in meinen eigenen Physikunterricht: ich sah die Wörter und Sätze, verstand sie aber nicht. Die Hauptaussage jedoch kommt deutlich rüber: Obwohl die Entstehung von Molekülen, Atomen, Planeten, ... aus der wissenschaftlichen Sicht betrachtet wird, vertritt Ken Pedersen vehement die Ansicht, dass die Entstehung des denkenden, rationalen und emotionalen Menschen kein Zufallsprodukt der Evolution ist, sondern der ganzen Schöpfung erst Sinn und Zweck gibt. 36 recht kurze Kapitel gliedern sich in die drei Abschnitte "Unser materielles Universum" (=> Entstehung der Erde), "Unser lebendiges Universum (=> Entstehung des Lebens) und "Unser bewusstes Universum" (=> Entstehung des heutigen Menschen). Ich konnte dem Buch einige interessante Denkanstöße entnehmen, insgesamt war es mir jedoch zu physikalisch, zu wissenschaftlich, z. T. zu unverständlich.

    Mehr
  • Was ist LovelyBooks?

    Über Bücher redet man gerne, empfiehlt sie seinen Freunden und Bekannten oder kritisiert sie, wenn sie einem nicht gefallen haben. LovelyBooks ist der Ort im Internet, an dem all das möglich ist - die Heimat für Buchliebhaber und Lesebegeisterte. Schön, dass du hier bist! Mehr Infos

    Buchliebe für dein Mailpostfach!

    Hol dir mehr von LovelyBooks